Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Others

141 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Camacho Ecuador Toro

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht am 03.01.2015. Die Zigarre sah sehr gut verarbeitet aus. Leider war das Abbrandverhalten weit entfernt von optimal. Das Rauchvolumen war teilweise sehr gering, wie auch der Zugwiderstand. Während der ganzen Zeit hatte ich mit Schiefbrand zu kämpfen, der immer wieder korrigiert werden musste. Während den ersten Zügen war vor allem Pfeffer vom Aroma her sehr dominierend. Dann ging dieser jedoch stark zurück (immer noch vorhanden, aber angenehm) und die Zigarre wurde sehr cremig mit Leder-, Erd-, Holz- und leicht fruchtigen Aromen, sowie einer subtilen Süße. Der Geruch der Zigarre war sehr angenehm und die Aromen sehr stark. Im zweiten Drittel wurden die Aromen dann schwächer. Vor allem aber die Creme und Leder und Erde dominierten, mit vereinzelt auftretenden Aromen von Toast und leicht bitteren Fruchtaromen. Im letzten Drittel dann vor allem noch die ledrigen und erdigen Aromen dominant. Ganz zum Schluss kam wieder der Pfeffer auf und die Zigarre wurde sehr scharf. Die Rauchdauer lag bei über 1,5 h. Die Zigarre hätte es von den Aromen her in meine Top 5 geschafft, wenn ich nur die ersten beiden Drittel betrachten würde und das Abbrandverhalten nicht so desaströs gewesen wäre. Würde ich die Zigarre noch einmal rauchen? Nicht die Toro der Serie, die Robusto aber auf jeden Fall! Tolle Aromen am Anfang, nur am Ende abfallend. Könnte mir vorstellen, dass das bei einem kürzeren Smoke besser wäre.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Casa Magna Oscuro Robusto
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht am 11.05.16. Hatte mich auf die zigarre gefreut, weil mich die Schwester aus der Colorado Serie schwer begeistert hat. Leider hat mich die Oscuro enttäuscht: Viel zu leichter Zugwiderstand, schlechter Abbrand und wenig bis keine Aromen. Einzig der Rauch Output war ok. Werde ich eher nicht mehr nachbestellen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Perla del Mar Boxpressed Perla P (Short Robusto)

Länge: 9.53Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht am 17.12.2015 als Probe bei einem Tasting. Eine sehr leichte Zigarre mit nicht sehr intensiven Aromen. Konnte kaum etwas herausschmecken. Musste die Zigarre (obwohl es eine Short-Robusto war) 3 mal wieder nachfeuern, da sie ausgegangen ist, obwohl ich sie nie abegelegt habe. Zigarre hat mir persönlich nicht so sehr gefallen, da die Aromen zu flach waren. Bevorzuge die Brick House Serie eher.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Oliva Serie V Double Robusto

Länge: 12.70Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Habe mein zweites Exemplar am 30.05.2016 geraucht. Dieses Mal zusammen mit einem Amaretto Kirsch. Der süßliche Drink passt wunderbar zur Zigarre. Diese bietet volle, würzige Aromen von Nuss und Schokolade gepaart mit einer tollen Cremigkeit. Dazu passt ein süßliches Getränk wunderbar. Von der Verarbeitung her super, tolles Deckblatt. Abbrand, Zugwiderstand und Rauchvolumen ebenfalls sehr gut. Zigarre eher stark als mild einzustufen. Rauchdauer immer bei ca. 1,5 h. Sollte nicht zu langsam geraucht werden, da sie sonst zum Ausgehen neigt. Habe sie bei einem lokalen Zigarrenshop für etwas über 7 Euro gekauft. Zu dem Preis wirklich zu empfehlen. Bei 8 Euro fällts sie im Preis-Leistungssverhältnis dann doch eher ab. Wird wahrscheinlich kein Stammgast, aber immer wieder ihren Weg in meinen Humidor finden.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

A.J. Fernandez Enclave Toro

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht am 25.11. Bei meinem Exemplar hat sich das Deckblatt am Mundstück gelöst. Denke aber nicht das das am Hersteller lag, sondern eher am Verkäufer... Na ja. Die Zigarre war trotzdem gut. Trotz starkem Wind draußen war der Abbrand super. Mit der Bewertung des Geschmacks fällt es mir schwer, da draußen bei Wind nicht mehr so viel Geschmack rüber kommt. Hat mir trotzdem gut gefallen und werde ich noch einmal probieren. PLV war gut: 7 Euro für mehr als Einen einstündigen Smoke.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

NUB Cameroon 358 Fresh Pack

Länge: 9.53Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht am 12.11.2015. Rauchdauer war erstaunlich lang für diese kurze Zigarre (ca. 40 min). Die Verarbeitung war gut. Lediglich das Rauchvolumen war nicht üppig und der Zugwiderstand etwas hoch. Musste nur ganz zum Schluss einmal nachgefeuert werden. Von den Aromen her kein Feuerwerk, aber leichte angenehme Aromen von Süße, Holz, Nuss und Toast. Und ganz zum Schluss von Salz (so bisher noch nie bei einer Zigarre erlebt...). Gute Zigarre für zwischendurch, wenn man nicht viel Zeit hat. Habe jedoch für das Geld schon bessere geraucht (z.B. die Brick House).



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.


Tabak aus Columbien
×