×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Belmore ERP (E.R.P.) Selection No. 1

Produktgalerie
Belmore ERP (E.R.P.) Selection E.R.P. Selection No. 1
Kaufen

No. 1

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Belmore ERP (E.R.P.) Selection E.R.P. Selection No. 1
€ 6.00

Ausverkauft
Belmore ERP (E.R.P.) Selection E.R.P. Selection No. 1
€ 58.20€ 60.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    12.10.2003
    Marke
    Belmore
    Produkt
    No. 1
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    63
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Charles Fairmorn S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Hansens Humidor
00.00.0000

Ich bin noch relativ neu unter den Zigarrenrauchern, von daher ist diese Bewertung für den einen oder anderen sicher zu relativieren, weil mir einfach noch der Vergleich zu anderen Zigarren fehlt. Jedenfalls fand ich diese Zigarre gut. Der Abbrand war schön gleichmäßig, auch das Aroma hat mir zugesagt. Ich empfand die Belmore als mittelkräftig und nicht allzu mild. Was mir auffiel war, dass die Zigarre einen ziemlich leichten Zug hat. Ich schätze, dass hier der Preis von 5 Euro in Ordnung geht. Alles in allem ist das für mich als Anfänger zunächst einmal eine Zigarre, die ich ab und an kaufen und genießen werde.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Feuer & Flamme
03.06.2012

Profilbild
muck
5,70 €. Eine typische Dom.-Rep. - sauber verarbeitet, Deckblatt eher hell und makellos, schon kalt gezogen recht verheißungsvoll. Angezündet mittelstark mit nussigen Aromen. Gleichmäßiger Abbrand mit heller, relativ fester Asche. Mittelstarker Zugwiederstand (so wie ich es mag), auch bis zum letzten Drittel gut rauchbar, verliert aber mit der Zeit an Geschmack. Auch gegen Ende nicht bitter werdend. Könnte man wiederholen - obwohl nicht ausgesprochen markant.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Stöbe13
19.12.2014

Profilbild
anonym
Die Zigarre konnte mich überhaupt nicht überzeugen. Der Kaltgeruch ist leicht stallig und erinnert an Heu. Das Deckblatt ist fein gemasert und sie neigte über die gesamte Rauchdauer zu Schiefbrand. Gleich zu Beginn started sie mittelkräftig, während im ersten Drittel holzige, erdige Aromen aufkommen. Ab dem zweiten Drittel kommt noch etwas Pfeffer dazu und sie wird spürbar schärfer. Leider hinterliess sie auch einen herben, leicht bitteren Beigeschmack am Gaumen. Schade. Ich gebe ihr 80 Punkte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Meine Ersten Erfahrungen
00.00.0000

Die Zigarre stammt aus dem Belmore-Sampler und war wie auch die anderen von der Optik und Haptik sehr gut verarbeitet. Der Abbrand war gleichmäßig und angenehm. Vom Geschmack nicht zu kräftig und nicht zu mild. Perfekt für die \"schnelle\" Zigarre zwischendurch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Haudron´s Holzkiste
00.00.0000

Tadelloses helles Deckblatt. Der Abbrand und Zug waren ebenfalls vom feinsten. Der Geschmack ist typisch dominikanisch leicht aber aromatisch. Schmeckt mir persönlich sehr gut, könnte aber etwas mehr Kraft vertragen. Bei der Preisverleihung zum World Beer Cup 2004 geraucht. --> Tolle leichtere Zigarre für den gehobeneren Anlaß

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Niels Gaury
00.00.0000

Profilbild
Niels Gaury
Eine sehr leckere Zigarre. Schöne weisse Asche. Gleichmässiger Abbrand. War viel zu schnell zuende. Gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Tabakland
00.00.0000

Gutes Preis-Leistung-Verhältnis,wieder kaufen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Wuppertaler Kistchen
00.00.0000


anonym
smoked - 18.1..2003 Vom Zigarrenguru Dieter W. unter Berücksichtigung der beschränkten Humidorauswahl am betroffenen Abend persönlich empfohlen, hatte diese Zigarre einen abgerundeten, vollen, eher milden Dom-Rep.-typischen Geschmack. Absolut perfekter Abbrand und Zug sowie die sehr gute Konsistenz zeugten von sehr guter Qualität die im Wuppertaler Kistchen Bestnoten erziehlt. Pfichtausflug für den qualitätsbewußten, mild-bevorzugenden Raucher !!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Fidels Kiste
00.00.0000


Fidel
verifizierter Kauf

smoked 25-10-03 Die Qualität ist wie bei einer Dom. Rep. zu erwarten sehr gut. Abbrand und Zug waren tadellos. Bei dem Geschmack kann ich leider nicht in die Lobeshymnen von Hans Bewersdorff (siehe Artikel in Welt am Sonntag/Artikel erschienen am 28. Sep 2003) einstimmen. Mir kam die Zigarre etwas jung vor. Die zweite die ich habe werde ich erstmal 1/2 Jahr liegen lassen. Mal schauen wie sie sich entwickelt....to be continued

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
the begginings
08.03.2015


anonym
punch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Timo´s Zigarren
13.08.2011


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Seppels
08.08.2011


Loffretto
Sehr aromatisch und ausgewogen, es fällt besonders auf, dass die Zigarre sehr "stramm" gewickelt ist. Das Geist, es muss stark daran gezogen werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Vadder's Humi
00.00.0000


anonym
Guter Abbrand, allerdings war mein Exemplar doch etwas fest gestopft, so dass man ordentlich saugen musste, um den vollen Rauchgenuss zu erlangen, geschmacklich durchaus in Ordnung, eher von der leichten Brise, Preis-/Leistungsverhältnis passt mir persönlich nicht, da gibt es Bessere, allerdings wie gesagt Qualität ist ok. 30.04.08

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tolpan
00.00.0000


Tolpan
Hab die Dominikanerin gerade nach dem Mittagessen genossen... bin ehrlich gesagt begeistert. Zwar ist sie preislich eher dem Mittelfeld zuzuordnen, aber die Qualität war super. Sauberer Zug, schöner, gleichmäiger Abbrand, feste, helle Asche. Geschmacklich für eine Dominikanerin schön voll, leichte Würze, ohne scharf zu werden. Sogar im ersten Drittel schon feine, leicht cremige Aromen. Gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Kurts_Favoriten
00.00.0000


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein