×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Dominican Estates Lonsdale

Produktgalerie
Dominican Estates Lonsdale
Kaufen

Lonsdale

 
Preis*
Menge
Einheit
Dominican Estates Lonsdale
€ 3.40
Dominican Estates Lonsdale
€ 82.45€ 85.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.09.2005
    Marke
    Dominican Estates
    Produkt
    Lonsdale
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.83
    Durchmesser
    1.79
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt
    Connecticut Shade
    Ringmaß
    45
    Länge Inch
    6.625
    Rauchdauer
    80
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    USA
    Umblatt Eigenschaft
    Broadleaf
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera de Garcia S.A.S.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dampfkessel
25.02.2016

Profilbild
Dampfkessel
verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 14.07.2015: wie bisher alle von mir getesteten Formate ist auch die Lonsdale von DE eine Superzigarre (und dazu auch noch rein optisch mein favorisiertes Format), wenn es denn mal wieder DomRep sein soll. Zugegebenermaßen sprechen mich momentan aber meist eher die erdig-kräftigen Zigarren aus Kuba oder Nicaragua an. Dennoch: ein paar DEs befinden sich immer in meinem Humidor. Verarbeitung, Abbrandverhalten, Zug und P/L-Verhältnis sind spitze. 90 min. Rauchdauer. 310 ct. NACHTRAG #1 vom 25.02.2016: erst vergangenes Wochenende wieder einmal gemeinsam mit einem Kumpel eine verköstigt und abermals für äußerst lecker befunden. Auch er war sehr erstaunt ob des verhältnismäßig geringen Preises. Immer gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Experimentallabor
17.11.2018

Profilbild
Der Ödd
Unglaublich gutes Preisleistungsverhältnis. Hatte schon befürchtet, dass man das Teil für etwa 3 Euro nicht rauchen kann. Aber mitnichten! Klar, da wird keine Montecristo oder Cohiba draus. Aber diese Zigarre hat einen überraschend angenehmen und milden Geschmack nach Gras und Heu. In der zweiten Hälfte entfaltet sich auch etwas leicht cremiges. Vom Abbrand und der Rauchentwicklung her auch optimal. Wenn es mal etwas ordinärer sein darf werde ich mir diese Zigarre sicher wieder genehmigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casagrande
00.00.0000


casablanca
B12/07 Verarbeitung / Optik: Sauber verarbeitet, gleichmässig gerollt. Schönes Connecticut-Shadedeckblatt, es ist glatt und seidig.......... Zug / Abbrand: guter Zug / sehr guter Abbrand........... Geschmack / Aroma: nicht sehr ausgeprägte Süsse, mit holzigen und gemüsigen Noten. Gerade für eine Lonsdale ist sie sehr konstant im Rauchverlauf und legt nur wenig an Stärke zu. Leider kommt ab der Hälfte ein leicht muffiges Aroma und ein zartbitterer Geschmack auf............ Schärfe / Stärke: nicht scharf / mittelleicht........... Preisverhältnis: trifft leider nicht meinen Geschmack, die Corona finde ich deutlich besser abgestimmt. 7ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
13.04.2018

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Nach der Enttäuschung mit der Corona im Glastube nun eine Lonsdale, 3 Wochen im Humidor gelegen. Schon zu Beginn ein ganz anderer Eindruck, guter Zug und nach winzigem Pfeffer gleich breiter milder Geschmack. Aschefall nach 20 Minuten, etwas kurz.Im letzten Drittel kommt nochmal dick Pfeffer, der aber bald ein wenig zurückgeht und dem kräftigen Aroma Platz lässt. 90 Minuten 7/8 Die kommt auf alle Fälle wieder in den Humidor zum länger Lagern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Odin's Finest
00.00.0000

Profilbild
Flow136
verifizierter Kauf

mein persönlicher favorit, diese zigarre is für mich genau richtig, nicht zu kräftig, gut verarbeitet, nicht zu teuer und sie trifft, als wäre das nicht schon genug, voll ins schwarze, wenn es um meinen geschmack geht...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Viva la revolución
26.08.2019


comandante
verifizierter Kauf

Das war ein Totalreinfall. Ich hatte mir viel mehr versprochen. Der Zugwiderstand war so fest, dass überhaupt kein Rauch entstand. Absolut kein Rauchvergnügen. In der 2.Hälfte wurde es zwar besser, aber immer noch nicht gut. Auch das Abbrandverhalten war nicht optimal. Zudem löste sich das Deckblatt auf. Die Geschmackseinschätzung spare ich mir an der Stelle. Bemerkenswertes oder Auffälliges ist hier nicht zu sagen. Würde ich nicht wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Don's Humidor
27.11.2011

Profilbild
Don Corleone
2011_11_27: Eine echt gute Zigarre zu sehr kleinem Preis. Etwas trocken das gute Stück, aber überraschend würzig. Die Asche ist eher bröselig und beim Anschneiden muss man sehr vorsichtig sein. Der Abbrand und das Zugverhalten sind jedoch sehr gut. Wer ein fast perfektes PLV sucht wird hier sicher fündig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
"So gut"
06.01.2011

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Gute Cigarre,vom Geschmack für mich gerade richtig.Preis/Leistung überzeugen mich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Eugene
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Trotz der augenscheinlich guten Verarbeitung und der schönen runden Form für Kistenware hat die eher billige Bauchbinde geschmackliches Unheil verkündet. Das Resultat sah dann aber anders aus: Beim letzten Drittel löste sich zwar das Deckblatt und Schiefbrand begleitete den gesamten Smoke. ABER: Geschmacklich eine echte Überraschung ! Relativ kräftig für eine Dominikanerin und ein sehr angenehmes Rauchvergnügen bis auf das letzte Drittel. Dann trat leichte, unangenehme Schärfe ein und das Deckblatt löste sich. Bis dahin aber - bis auf den Schiefbrand - absolut überzeugend im Verhältnis zum Preis. Das Format ermöglichte einen 1-stündigen, leckeren Smoke, der mich fast vergessen ließ, dass es sich um eine billige Dom. Rep. Kistenware handelt. Sehr schöner, aromatischer Tabakgenuß. Keine Geschmacksvielfalt, aber einfach leckererer Rauchgenuß mit unerwarteter aromatischer Intensität. Wirklich ein kleiner Geheimtipp, bei dem nicht die Haltungsnoten (siehe Deckblatt) punkten können, aber dafür der Geschmack. In Anbetracht des Preises auch keine Enttäuschung, wenn man sich nur über 2/3 der Zigarre freuen kann. Kein Prestigefaktor, aber günstiger Rauchgenuß zum reuelosen Preis ! Gerne wieder, wenn's nichts außergewöhnliches sein muß. Da bin ich wirklich auf die anderen Formate gespannt ! (Nachtrag nach dem zweiten Exemplar: Alle postiven Eigenschaften bestätigen sich. Aber diesmal kein Schiefbrand und das Deckblatt löst sich scheinbar erst brav, wenn man die Bauchbinde erreicht hat. Also Mängel wirklich mehr als zu verschmerzen !)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Steff´s Zigarrenwelt
00.00.0000

Profilbild
STEFF
Die Marke Dominican Estates bietet sehr gute Qualität zu kleinem Preis! Die Lonsdale ist etwas kürzer als das Churchill- Format. Das Aroma beginnt mild - cremig und steigert sich dann zu einer deutlicheren Würze. Zum Ende wird die Lonsdale etwas kräftiger und leicht bitter. Die Stärke bleibt aber im milden Bereich. Während des gesamten Rauchverlauft entsteht nie Schärfe! Das Zugverhalten ist sehr gut, der Abbrand ist gut. Fazit: Bei diesem Preis und dem guten Geschmack sollten Liebhaber milder Zigarren das gute Stück auf jeden Fall mal probieren, meine Favoriten bleiben die Petit Corona und die Churchill dieser Marke!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
ThomasWilhelm
16.09.2020


anonym
verifizierter Kauf

Kolumbien, Dominikanische Republik / Creme / Stärke 4

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Back 2019
13.09.2020


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
J Humidor
02.09.2019

Profilbild
s'Cigaremachers
verifizierter Kauf

V-cut, Dauer 80, Abbrand und Rauchvolumen perfekt, Asche grau-weiß, teert Ende 2/3, nachgeschnitten, Teergeschmack bleibt

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bestenliste
22.04.2019


anonym
verifizierter Kauf

1/3 Caramel, Creme, Süße 2/3 leichtes Holz, öliger Rauch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
SzudemB
03.03.2019


anonym
Meine Erste. War gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Stärke: 14 von 20
  • Zugverhalten: 2
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 01/2007
  • BK: 3
Ausgabe: 03/2010