Gurkha Founders Select Robusto

Produktgalerie
Gurkha Founders Select Robusto
Kaufen

Robusto

Nur noch 13 verfügbar
 
Preis*
Menge
Einheit
Gurkha Founders Select Robusto
€ 8.20 € 16.40
Gurkha Founders Select Robusto Kiste
€ 82.00 € 164.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    27.03.2018
    Marke
    Gurkha
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Wällerkasten
12.06.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifizierter Kauf

Bestellt aus Neugier obwohl mir das Format eigentlich nicht so zusagt. Optisch schön mit hellbraunem Deckblatt von dem man allerdings nicht viel sieht, weil eine zeitungsgroße Banderole das meiste verdeckt. Diese ist mit dem Deckblatt verklebt, was natürlich zu Beschädigung desselben führt. V- Cut und Brandannahme ohne Probleme starte die Zigarre mit einem ordentlichen Pfefferkick der schnell zurück geht. Nach wenigen Zügen wird`s flach, allenfalls leichte Holzaromen mit Kaffee und fruchtiger Süße prägen den leicht cremigen, vom Volumen eher mäßigen Rauch. Ständiger Schiefbrand trübt den gesamten 90 Minütigen Rauchverlauf zusätzlich, ehe im letzten Drittel das Deckblatt völlig aufplatzt und ich entnervt abgelegt hab. Schade, weil für einige Minuten im Mittelteil blitzten kurzzeitig wirklich schöne Aromen auf, aber einfach zu wenig für so ein Format zu dem Preis. eine liegt noch im Kasten, mal sehen wie diese sich nach etwas Lagerung gibt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumatori
12.05.2020

Profilbild
Fumatori
verifizierter Kauf

Vielleicht hab ich zu viel erwartet. Ich wurde zumindest stark enttäuscht. Stick ist für mich extrem überteuert Für deutlich weniger Geld bekommt man eine bessere Zigarre! Ab 3/3 Schiefbrand, musste Stick vorzeitig ablegen. Zudem hatte ich Probleme die riesige Banderole abzubekommen. Dadurch Riss im Deckblatt. Zigarre dicker als eine VZ Gordo!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
J-Phase Bewertung
21.01.2020

Profilbild
Jay Lock Delay
Ich habe alte Notizen zu vielen Gurkha Zigarren gefunden, die ich während einer Phase, in der ich mit einem Freund sämtliche Gurkha Exemplare "untersuchte", angelegt habe. Die Founders Select ist die erste auf dieser Liste, die ich hier gern teilen möchte. Gurkhas haben im allgemeinen sehr schöne Banderole, doch das "aged 12 years" verleiht der Vorstellung auf dieses Stück einen besonderen Reiz. Zunächst das äußere: Die Verarbeitung ist tadellos, ein schönes glattes Deckblatt, das gut hält. Der Abbrand und der Zug sind wunderbar und der Rauch ist voluminös. Die inneren Werte: Irgendwie habe ich nach 12 Jahren etwas kräftigeres erwartet, obwohl ja schon die farbliche Optik auf das Gegenteil hindeutet. Sie startet etwas holzig, doch sogleich eilt die Creme herbei um diesen Start weich abzufangen. Im Verlauf mischt sich ein süßlich-milchiger Geschmack in die Creme, welche bis zum Ende das Holz trägt und im letzten drittel sogar einen Unterton von Kaffe erhält. Fazit: Ja, kann man definitiv machen. Insgesamt ist dieser Smoke sehr mild, sodass auch die genannten Aromen eher schwach bis mittel ausgeprägt und damit also eher für einen ganz ganz gemütlichen Smoke geeignet sind. Doch ich muss zugeben, dass ich vergleichbares schon öfter geraucht habe, mit weniger Aufmachung, Aging und zu geringerem Preis. Vorab zu weiteren Gurkha Reviews kann ich schonmal sagen: Bei der Fülle an Auswahlmöglichkeiten fand ich nur sehr sehr wenige Stücke, die für mich wirklich etwas besonderes waren. Viele Gurkhas verbindet ein etwas angestaubter Geschmack (oder eher ein Gefühl auf der Zunge), der sie irgendwie weit weniger wirken lässt, als sie scheinen. Bei der Founders Select habe ich dies aber kaum vorgefunden, was ein großer Pluspunkt ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Deki
20.03.2020


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 89
Ausgabe: 01/2018