Villiger Dominican Selection Corona

Produktgalerie
Villiger Dominican Selection Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger Dominican Selection Corona
€ 3.10
Villiger Dominican Selection Corona Kiste offen
€ 75.18€ 77.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    03.07.2003
    Marke
    Villiger
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    73
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Jensis Humidor
31.10.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Oh nicht mein Fall für mich wie Rauchpappe sorry :(

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
24 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
verifizierter Kauf

Angenehm mildes Aroma, leicht cremige Würze mit latenter Süsse, aber auch etwas an Holz und frisches Heu erinnernd. Das Aroma bleibt durchgehend spürbar. Bis zum Schluss weder scharf, noch bitter. Allerdings sollte sie langsam ohne zu feste Züge geraucht werden. Tadellose Verarbeitung mit einem feinen Deckblatt. Luftet sehr gut. Keinerlei Schiefbrand. Helle und kompakte Asche. Für den Preis absolut zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dee's Smokes
01.05.2014

Profilbild
Dee
Vier Wochen im Humidor gelagert. Gut verarbeitet. Gute Flammenannahme. Mild. Perfekter Abbrand ohne Nachfeuern oder Schiefbrand. Erfordert wenig Aufmerksamkeit. Wird nie scharf oder bitter. Verzeiht viel: z.B. Zugpausen oder zu häufiges Ziehen. Letzteres mahnt sie mit leichter Schärfe an und beruhigt sich wieder, wenn man ihr etwas Zeit gibt. Asche ist nicht sehr fest – fällt nach ca. 1,5cm ab. Die Aromenintensität ist nicht groß. Die ersten beiden Drittel sind mild, unaufdringlich und hin und wieder von sehr dezenter Süße begleitet. Im letzten Drittel wird sie etwas kräftiger. Eine angenehme Zigarre. Perfekt für Anfänger, weil gutmütig und problemlos. Auch geeignet z.B. zu einem guten Buch, wo man nicht so sehr auf die Zigarre achten will bzw. kann. Hat mich positiv überrascht. Ich finde die Zigarre kommt in den Bewertungen (aktuell) etwas zu schlecht weg.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 12
15.05.2012


kust
verifizierter Kauf

10.05.12 42/8, 1:18 h. Leichter süßholziger Geruch mit fruchtiger Note im kalten Zustand, im Abbrand fruchtig mit derbholziger Note. Manchmal etwas weiche Konsistenz. Beginnt fruchtig mit holziger Note und angenehmer Säure, im Verlauf verstärken sich die holzigen Komponenten, sodaß sich das Ende holzig präsentiert unterstützt von angenehm fruchtiger Säure und feiner Schäre, neigt zum krümeln. Zug gut, Abbrand sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

B05/06 Verarbeitung / Optik: Feinadriges Deckblatt, sauber verarbeitet, der erste Eindruck ist gut.......... Zug / Abbrand: luftet sehr gut und brennt hervorragend ab........... Geschmack / Aroma: Milde, geschmacklich typisch dominikanische Cigarre, mit holzigen und grasigen Aromen und cremig, süsslichem Rauch. Ein Smoke mit feiner Würze, der gegen Ende leicht Zartbitter wird, sonst aber sehr konstant über den Rauchverlauf bleibt........... Schärfe / Stärke: nicht scharf / mittelleicht ........... Preisverhältnis: angemessen. 6ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Bulldogs Cigars
29.04.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
Meiner Meinung nach ist sie eine starke Cigarre. Kalt riecht sie stark nach Gras, Holz und Heu. Am Anfang schmeckt man sehr stark Holz und Heu Aromen. So stark das man denkt man raucht Heu... Nach der Mitte wird die Cigarre milder, süsser und auch angenehmer zu rauchen. Nach der Mitte wird sie richtig lecker. Im letzten Drittel wird sie scharf. Zug und Abbrand sind gut. Die Asche ist hellgrau und wirklich sehr stabil. Bis zur hälfte der Cigarre musste ich die Asche garnicht in den Aschenbecher legen. Je länger man die Cigarre im Humidor lagert desto "rauchbarer" und auch milder wird sie. Es gibt auch bessere Alltags-Zigarren aber die El Mundo del Tabaco ist auch nicht so schlecht wie ich nach der ersten gerauchten Cigarre dachte. Übrigens habe ich bis jetzt 5-6 Stück davon geraucht, die Bewertung basiert also nicht nur auf eine "schlechte" Cigarre. Mittlerweile kostet sie 2,40€. In den letzten Jahren kostete sie erst 1,90€ und dann 2,10€. PLV könnte besser sein. Wenn ich Qualität und Geschmack mit anderen Cigarren dieser Preisklasse vergleiche müsste sie weniger als 1,90€ kosten und deshalb auch die niedrige Bewertung für PLV von mir.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Marci's Selection
11.03.2014

Profilbild
Marcel
Alle formate (am liebsten Robusto) top verarbeitet. noch nix zu meckern gehabt bei der marke. sie ist nicht die schönste. dafür kostet sie nicht teuer. die umblätter sind immer von guter qualität, manchmal bisschen fleckig aber gut gedreht, nie schiefbrand oder probleme beim zugverhalten. riecht gut. kostet wenig und bringt immer eine schöne stunde genuß mit sich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smoke-Dilettant
01.04.2020


Cab
verifizierter Kauf

Am 03.03.2020 fünf Exemplare in den Humidor eingelagert.

Erster Smoke am 06.03.2020.

Angenehmer, leicht süßlicher Kaltgeruch. Gute Brandannahme, gleichmäßiger Abbrand, geringes Rauchvolumen, etwas zu starker Zugwiderstand. Beruhigt sich schnell, wenn sie durch zu schnelles Ziehen ein wenig pfeffrig geworden ist.

Im ersten Drittel angenehm holzig und ledrig.
Im zweiten Drittel ergänzt durch Süße und Creme-Noten.
Im letzten Drittel florale und fruchtige Aromen.


Fazit: Ein im ersten Versuch überzeugender und unkomplizierter Genuß.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Black-Box
00.00.0000

Profilbild
CUTMASTER
verifizierter Kauf

Ich vergleiche sie mit der Flor de Copan Corona aus Honduras, mildwürzig im Geschmack, Nuancen von Heu und Röstaromen. Zu keiner Zeit aufdringlich oder scharf. Toll im Abbrand, einwandfrei im Zug und eine wunderschöne Asche. Bis zu letzten Zug ein Erlebnis. Den Rauch fanden sogar Nichtraucher interessant. Ich kann sie nur weiterempfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Köstliche_Zigarren
00.00.0000

Platz 1 für Corona sehr mild, Rest später ... Der Raucher, der die milde Würze einer dominikanischen Cigarre zu schätzen weiß und dennoch preisbewusst rauchen möchte, kommt mit der El Mundo Del Tabaco Dominican Selection voll auf seine Kosten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Marco's Humi
16.08.2017


Marco
verifizierter Kauf

Im 1/3 startet die Corona mit einer typisch dominikanischen Süße und leichten floralen Aromen, welche im weiteren Verlauf vorhanden bleiben. Nachdem ich mir denke, ''mhh die bleibt bestimmt so, eine signifikante Entwicklung erwarte ich nicht bei dem günstigen Preis...kommen ab dem 2/3 plötzlich mehr Leder, Nuss, ja sogar karamellige Noten dazu und die floralen treten in den Hintergrung. Die Villiger zeigt Charakter. Der Rauch wird voluminöser und immer cremiger. Ab der Mitte schmeckt sie dann richtig lecker und die Aromen sind gut herauszuschmecken. Der Abbrand bei meinem ersten gerauchten Exemplar ist tadellos, Zugwiderstand in Ordnung. Die Corona an sich ist eher locker gerollt war mein Eindruck, das Deckblatt zu leicht angeklebt. Tabakkrümel im Mund können auch vorkommen, ist aber alles nicht störend, es gibt schlimmeres und man kann die Villiger wunderbar über 45 Minuten bis zum letzten Zentimeter genießen. Nachfeuern oder korrigieren war nicht nötig. Für das gesamte Raucherlebnis, ist der Preis mehr als fair. Für Freunde milder und süßer Zigarren, ebenso Einsteiger ist das ein Top Produkt. Für mich mit ein wenig Tabakerfahrung, ist sie es auch. Eine willkommene Abwechslung und sehr gute Alternative zu der Marke Don Diego. 3/3 kommt Nicaragua durch, etwas Erde und dunkle Aromen. Habe deutlich weniger erwartet und bin positiv überrascht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
backzwang
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Was ist das für eine tolle Zigarre zu diesem äusserst günstigen Preis ! Absolut angenehme Brenn- und Raucheigenschaften, sehr mild aber aromatisch und geschmackvoll, unbedingt wieder kaufen. Brannte knappe 60 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wolfgangs Auswahl
04.07.2011

Profilbild
Wolfgang G.
Bin im Zuge meiner Suche nach einer günstigen Alltagszigarre auf diese Corona gestoßen und war sehr zufrieden. Zug und Abbrand waren top. Die EMDT Corona ist sehr mild und keineswegs etwa eindimensional, sondern hinterlässt durchaus einen feinen und differenzierten Geschmack auf der Zunge. Sie ist für mich etwa 45 Minuten lang eine Wohltat gewesen und es scheint, dass ich vorübergehend die Richtige für den Alltag gefunden habe. PLV top.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mikes Lieblingszigarren
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr milde Zigarre! Sie wird weder scharf noch bitter. Die Aromen sind sehr verhalten und kaum spürbar. Etwas holzig und fruchtig! Gute Einsteigerzigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Domenico
00.00.0000

2,10€ / 20.08.08 Eine milde, leichte Zigarre, die sehr gut zieht und brennt und sehr gut verarbeitet ist. Die Zigarre hat jedoch nur eine begrenzte Aromenvielfalt und schmeckt mir etwas eintönig vom Anfang bis zum Ende. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt allemal, man sollte jedoch selbst probieren. Da mir die Zigarre im Geschmack nicht besonders zusagt, würde ich sie nicht wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.