CAO Flathead

CAO Flathead Zigarren

Diese Zigarren sind im Jahre 2013 auf der IPCPR in Las Vegas vorgestellt worden und waren eigentlich nicht für den deutschen Markt gedacht. Diese Aussage des Markeneigners Scandinavian Tobacco Group hat uns natürlich nicht ruhen lassen und wir haben einfach noch einmal mehr nachgefragt. Jetzt können wir Ihnen diese Zigarren zunächst für einige Zeit exklusiv anbieten! Je nachdem wie es bei uns läuft, wird der Importeur dann diese Zigarrenserie für ganz Deutschland freigeben.

Der Masterblender von CAO, Rick Rodriguez, ist in den USA viel unterwegs auf Events. Dabei fiel ihm auf, dass Automobile ein häufiges und beliebtes Thema auf Zigarrenveranstaltungen sind. Da lag es für ihn nahe eine Serie zu kreieren, die durch ihre Formatbezeichnungen eine Affinität zum Automobil andeutet. Zusätzlich wurden bei der Herstellung die Zigarrenköpfe alle nicht abgerundet, sondern komplett flach gearbeitet; daher dann auch der Name CAO Flathead! In der Anfangszeit der Automobilindustrie wurden viele Motoren mit einem sogenannten Flathead-Motorblock gebaut; diese Zigarrenlinie ist sozusagen eine Hommage an die "gute alte Zeit" des Automobilbaus.

In der Einlage ist diese Serie mit aromatischen Ligero-Tabaken aus Nicaragua und Piloto aus der Dominikanischen Republik gearbeitet. Als Umblatt wurde laut Aussage des Herstellers ein Connecticut aus Ecuador verarbeitet. Das Deckblatt ist ein dunkler Connecticut Broadleaf geworden. Geschmacklich verfügen die Zigarren damit über einen vollen Körper, die charakteristischen  Aromen sind daher erdig-pfeffrig mit leichten Nuancen von Kakao. Aktuell sind vier verschiedene Vitolas in 24er- beziehungsweise 30er-Kisten erhältlich.

Als besonderes Gimmick lässt sich der Deckel der jeweiligen Kisten leicht lösen und abnehmen - damit ist er für den "wahren" Aficionado dann als Wandschmuck zu nutzen …;-)

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.