×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

La Estancia Edicion Exclusiva EE 52 (Robusto)

Produktgalerie
La Estancia Edicion Exclusiva EE 52 (Robusto)
Kaufen

EE 52 (Robusto)

Nur noch 26 verfügbar
 
Preis*
Menge
Einheit
La Estancia Edicion Exclusiva EE 52 (Robusto)
€ 25.00
La Estancia Edicion Exclusiva EE 52 (Robusto) Packed
€ 242.50€ 250.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    07.12.2018
    Marke
    La Estancia
    Produkt
    EE 52 (Robusto)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.92
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5.875
    Einlage Land
    Geheim - Proprietary
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Blue Cloud
25.06.2019

Profilbild
Wolfgang07
verifizierter Kauf

Nachdem man den völlig übertrieben gestylten goldenen Zigarrenring und den ebenfalls goldenen Schutzring am Fuss entfernt hat, schaut man auf eines der schönsten und makellosesten Deckblätter, das zumindest ich je gesehen habe. Es glänzt in gleichmässigem Colorado-Farbton seidig in der heute viel zu warmen Sonne und riecht verführerisch nach Schokolade und Zimt. Einen Moment kommt die Befürchtung auf, das schöne Teil würde bei diesen Temperaturen schmelzen. Ein kleiner Zopf am Kopf vervollständigt die optische Wertigkeit auf eine elegante Weise. Es ist mir völlig schleierhaft, wie man diese Schönheit in diese fürchterliche Anilla zwängen kann. Egal, das Zöpfchen fällt dem Cutter zum Opfer und die Zigarre wird zum Brandopfer. Ein angenehm würziger erdiger Start mit etwas Pilzaromen und reichlich weissem Pfeffer in der Nase entspricht so gar nicht dem Kaltgeruch von Schokolade. Es dauert ein paar Züge, bis sich - parallel zu dem Geschmack von Waldboden - Leder und Gebäckaromen entwickeln, die dann bald schon die Süsse von Schokolade und Nuss erkennen lassen. Ein feines Aromenspiel setzt ein, zu dem Zimt, Kardamon und Ahornsirup weitere Anteile liefern. Sehr, sehr lecker und wenn auch diese komplexe Geschmacksmischung fast durchgängig unverändert bleibt, ist man bei einem solchen Genuss keinesfalls enttäuscht. Die Nikotinzufuhr ist nicht von schlechten Eltern, ab und an ist eine kleine Korrektur des Abbrands angesagt. Der Zugwiderstand ist perfekt und man wird mit cremigem, vollen Rauch bedient. Alles bewegt sich in der Klasse der besseren Fuente Produkte und trotzdem fehlt irgendetwas bei dem aufgerufenen Preis. Ohne Zweifel handelt es sich hier um allerbeste Handwerkskunst und allerbeste Tabake. Aber ich vermisse eine gewisse Spannung, diese überraschenden Geschmackspiralen, die noch einmal eine Extraportion Genuß drauflegen. 8+/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
38 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tan
19.02.2020


anonym
? 25€

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein