Summe
0 €
Tabacos Mata Fina Monte Pascoal

Tabacos Mata Fina Monte Pascoal

Die ersten Züge der Monte Pascoal bieten cremige Erd- und Kaffeenoten. Im Laufe des zweiten Drittels wird es deutlich süßer und bekommt Karamellnuancen hinzu. Das letzte Drittel überrascht mit Noten von Zeder, Gras und weißem Pfeffer. Glücklicherweise muss man fast sagen, sonst wäre die Süße für den ein oder anderen schon übermächtig gewesen. Unser Fazit: eine großartige Erweiterung unseres Sortimentes - weich, süßlich und sehr gefällig. Wir sind davon überzeugt, dass den hiesigen Aficionados auch dieser Import aus Brasilien sehr zusagen wird!

Handgemachte Zigarren aus Brasilien sind bei uns weiterhin relativ unbekannt. Einige wenige Marken wie (die mittlerweile eingestellte) Dannemann Artist Line, Alonso Menendez und Regalia Fina sind zwar bereits lange in Deutschland vertreten, fristen aber gegenüber den großen vier Provenienzen (Dominikanische Republik, Nicaragua, Honduras und Kuba) weiterhin eher ein Schattendasein.

Herkunft und Geschichte

Monte Pascoal sind in Brasilien Marktführer bei handgemachten Puros, waren aber bisher in Deutschland nicht vertreten. Dies wollten wir ändern und haben uns auf der IPCPR in Las Vegas im Sommer 2013 mit den Verantwortlichen von Tabacos Mata Fina zusammengesetzt. Im Anschluß daran haben wir eine erste Bestellung aufgegeben und mit zwei Formaten die Markteinführung begonnen: der Robusto und der Minuto. Bei der zweiten Bestellung haben wir dann das Sortiment deutlich erweitert und die Preise bei der Robusto und der Minutos deutlich senken können!

Seit September 2015 hat Pasionpuro aus Düsseldorf den Vertrieb dieser Zigarren übernommen. Dies ging mit einer ersten Überarbeitung der Optik der Ringe und Kisten einher. Im Herbst 2019 kam es dann zu einem kompletten Relaunch der Marke, dazu wurden sowohl die Kisten, die Ringe als auch der Blend überarbeitet. Die zu diesem Zeitpunkt eingeführten Zigarren führen die Bezeichnung Selection 2015 im Namen, um darauf hinzuweisen dass hier Tabake aus diesem Jahrgang verarbeitet wurden. Die "neuen" Mischungen sind an den deutlich rötlicheren Ringen und den rot lackierten Kisten deutlich zu erkennen und zu unterscheiden.

  • Tasting: Mata Fina Monte Pascoal Petit Robusto
    Heute verkosten wir eine Petit Robusto der Tabacos Mata Fina Monte Pascoal. Die brasilianische Marke ist im Herkunftsland Marktführer bei den handgefertigten Zigarren.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Matilde Renacer
×