Villiger San Doro Maduro Toro

Produktgalerie
Villiger San`Doro Maduro Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger San`Doro Maduro Toro
€ 14.40
Villiger San Doro Maduro Toro 3er
€ 41.90€ 43.20
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    15.09.2015
    Marke
    Villiger
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.92
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5.875
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    Mata Fina
    Umblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Tabaksorte
    Mata Norte
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Villiger Do Brazil

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



indio
04.11.2015

Profilbild
indio
verifizierter Kauf

Neue Brasil-Puro von Villinger auf dem Zigarrenmarkt. Bester Tabak aus den Anbaugebieten Mata Fina und Mata Norte. Bisher nur im Toro Format. Die Zigarre begeistert am Anfang und bis zur Mitte mit einem außerordentlichen sanft süßlichen Geschmack. Das Zug- und Rauchverhalten ist optimal. Nach ca 1 Stunde und 45 Minuten und noch zu rauchenden 6 Zentimetern von insgesamt 15 Zentimetern machte sie allerdings schlapp und klappte nach Tunnelbrand in sich zusammen. Zeit sie dem Ascher zu übergeben. Vom Geschmack her ist sie der Villinger Tobajara Brasil etwas überlegen. Aber der Preis mit 14 Euro für die Toro (15 cm) statt der Tobajara Robusto (13 cm) für 6,25 Euro ist nicht angemessen. Ganz zu schweigen von der Alonso Menendez Robusto für 4,70 Euro. Fazit, ich werde diese Zigarre nicht mehr kaufen, es sei denn sie kommt vielleicht einmal im Format Robusto daher und dann zu einem einigermaßen annehmbaren Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
80 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blaubär
26.01.2016

Profilbild
anonym
Perfekt gemachte Zigarre. Startet unerwartet sanft mit schöner Creme. Steigert sich dann mit nussigen, Schokoladigen Noten und dezenter Süße. Bleibt während des ganzen Rauchverlaufs sehr mild. Perfekt abgestimmte Aromen die auch einen Anfänger nicht überfordern. Für Liebhaber von milden ausbalancierten Zigarren. Rauchdauer ca. 90 min. Trotz des stolzen Preises werden Freunde der leichten Zigarren eine brasilianische Maduro zu schätzen wissen ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JAC
19.02.2016


anonym
Der Zugwiederstand war etwas zu stark, aber Geschmachlich ein Genuss. Aber der Preis ist einfach zu hoch. 14€ ist eine Hausnummer. Da verzichte ich dann lieber auf die Schokolade und Nuss und greife zur Monte Double Edmundo. Auch wenn man die nicht wirklich miteinander vergleichen kann.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hubers Humidor
01.10.2016

Profilbild
anonym
Für einen solchen Preis darf man sich eine derartige Verarbeitugnsqualität und Abbrandverhalten durchaus erwarten. Aromatisch betrachtet eine sehr gute, aber keineswegs ausgezeichnete Zigarre. Das letzte Drittel war nicht mehr übermäßig gut zu rauchen, da sich das Aroma nicht zum positivem entwickelte. Alles in Allem trotzdem eine gute empfehlenswerte Zigarre. Ob man allerdings für diese Zigarre 14€ ausgeben möchte, bleibt jedem selbst überlassen. Für mich war es eine einmalige Angelegenheit, da auch in niedrigeren Preissegmenten eine derartige Zigarre zu finden ist. Rauchdauer etwa 100 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lagerist
18.03.2019

Profilbild
Kistenlagerung
verifizierter Kauf

Eine mittelkräftige Zigarre mit (optisch!) beeindruckender Verarbeitung und ordentlicher Aromadichte. Was an jungen Exemplaren dieser Zigarre vor allem auffällt ist ihr schwerer Zug. (Zigarren mit einem überdurchschnittlichen Gewicht für ihr Format (hier Toro) haben durch die verarbeitete Tabakmenge meist einen verengten Rauchkanal.) Eine Lagerung von etwa +1 Jahr nach Kauf sorgt generell für Abhilfe - wie bei dieser Zigarre. Ihr Rauchkanal öffnet sich, ihr Zug wird deutlich besser. Ihre süßlichen Noten, am Anfang noch verhalten, werden jetzt intensiver. Leider gilt auch hier 'Mehr' (Tabak) ist nicht immer besser. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für diese Zigarre bleibt selbst durch die Geduld der Wartezeit unbefriedigend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nur das beste für die Seele
31.10.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Sehr gute Zigarre aber ich muss ehrlich sagen für das Geld gibt's besseres!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HeinzSeins
06.08.2017


anonym
7 von 10 Punkten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
05.02.2022

Profilbild
anonym
Die Zigarre war ein Weihnachtsgeschenk was in sofern relevant war, als das ich mich Vorfeld nicht mit dem Preissegment beschäftigt habe. Die Verarbeitung ist ohne Zweifel der Premium Kategorie zuzuordnen. Wunderbar dunkles, leicht glänzendes Deckblatt. Fest gerollt und eine Kaltgeruch nach dunkler Schokolade und Kakao. Der Anschnitt verlief problemlos und machte den Weg frei für eine ersten Kaltzug. Die Feste Rollung ließ es erahnen, die Zigarre hat einen etwas schweren Zug der aber noch gerade so in Ordnung ist. Die Flammenannahme war gut. Direkt nach den ersten Züge wirkt klar, dass es sich hierbei um eine sehr milde Mischung handelt. Die Aromen in den ersten Zentimetern sind meist geprägt von einer gewissen süße und Cremigkeit gepaart mit einer sehr feinen Würzigkeit und Aromen von Nüssen, Schokolade und Kaffee. Im Hintergrund etwas Holz und Leder. Die vorher genannten Aromen dominieren aber klar. Im weiteren Rauchverlauf nehmen die würzigen Aromen leicht zu, die Grundcharakteristik der Zigarre bleibt aber bestehen. Alles in allem ein interessanter Smoke, allerdings auch keiner, der mir nach Jahren noch im Gedächtnis bleibt. Auch im Hinblick auf den Preis, wird die Zigarre so schnell nicht nachgekauft.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 91
Ausgabe: 2/2016