Summe
0 €

Casa Culinaria Orange Petit

Produktgalerie
Casa Culinaria Orange Petit
Kaufen

Petit

 
Preis*
Menge
Einheit
Casa Culinaria Orange Petit
€ 1.30
Casa Culinaria Orange Petit
€ 12.6113.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar
Casa Culinaria Orange Petit
€ 31.5332.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Casa Culinaria
    Produkt
    Petit
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    11.11
    Durchmesser
    0.99
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt
    Connecticut Shade
    Ringmaß
    25
    Länge Inch
    4.375
    Rauchdauer
    26
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
11.03.2018

Profilbild
Senorita
Ich hatte mich auf mehr an Aromen gefreut, aber nach dem tadellosen Anbrennen passierte nicht viel weiter als ein starker Geschmack nach Holz (!), etwas Süße und bescheidene Rauchentwicklung. Im zweiten Drittel legte die Süße ein wenig zu, während ich mit dem schlechten Zug zu kämpfen hatte. Nach 20 Minuten ohne Orangenaroma hatte ich keine Lust mehr, während die kleine, gut verarbeitete Petit es sicher noch 10 Minuten getan hätte. Schade! Wäre ein schönes mildes Potential für kleines Geld. Kaufe ich dennoch nicht wieder.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Whisky und Rum
07.05.2016


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Webs Humi
31.01.2016

Profilbild
Webs
verifiziert

Kaltzug holzig und erdig, dass setzt sich nach dem Anzünden fort. Ab der Hälfte kommt etwas Gras hinzu, kaum Schärfeentwicklung. Zug etwas schwer, Verarbeitung und Abbrand optimal. 30 Minuten Rauchdauer, Preis/Leistung gut.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Event Humi
04.10.2014

Profilbild
anonym
Zu fest gerollt, daher hat Sie einen schlechten Zug und sehr wenig Rauch. Habe dieses kleine Format gebohrt und danach die ganze Kappe entfernt. Alles in allen unbequem zu rauchen und macht keine Freude.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Oli's-Humidor
02.05.2012


anonym
verifiziert

So lala

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Andeks HD
01.08.2011

Profilbild
Andek
verifiziert

Schön gearbeitete Cigarre. Würzig fruchtiger Kaltgeruch. 1/2 feine Fruchtsäure mit fruchtig-holzigen Aromen. 2/2 stärker werdender Geschmack mit deutlich herb-bitteren Grundton, mit mäßigen Ziehen konnte man noch Nuancen von den anfänglichen fruchtigen Aromen erkennen. Im Abgang nach reichlich 20 min, wurde sie scharf-bitter und heiß. Abbrand fast Kreisrund, Zug und Rauchentwicklung waren ok.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
casapiccola
00.00.0000


casablanca
B10/07 Verarbeitung / Optik: Gut verarbeitetes Cigarillo (fast). Glattes seidiges Deckblatt, gleichmässig fest gerollt.......... Zug / Abbrand: guter Zug / guter Abbrand mit messerscharfem Brandring........... Geschmack / Aroma: die erste, die ich rauchen durfte, hatte einen stark modrigen Geschmack. Je länger sie aber im Humi waren, desto mehr verschwand das. Inzwischen sind sie ein süsslicher Smoke mit zarter Säure im Hintergrund. Anfänglich zeigen sie leichte Nuancen von Vanille und Weissbrot. Im Rauchverlauf werden sie aber etwas papierern und es gesellt sich ein bitterer Hauch dazu............ Schärfe / Stärke: gegen Ende / mittel........... Preisverhältnis: ist schon ein bisserl wenig, für den Preis 14ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
kust
00.00.0000


kust
verifiziert

09.06.08 124/2, 0:24 h. Im kalten Zustand eine würzig-holzige Ahnung, im warmen derb würziger Geruch. Ungleichmäßige Konsistenz. Startet bitterholzig mit fruchtig-pappiger Ahnung und feiner Schärfe, zur Mitte ist sie bitter pappig-seifig mit feiner Schärfe und das Ende eklig säuerlich-bitter und arg scharf. Zug sehr gut, Abbrand könnte besser sein.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×