×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

La Aurora Principes Claro Short Robusto

Produktgalerie
La Aurora Principes Claro Short Robusto
Kaufen

Short Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
La Aurora Principes Claro Short Robusto
€ 2.10
La Aurora Principes Claro Short Robusto Bundle
€ 24.44€ 25.20
-3% **
La Aurora Principes Claro Short Robusto
€ 50.93€ 52.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    21.09.2010
    Marke
    La Aurora
    Produkt
    Short Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    4
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dampfmaschine
26.05.2014


anonym
verifizierter Kauf

Für den Preis, eine Top Robusto. ca. 1h Rauchdauer

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Love a creamy smoke
05.02.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Ich habe mir die Zigarre zusammen mit der Villiger 1888 und der Dominican Santiago Selection (DSS) Short Robustos gekauft, da ich auf der Suche nach einer "kürzeren" Zigarre war, die ich keine 60 Minuten rauche. Vorweggenommen sei gesagt, dass alle drei Zigarren bei mir für diese Anforderung geschmacklich durchgefallen sind.

Dominican Santiago Selection (DSS) Short Robustos

Wirkt eher wie eine Half Corona oder eine größere Perla. Von der Verarbeitung gibt es hier nichts zu bemängeln, doch von allen drei Zigarren schmeckt sie am "billigsten". Dominant ist hier ein pappig nussiger Geschmack, den leider viel zu viele dominikanischen Zigarren nach meinem Empfinden haben. Aber hier ist es besonders ausgeprägt. Dominieren tun neben der starken Nuss noch leicht cremig, toastige Nuancen, die aber leider hinter dem typischen Dom Rep Geschmack liegen.

La Aurora Principes Claro Short Robusto

Meiner Meinung nach die Beste in der Rune. Zwar immer noch klarer Dom Rep Geschmack aber lange nicht so aufdringlich, wie die beiden anderen. Das nussige tritt hier deutlich in den Hintergrund und ein cremig toastiger Grundgeschmack ist vordergründig. Wie bei den anderen beiden gibt es hier natürlich keine Entwicklung. Dafür ist die Zigarre zu kurz, aber der Geschmack ist hier für einen unkomplizierten Rauchgenuss zwischendurch am Besten.

Villiger 1888 Short Robusto (bis 2016)

Die Verarbeitung bei einer der Zigarren war unterirdisch und der Preis ist hier auch am höchsten. In der Rangliste würde sie Platz 2 einnehmen. Der nussige Grundton ist recht deutlich, aber die klassischen Leder, Erd-Noten sind doch soweit vorhanden, dass es ein "runder" Smoke ist.

Für mich ist unter den kurzen Dom Rep Zigarren die La Aurora Principes Claro der deutliche Gewinner. Die Imperiales soll etwas besser sein, die werde ich noch probieren müssen. Aber dessen ungeachtet werde ich mit der Dom Rep wohl einfach nicht warm. Nicaragua ist das vom Geschmackserlebnis doch eher mein Zigarrenland.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
corazón de oro
07.03.2015

Profilbild
Arch1e
Verarbeitung, Abbrand und Zug tadellos. Geschmacklich eher auf der sehr milden Seite, aber durchaus angenehm. PLV ist top, eine schöne Zigarre, mir persönlich aber dennoch etwas zu mild.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
26.10.2019

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 17.9.19 / geraucht 25.10.19 / 2,05 Etwas leichter Zug. Geschmack nach Holz, bitter, Pfeffer. Später verfliegt das Bittere und der Pfeffer etwas. Aber angenehmere Aromen kommen nicht hervor. Aschefall nach 25 Minuten. Die Rauchdauer liegt bei 45 Minuten, der Abbrand ist ok. Sie ist nicht so widerlich wie die Maduro, aber das war auch nix.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Jasper
26.02.2016

Profilbild
Fuego90
verifizierter Kauf

Liegt schön in der Hand und ist gut verarbeitet. Lies sich cutten ohne Deckblattriss. Mittelkräftig im Geschmack und relativ pfefferig. Keine besonders geschmacklichen Einflüsse. Asche stabil und gerader abbrand.Netter alttagssmoke aber nichts besonderes. Preis Leistung ist ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Irwin
30.12.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Milde Zigarre mit gutem Zug und bestem Abbrandverhalten! Vom Preis her wohl kaum zu schlagen! Kann man durchaus gut genießen! Rauchdauer ca. 40 min.! Meine Empfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
dagserster
30.07.2015

Profilbild
anonym
Bei Youtube gesehen und direkt getestet. Rauchdauer gute Stunde. Verarbeitung und Qualität für den Preis Hammer. Geschmack sehr sehr Mild, im letzten Drittel leichte Schärfe. Wird wohl meine Zigarre für den Alltag, wobei mir Persönlich die Rauchdauer zulange war. Aber der Preis ist unschlagbar, deshalb kommt eine Kiste In meinem Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Die ersten Schritte
13.02.2015


bonzai
verifizierter Kauf

Da gibt es nichts zu meckern. Die Kleine ist durchaus tauglich als Alltagszigarre. Sehr gutes Preis-Leistungsverältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Daniel's Genusskiste
04.12.2019

Profilbild
anonym
Absolut nicht mein Fall. Schmeckt mir überhaupt nicht und brennt zudem noch schief.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Guidos Testzigarren
11.04.2019


anonym
verifizierter Kauf

nicht gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Raucherzimmer
21.04.2018

Profilbild
Lars
verifizierter Kauf

Ließ sich schwer anschneiden. Relative kurze Rauchdauer. Irgendwie nicht mein Fall.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Nr82
02.03.2018

Profilbild
Franz

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peter's Favoriten
02.11.2017

Profilbild
Pedro
verifizierter Kauf

Nach einer knapen Woche Lagerung im Humidor bei meinem Abendspaziergang das erste Mal getestet. Die Verabreitung ist excellent. Die Ziagrre kommt sehr fest daher, so dass ich einen starken Zugwiderstand erwartet hätte. Nach dem Anbohren zeigte sich aber der Zugwiderstand angenehm und optimal. Die Zigarre hatte von Anfang bis Ende nie Schiefbrand und das Deckblatt ist nie gesprungen. Die Asche ist ebenfalls sehr fest und erst nach ca. der Hälfte der Ziagrre runtergefallen. Geschmacklich dominiert am Anfang Holz, Erde und Leder, sowie etwas Pfeffer. Mit zunehmender Rauchdauer wird der Pfeffer immer dominanter und im letzten Drittel habe ich kaum noch was anderes als Pfeffer feststellen können. Rauchdauer 40 Minuten, ohne dass die Finger heiss werden. Preis-Leistung ist sicherlich ok bei dieser Zigarre. Ich fand es trotzdem schade, dass gegen Ende nur och der Pfeffer auszumachen war. Ich würde die Zigarre wohl nicht mehr bestellen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Notizen
17.09.2017


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
August 2017
06.09.2017

Profilbild
Jonathan
Verarbeitung war gut. Kaltgeruch war geprägt von Holz und Heu. Brandannahme war gut. Durchgängig sehr pfeffrig und holzig. Für meinen Geschmack zu viel Pfeffer und zu wenig Aromen. In der Preisklasse gibt es geschmackvollere.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein