Oliva NUB Café MACCHIATO Short Robusto (3.75x54)

Produktgalerie
NUB Café MACCHIATO Short Robusto (3.75x54)
Kaufen

MACCHIATO Short Robusto (3.75x54)

 
Preis*
Menge
Einheit
NUB Café MACCHIATO Short Robusto (3.75x54)
5.50 €

Ausverkauft
NUB Café MACCHIATO Short Robusto (3.75x54) Kiste
106.70 €110.00 €
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    09.09.2014
    Marke
    Oliva
    Produkt
    MACCHIATO Short Robusto (3.75x54)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    9.53
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    ja
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    3.75
    Deckblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



j0z0
15.03.2019


anonym
Erstmals probiert. Verarbeitung gleichmäßig gut. Schönes dunkles Deckblatt. Kaltgeruch sehr süß Sirup, Kaffeenoten. Leichtes anzünden. Abbrand ein wenig schief, aber nichts was man korrigieren müsste. gleichmäßige Asche, hält gut. Rauchentwicklung nicht besonders stark (allerdings Draußen geraucht bei recht windigen Verhältnissen). Raucharoma mild, ein wenig Holzig. Geschmack: Sirup overflow. Sehr süß. Cremig, ein wenig Schokolade. Zu beginn kaum Kaffee, wird jedoch im Verlauf stärker. Insgesamt recht mild, überwiegend süß. Wird eingelagert, mal schauen, wie sich das ganze entwickelt. Ich habe etwas anderes erwartet, mehr Kaffee. Mal schauen wie die Nächste wird, wenn ich auf die schon sehr krasse Süße vorbereitet bin.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Loui's
02.07.2018

Profilbild
Loui90
verifizierter Kauf

Der erste halbe Zentimeter war schrecklich. Keine Rauchentwicklung sehr viel Pfeffer, Leder und eine Schärfe. Wollte den Stick bereits weglegen. Doch dann begann der tolle Teil der Zigarre, ein Kokos Aroma als würden Kokos- splitter eingearbeitet sein... einfach nur WOW Zwar wenig Kaffee und auch nur eine minimale Süße und insgesamt sehr eintönig aber das Kokosaroma war klasse. Gerne nochmal

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Chromatikers Humidor
15.01.2018

Profilbild
Chromatiker
verifizierter Kauf

Zu Zweit geraucht! Optik: Mittelbraun mit mittelstarker Maserung und 2 Binden i.o.I;I Kaltduft: süßlich Schoko an Körper und Fuss I;I Rauchduft: stark süßlich toastig-holzig I;I Luftet : 1x Perfekt / 1x verstopft I;I Abbrand: noch zufriedenstellend I;I Stärke: sehr mild I;I Rauchvolumen : wenig I;I Aroma+Geschmack: leicht Cremig + Milchschoko – holzig – stark süßlich später geht die Süße zurück und Leder kommt langsm bis dominant zum Ende I;I Aroma am Gaumen bleibend: süßlich – holzig – bitterschoko später Leder I;I Eigengeruch beim Rauchen : süßlich Macchiato I;I Leider: 1x verstopft ; 2x nachbefeuert ; je 3x Schiefbrand korrigiert ; Will gezogen werden ; Hitzeentwicklung im Mund bereits ab 2/3 unangenehm stark I;I Sonstiges: Süße bereits an den Lippen beim cutten später starker Macchiatogeschmack an den Lippen beim Rauchen ; Massieren und durchstoßen der „verstopften“ Zigarre machte diese zumindest gerade noch rauchbar I;I Fazit: Diese Short Robusto riecht ca. 50 Min. besser als sie schmeckt ! Ansonsten viel zu fade und künstlich ; Kurz und Schmerzfrei : GEHT GAR NICHT I;I

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Einsteiger 75
29.08.2019

Profilbild
Chris
Da am Wochenende die Zeit ein wenig knapp bemessen ist genehmigte ich mir heute mal was unkompliziertes... Die Cappucino gehört ja zu meinen Lieblings "Aromaten" - da wollte ich auch mal die anderen probieren - heute wars die Macchiato... Optik war in Ordnung - nach dem V-Cut perfekt geluftet - obwohl ich bei diesen "hochwertigen" Aromaten nicht nachvollziehen kann warum man zusätzlich das Mundstück nachsüßen muss ab das ist ein anderes Thema... Die kleine startet süß - cremig - mit etwas Kaffee und Holz... Kaffee nimmt zu... Der Stick wird sehr cremig - Milchkaffee... Aromen haben sich zwar gehalten jedoch hatte sich die kleine sehr aufgeheizt... Fazit : Es wurde mir bei diesem Stick bewusst dass das gesüßte Mundstück extrem stört... Der Abbrand /Zugverhalten war auch nicht optimal - hinzu kommt dass die kleine recht heiß wurde nach nicht einmal der Hälfte der Zigarre - unterm Strich eher eine Katastrophe... Obwohl geschmacklich gut werde ich mich höchstwahrscheinlich in Zukunft von aromatisierten Zigarren fern halten - dafür hat man ja auch seine Pfeife...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Excalibur
16.07.2018


anonym
zu wenig Rauch. Schwerer Zugwiderstand. Extrem süß. Hat dann mein Frau fertig geraucht. Die fand es sehr gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein