×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Alec Bradley Tempus Nicaragua Medius 6

Produktgalerie
Alec Bradley Tempus Nicaragua Toro
Kaufen

Medius 6

 
Preis*
Menge
Einheit
Alec Bradley Tempus Nicaragua Toro
€ 7.50
Alec Bradley Tempus Nicaragua Toro
€ 145.50€ 150.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    05.10.2018
    Marke
    Alec Bradley
    Produkt
    Medius 6
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Fabrica de Tabacos Raíces Cubanas S. de R.L.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



FXS
01.01.2019

Profilbild
notimeforbadcigars
ch bin, da muss ich mich weder für verstecken noch schämen, ausgemachter Alec Bradley Fan. Dabei kann ich nicht einmal auf den Punkt sagen, was mich an dieser Schmiede so fasziniert. Vielleicht ist es einfach der Punkt, dass ich noch mit keiner Zigarre aus diesem Hause auf die Schnauze geflogen bin. Wie auch immer. Die Tempus habe ich bereits in vielen Formaten geraucht und wie der Zufall es wollte, gab es in einer Ecke meines Humidors auch noch einen Toro. Das neue Jahr also genutzt und gleich an diese Zigarre gemacht. Bei diesem Format merkt man gleich, dass man etwas zwischen den Fingern hat. Ringmaß und Länge machen dieses Format zu einer Zigarre, die man eben nicht "mal zwischendurch" raucht. Zeit sollte man schon mitbringen - aber das ist auch alles. Den Rest macht die Tempus von allein. Optik und Haptik sind wie immer auf hohem Niveau und erneut muss ich sagen, dass ABauf die Tendenz hat, Zigarrenringe zu produzieren, die kleinen Kunstwerken ähneln. Man entdeckt jedenfalls immer wieder das eine oder andere Details daran. Geschmacklich macht die Tempus genau das, was ich von einer Zigarre aus Nicaragua erwarte: Eine Zigarre mit überaus cremigem Rauch und Noten aus Erde, Holz, Kaffee und ein wenig Schokolade. Im Grunde kann man das Jahr auch viel schlechter beginnen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Neue Schachtel
19.05.2019

Profilbild
J. P. W. Tony
verifizierter Kauf

Ein entspannter Smoke, mit typischen Nicaragua-Geschmäckern. Aber meinen Geschmack trifft es nicht ganz. Dennoch ist gegen die Zigarre nichts einzuwenden. Der Preis ist wegen des Formats ok. Hab sie gebohrt und einen perfekten Zug erhalten, mit üppig Rauch. Nachtrag: Ab dem letzten drittel war sie verstopft. Man musste plötzlich wie ein Ochse ziehen. Aber zuvor war alles gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Deki
19.05.2020


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein