×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Santa Clara 1830 No. 5 (Corona)

Produktgalerie
Santa Clara 1830 No. 5 (Corona)
Kaufen

No. 5 (Corona)

 
Preis*
Menge
Einheit
Santa Clara 1830 No. 5 (Corona)
€ 3.80

Ausverkauft
Santa Clara 1830 No. 5 (Corona)
€ 73.72€ 76.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    12.06.2003
    Marke
    Santa Clara
    Produkt
    No. 5 (Corona)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.75
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    71
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Rosado
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Einlage Land
    Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Puros Santa Clara Veracruz

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Portman
12.06.2014

Profilbild
Portman
verifizierter Kauf

GERAUCHT AM 12.06.2014. Schönes Deckblatt, handwerklich insgesamt allerdings mittelmäßiges Format. Abbrand und Rauchentwicklung gut, leider gelegentlicher Schiefbrand. Die ersten Züge empfinde ich als sehr angenehm kakao-, creme- und karamelldominiert. Leider nimmt die Stärke sehr schnell zu, sodass sie mir persönlich bereits Mitte des ersten Drittels zu kräftig ist. Ich meine zusätzlich neben etwas Pfeffer und reichlich Erde auch noch deutliche Lakritzaromen herauszuschmecken. Legt sich für meinen Geschmack zu schwer auf die Zunge. Insgesamt empfinde ich die Aromen als lecker, aber leider deutlich zu kräftig. Als schönen Kontrast zu diesem kräftigen Smoke kann ich den relativ süßen Plantation Barbados Grande Reserve Rum empfehlen. Mit diesem vollmundigen, aber gleichzeitig recht milden Rum wird etwaiger Schärfe der Zigarre angenehm entgegengewirkt, wobei die Zigarre trotz aller Kräftigkeit insgesamt nie zu scharf geworden ist. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dieser Umstand nicht dem Rum zu verdanken ist. Für den Preis zwar eine sehr schöne Zigarre, die es verdient hat, ausprobiert zu werden, für mich aber zunächst kein Kauf.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
verifizierter Kauf

Gute Verarbeitung, Zug und Abbrand. Nicht klar in die typischen Geschmacksrichtungen einzuordnen, gerade deshalb aber sehr interessant. Mittelkräftige mildwürzige Cigarre mit holzigen Anteilen aber auch latent süß/cremig mit vegetablen Aromen. Im Rauchverlauf keinerlei Schärfe. Bei nicht zu festen Zügen kann mehrmals Wechsel der Aromen festgestellt werden. Eine angenehme Abwechslung zu den oft gradlinigen typischen Rauchverläufen der Dominikaner. Werde ich mir sicher noch öfter genehmigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

B05/06 Verarbeitung / Optik: Sauber verarbeitet, öliges, aber leicht schattiertes Deckblatt, fest und gleichmässig gerollt......... Zug / Abbrand: sehr guter Zug und Abbrand............ Geschmack / Aroma: Mexikanische Cigarren haben schon so einen eigenen Geschmack, meistens auf der sanft-süsslichen Seite. Begleitend kommen noch zarte Nuancen von Nadelholz und Gewürzen dazu. Ab der Hälfte tauchen zartbittere Anklänge auf. Ein gefälliger, mittel aromatischer Smoke mit trockenem Abgang........... Schärfe / Stärke: nicht scharf, bei normaler Zugfrequenz / leicht bis mittel........... Preisverhältnis: Mal was anderes als dauernd diese cubanischen Stumpen ;o) 8ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Triple R
00.00.0000

Profilbild
Triple R
04.12.05 Leichter Zug und perfekter kreisrunder Abbrand. Eine der besten Cigarren seid langem. Ca 1-1/2 h guter Rauchgenuss. Erdiges Aroma bis zum Schluss, wurde nie scharf oder bitter. Nun die anderen Testen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nidaros
00.00.0000


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft am 18-08-06, geraucht am 22-10-06. Der no.5 ist gut verarbeitet, fest gerollt, etwas grobes Deckblatt, tadellose Zug/Abbrand. Der Santa Clara no.5 ist ein milde+ Zigarre mit ein eigenes Charakter, würzig mit natürlichem Nuance von holz/erde begleitet von ein aufkommende Pfeffer Einfluss. Am ende kann er scharf/bitter werden. Für 270ct. ist der Mexikaner ein angenehme Charaktervolle smoke welche eine Chance verdient.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
leichte Zigarren
17.06.2016


anonym
verifizierter Kauf

Absolut hervorragende Zigarre, sehr mild, leicht süsslich/salzig, nie bitter oder kratzig, zu Beginn manchmal eher etwas schwerer Zug ... bei anderen Exemplaren durchgehend sehr leichter Zug (?!), Asche okay. Duftet nach dem auspacken irgendwie ... nicht so toll. Auch das Deckblatt ist oftmals nicht wirklich schön anzusehen, aber sonst ... super ! Der Preis ist absolut okay (3,00 euro) ... WIEDERKAUFEN !!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
$$$
00.00.0000

Optik und Qualität sehr gut, Abbrand und Zug hervorragend, Preis/Leistung unschlagbar. Anfänglich wurde das doch eher milde Aroma von einer leichten, nicht aufdringlichen, Süße begleitet. Im weiteren Rauchverlauf wich diese Süße einer angenehm milden Würze. Unbedingt mal probieren, bei 2,50€/Stk. kann man nicht viel falsch machen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
top_cigars
00.00.0000

Eine gute Zigarre mit leichtem Zug, perfektem Abbrand. Ein herbes erdiges Aroma im Ansatz und einer zart-würzigen pfefferartigen Note im Abgang!! Ein äußerst preiswerter Genuss aus Mexiko!! SEHR ZU EMPFEHLEN.....!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
No.1
00.00.0000

Profilbild
sasfrey
verifizierter Kauf

05/2010: gute Verarbeitung; mit Cutter geköpft-guter Zug; anfangs leicht Süße, geht später ins angenehm Cremige und zum Schluß in leichte Würze; es sind also alle Geschmacksnoten vertreten,sehr angenehm, mild und nicht scharf; Abbrand ein wenig wellig mit kurzer dunkelgrauer Asche; hat mir sehr gut gefallen; Rauchdauer ca. 50-60min; sehr empfehlenswert

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 09
26.08.2012


kust
verifizierter Kauf

15.04.09 43/1, 1:20 h. Leicht grasig-würziger Kaltgeruch, im Abbrand leicht würzig mit grasig-fruchtiger Note. Geschmacklich startet sie fruchtig-grasig mit feiner Schärfe, zur Mitte zeigt sie sich fruchtig mit süßholziger Note und feiner Schärfe. Das Ende ist fruchtig mit herber, scharfholziger Note. Zug hervorragend, Abbrand sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Zwigges´ Humidor
00.00.0000

Profilbild
Zwigges
verifizierter Kauf

Meine erste Mexicanerin. Wow, die war echt klasse. Optisch gesehen wird sie wohl nicht zur Miss Mexico gewählt, dafür ist sie etwas unregelmäßig gerolltt. In der nase erinert sie mich irgendwie an Pferdestall, ist aber nicht negativ gemeint. geschmacklich war sie die ersten ein bis zwei Zentimeter etwas langweilig, unwürzig, fast laff. Aber dann kamen tolle würzige und etwas süßliche Noten hinzu. Das Aroma steigert sich bis zum Ende hin wobei es nie scharf oder bitter wird. Man kann sie problemlos bis zur Bauchbinde rauchen. Fazit ein toller günstiger Smoke mittelkräftig und mal was anderes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
besthumidor
00.00.0000

Leichter Zug und perfekter kreisrunder Abbrand. Ein guter Rauchgenuss. Erdiges Aroma bis zum Schluss, wurde nie scharf oder bitter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JoCigars
26.02.2011

Ein mächtiges Erscheinungsbild, sowohl mit als auch ohne Zedernholzblatt. Grobes aber schön urig wirkendes maduro Deckblatt, nicht ganz sauber verarbeitet. Es war eingerissen und löste sich. Ledrig-heuiger Kaltgeruch. Sehr gutes Abbrand- und Zugverhalten. Schmeckt leicht cremig, nach Schokolade und nussigen Röstaromen. Anfangs mild, ab der Hälfte immer kräftiger. Wird ein mächtiger Schub an Nikotin. Graue und weiche Asche. Nicht sonderlich toll verarbeitet, aber bei den recht komplexen Aromen und zu dem Preis eine super Cigarre. War nicht der letzte Kauf! 300ct für 70min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Dorothea
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Eine gut verarbeitete Cigarre, mit einem wenig aussagkräftigen kalten Zug. Entzündet brennt sie recht gleichmäßig ab und solide durch. Geschmacklich teilt sich die Nr. 5 in drei Drittel. Während das erste und das letzte würzig, vielleicht ein bisschen scharf sind, ist das mittlere von einem sehr ausgewogenen und gutem Geschmack. Insgesamt eine befriedigende Cigarre, der, leider, etwas von dem vollen, gleichmäßigen Tabakgeschmack einer Cubanerin fehlt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
mz8933
00.00.0000

Profilbild
Russi
verifizierter Kauf

Eine Klassezigarre, Optik ist gut, Geruch auch, der Geschmack mild-cremig mit geringzunehmender Würze, der zug ist leicht, nur die Asche ist etwas flockig. Allesinallem ist die mexikanische Puro ein Supererlebnis und ein super P/L-Verhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

  • Stärke: 15 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 04/2006