Santa Clara 1830 No. 6

Produktgalerie
Santa Clara 1830 No. 6
Kaufen

No. 6

 
Preis*
Menge
Einheit
Santa Clara 1830 No. 6
€ 4.20

Ausverkauft
Santa Clara 1830 No. 6
€ 81.48€ 84.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    12.06.2003
    Marke
    Santa Clara
    Produkt
    No. 6
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    84
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Rosado
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Einlage Land
    Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Puros Santa Clara Veracruz

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



casagrande
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

Ein Riesending um den Preis, das muss man schon sagen. Schmeckt auch gut, lieblich mit einem Schuss Würze. Sauber verarbeitet, etwas zu leichter Zug, guter Abbrand, weder bitter noch scharf. Hinterlässt einen leicht trockenen Geschmack im Mund, bekommt man aber mit einem Bierchen leicht wieder in den Griff, womit wir bei meiner Empfehlung sind: Die S.C. No.6 und ein gutes Bier oder zwei . 5,1ct/ccm

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dampfkessel
22.09.2015

Profilbild
Dampfkessel
verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 22.09.2015: Zigarre sieht durchaus wertig as; Zug ist etwas leicht; geschmacklich angenehm mit einer stets präsenten Süße und Holznoten; im weiteren Verlauf treten wechselnd fruchtige, nussige oder Kaffee-Noten hervor; 1 x starker Schiefbrand, der aber korrigiert werden konnte; Rauchdauer ca. 90 min. Keine bombastische Überaschung, aber ein gutes P/L-Verhältnis und eine nette Ergänzung zum bisherigen Portfolio; empfehlenswert. 380 ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Bulldogs Cigars
03.06.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
verifizierter Kauf

Wow.. Die Cigarre war viel besser als ich dachte! Schönes feinadriges Deckblatt. Die Cigarre ist sehr locker und nicht sehr fest. Mittelstark. Fängt holzig und erdig an. Nach 10 Minuten kommt ein starker Kaffee Geschmack der aber schnell von Erde überdeckt wird. Dann immer wieder Erde und Kaffee mit Pfeffer und einer leichten süße. Wirklich überraschend lecker. Abbrand ganz ok. Zug sehr leicht! Eine Dampfmaschine! Sie produziert sehr viel Rauch. Die Asche ist zwar fest aber nicht sehr stabil. Sie bleibt nicht lange an der Cigarre. Rauchdauer 60 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nidaros
00.00.0000


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft am 13-07-06. Mein erste Mex! Sombrero über die Augen und Clara zwischen die Lippen. Der Clara6 hat ein gutes Figur, nicht zu fest gerollt, lockere und gleichmäßige Abbrand, feste Asche. Eine feine milde Zigarre mit einem wechselend angenehmen Aroma und am ende ein schöner feiner Kakao Geschmack. Schönes ding, die Clara. Mexiko, 270ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Santiago
19.12.2016

Profilbild
Jonas
verifizierter Kauf

Rauchdauer: (trotz entsprechendem Format, relativ kurze) 55 min. Verarbeitung: Gute Verarbeitung des Deckblatts, der Kopf war jedoch etwas grob, unsauber und kantig angebracht. Mehrere dicke Blattadern vorhanden. Füllmenge: Perfekt. Gleichmäßig und fest gerollt, keine Luftlöcher, und trotzdem ein nicht zu starker Zugwiderstand. Geruch: Sehr grasig-heuiger Geruch des Deckblatts, sowie ebenfalls bei der Einlage, bei welcher jedoch noch eine frische Zitrus-Note mitschwingt. Kaltzug: Auch beim Kaltzug ist das Gras die dominanteste Note. Smoke: Die Zigarre beginnt wie erwartet mit einem intensiv-grasigen Geschmack, wobei die bei der Einlage bereits gerochene Zitrusnote ebenfalls klar erkennbar ist. Auch von Beginn an mit dabei ist ein holziger, sowie bitter-scharfer Nebengeschmack, welcher sich bis zum Ende der Zigarre hin immer weiter intensiviert. Nach den ersten paar Zügen gesellt sich eine, für mich relativ unerwartete, cremige Ledernote im Abgang hinzu, welche den bereits erwähnten bitter-scharfen Geschmack etwas geschmeidiger bzw. weniger kratzend erscheinen lässt. Die erwähnten Zitrus-Nuancen gehen mit fortschreitender Rauchdauer zunehmend zurück, was den frisch-grasigen Geschmack in eine eher trocken-heuige Richtung bringt. Während die cremige Ledernote mit dem Heu ab dem zweiten Drittel die die vorherrschende Geschmacksrichtung darstellt, intensivieren sich die bitter-scharfen Untertöne immer weiter, bis sie schließlich, ab ca. dem dritten Drittel die anderen Geschmacksnoten überdecken. - Die Zigarre wird in einem Zedern-Holzblatt geliefert. - Abbrandverhalten sowie Zugwiderstand perfekt! - Vom Nikotingehalt eher schwach. - Ich werde mir diese Zigarre nicht wieder bestellen, kann sie jedoch auf Grund des billigen Preises guten Gewissens weiterempfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Corrado
00.00.0000


EVIL
verifizierter Kauf

Preis Leistung sehr zufriedenstellend. Das Deckblatt wunderbar verarbeitet und schön samtig ölig mit feinen Häarchen versehen. Zug und Abbrand waren tadellos. Der Geschmack leicht süss zu Beginn und ab der Mitte mit abwechslungsreichen Aromen und cremigen Unternoten versehen. Die Asche war recht hart und hellgrau. Rauchgenuss ca. 60 min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
sunisa77
16.04.2013


sunisA
verifizierter Kauf

Gekauft im November 2012, geraucht Mitte April 2013. Ich hab mich eine ganze Weile nicht getraut sie zu rauchen, denn Mexico habe ich als Anfänger nie als Zigarrenland auf dem Schirm gehabt...sorry liebe Mexikaner, ich habe euch Unrecht getan :-) Die Verarbeitung ist gut, das Deckblatt ist sauber wenn auch etwas rustikal verarbeitet, passt aber irgendwie. Geschmacklich sehr mild, bietet wenig Abwechslung in Sachen Aromen. Durchweg schmecke ich leicht heutigen Noten, etwas Holz und angenehmen Tabakgeschmack. Zum Ende hin wird sie kräftiger, die Aromen bleiben identisch. Abrand perfekt, Zug etwas zu leicht aber besser als schmale Wangen beim ziehen :-) Asche ist hellgrau, etwas flockig aber stabil. Wer gerne Türmchen baut sollte mit Bedacht rauchen, zu schnell und zu heiss fällt die Asche schneller. Insgesamt nichts aufregendes aber solide und preiswert. Wer es gerne mild mag und nicht viel Geld investieren möchte, der ist hier meiner Meinung nach gut aufgehoben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Christophs Zigarren
24.06.2012


i-Sacs1987
verifizierter Kauf

Schon das Format weiß bei diesem sehr geringen Preis absolut zu überzeugen. Eine optisch sehr schöne Zigarre der man ihre super Qualität schon von außen, trotz zwei kleinen Macken des Deckblattes, ansehen kann. Der schön würzige, grasige Kaltgeruch wecken schöne Erwartungen. Zusätzlich kommt noch eine schöne süßliche Note hinzu die beim Heißgeruch noch verstärkt wird. Der Zug ist sehr schön leicht und der Abbrand wird zu keiner Zeit schräg oder wellig. Das Aroma wird beherrscht von grasigen, angenehm milden Noten. Am Anfang kommt noch eine kleine süßliche Note hinzu, die aber in der zweiten Hälfte verschwindet und einer milden Schärfe Platz macht. Insgesamt kann man diese Zigarre nur empfehlen, da sie für kleines Geld viel Aroma und Rauchgenuss liefert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Triple R
00.00.0000

Profilbild
Triple R
15.07.2006 Eine sehr gut verarbeitete Mexicanerin. Sehr leichter Zug und ein kreisrunder Abbrand bei ca 60 min. Rauchdauer. Milder, lieblich würziger Geschmack zu einem top Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Captain Markus
22.10.2011

Profilbild
Markus F.
Ziemliches Kaliber - die No. 6. Aber im Vergleich zur Robusto von Santa Clara ein wenig enttäuschend. Geschmacklich langweiliger, weniger aromatisch, aber durchaus noch akzeptabel (es fehlt die Würze, das Charismatische). Trotz der Größe Rauchdauer nur knapp 60 Minuten. Allerdings: Optik/ Verarbeitung top, makelloser Abbrand, sehr feste Asche. Angesichts des sehr günstigen Preises noch ein EMPFEHLENSWERT, wenn auch bedingt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mollos Räucherkammer
10.02.2011

Profilbild
Zapata
verifizierter Kauf

Eine Topverarbeitung. Abbrand und Zug waren tadellos. Würziger Geschmack. Ab der Mitte kam auch noch etwas kakao hinzu. Im Großen und Ganzen fand ich sie nicht sonderlich vielschichtig was den Geschmack angeht aber für den Preis und die Größe hervorragend. Rauchdauer ca. 80 min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 09
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

07.04.09 32/2, 1:32 h. Im kalten Zustand süßlich grasig-würziger, im warmen leicht grasig-fruchtiger Geruch mit würzigen Noten. Startet angenehm süßgrasig mit fruchtiger Note, die Mitte zeigt sich leicht süßgrasig mit einigen herbfruchtigen Momenten. Das Ende ist süßlich grasig mit holzigen Noten und einer Prise Schärfe. Zug sehr gut, Abbrand ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
besthumidor
00.00.0000

Preis Leistung sehr zufriedenstellend. Zug und Abbrand waren tadellos. Der Geschmack leicht süss zu Beginn und ab der Mitte mit abwechslungsreichen Aromen und cremigen Unternoten versehen. Die Asche war recht hart und hellgrau.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mr.Tief
21.07.2011

Anständiges Preis/leistungsverhältnis Sehr gute Verarbeitung, Kaltgeruch leicht-würzig,Raumnote ( besser draußen rauchen ;) Zug (einen Ticken zu leicht vllt. aber man kann sich auch anstellen) Abbrand ( PERFEKT) Kritikpunkte sind mM nach der unangenehme heuig-grasige Geschmack im 1/3 . 2/3 startet mit der selben Geschmackstextur und zunehmend bitter werdend. Komischer weise empfand ich das letzte drittel als das beste . Haselnussartig mit leichter Süße und die letzten 2 cm mit einer (Mentholartigen???)Frische Keine Aromabombe in dem Sinne aber für den Preis und die hervorragenden Qualitätskriterien allemal das Geld wert

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Winston_Churchill
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

milder aber auch würziger Geschmack; guter Abbrand; guter Zug; sehr gutes Preis/leistungsverhältnis

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.