Summe
0 €

L´Atelier La Mission

Diese Zigarrenlinie wurde von Pete Johnson nach dem französischen Weingut Château La Mission Haut-Brion in der Region Pessac-Léognan benannt. Pete ist ein bekennender Fan von Rotweinen aus der Region Bordeaux und verbringt dort jedes Jahr Zeit, um sich einen "eigenen" Wein auszusuchen und zu cuvetieren.

Das Weingut La Mission hat mittlerweile vom bekannten Weinkritiker Robert Parker für insgesamt 7 Jahrgänge die Traumnote 100 Punkte verliehen bekommen. Der erste Jahrgang dem dies gelang war übrigens der 1955er, daher der Name eines Formates (Lonsdale) welches den Weg nach Deutschland noch nicht gefunden hat.

Der Filler besteht aus nicaraguanischen Tabaken von Farmen der Familie Garcia, darunter übrigens auch ein Teil der berühmten Tabake namens Sancti Spiritus, die auch in anderen Produkten der Marke Tatuaje verwendet werden. Das Umblatt ist ebenfalls aus Nicaragua. Als Deckblatt liess Pete einen mexikanischen San Andrés verarbeiten. Die drei Namen der bei uns erhältlichen einzelnen Vitolas sind dann folgerichtigerweise ebenfalls wieder Jahrgänge, in denen das Weingut die Bestnote von 100 Punkten erreichte.

Die gesamte Linie wird in der Tabacalera My Father Cigars von Don Pepin Garcia und seiner Familie in Esteli, Nicaragua gerollt. Ursprünglich auf der IPCPR in den USA vorgestellt, erreichten uns diese Zigarren im Juni 2018 und sind zunächst einmal exklusiv bei uns erhältlich.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Zigarren-Assistent
×