Summe
0 €

Quintero Nacionales

Produktgalerie
Quintero Nacionales
Kaufen

Nacionales

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Nacionales
€ 3.25
Quintero Nacionales 25er offen
€ 78.8181.25
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.06.2001
    Marke
    Quintero
    Produkt
    Nacionales
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    14.00
    Durchmesser
    1.59
    Format
    Nacionales
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.51
    Rauchdauer
    57
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Günstige Cigars
09.08.2019

Profilbild
Ice Cube
verifizierter Kauf

Deckblatt sehr rustikal mit dicken adern, typisch Cuba. Locker gerollt. Füllt sich feucht an, denke die Kubaner fermentieren ihren Tabak nicht lang genug. 6mm gebohrt, Zug sehr schwer, 2 mal nach gecuttet, zug immer noch schwer jedoch gut rauchbar. Abbrand top, Asche fällt jedoch schnell ab, 4 mal abgeascht, Asche flockig. Rauchdauer 60 min. Geschmack erstaunlich lecker. Viel süße in der ersten hälfte, etwas holz Leder, leicht gras toast. Durchaus lecker. Kaufempfehlung

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Ausgesonderte Zigarren
23.06.2019

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Locker gerollte Zigarre mit ungleichmäßigem Abbrand, musste mehrmals korrigiert werden. Geschmacklich ziemlich mild, holzig-erdig mit leichter Creme-Note. Anfänger-Zigarre, die für meinen Geschmack etwas zu schnell abbrennt und dabei zuviel Aufmerksamkeit verursacht. Wird nicht mehr in meiner Bestellung landen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Tuppidor
13.12.2018

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
06.09.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Für mich sind Quinteros eine schöne bezahlbare Alternative zu den Habanos Longfiller. Wenig Geld u. trotzdem lecker. Mir schmecken bis auf die Favoritos eigentlich alle anderen Formate gut, die Nacionales bietet einen vorwiegend fruchtig, cremig süßlichen Smoke mit etwas Pfefferschärfe im Finale. War gut verarbeitet; rauchbar bis die Finger brennen - fast 1 Stunde Cubalight Feeling - für gut 3€. Gerne immer wieder mal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cuba_MA
03.07.2018


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Petit Havana
21.05.2018

Profilbild
Rolando
Lag ein gutes Jahr im Humidor. Im Biergarten geraucht. Sehr lecker für den Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Frederik's
19.02.2018


anonym
Bekomme immer Knoten im Hals. Daher für mich persönlich nicht geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
bewertete Zigarren
05.01.2018

Profilbild
Fumario
verifizierter Kauf

süß | erdig | Mandeln, viel Nuss | kräftig im Geschmack, aber nicht kratzig oder scharf | Fazit: Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis, schöner und günstiger Cuba-Genuss. Wiederkauf.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Cuba-Tasting
05.09.2017


anonym
Dienstag 05.09.17'- Start 17:20 - Mediumfiller/sieht ein bisschen ruppig aus- naja ich will "Sie" ja nicht essen/gibt kaum smokesignale-oi da muss man dranbleiben-ist schon ein bisschen widerspenstig/eine Offenbarung ist "Sie" nicht/muss man schon arbeiten/man bekommt für 3,25 halt eine etwas andere Kubanerin/sitze grad im Garten-hoffentlich schaut mir niemand zu/ puh-nach dem Auftritt brauch ich 'nen Maltwhisky !! Ende 18:10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Salty Syphe
22.08.2017


anonym
Habe diese Zigarre im Cigarworld Cuba Sampler bekommen. Leider war das Deckblatt schon bei der Lieferung beschädigt worden und das auch noch ziemlich genau in der Mitte. Hatte aber Glücklicherweise keinen Einfluss auf den Zug der Zigarre. Allgemein muss ich jedoch sagen, dass diese Zigarre optisch wohl eher als "Rustikal" zu bezeichnen ist. Einige Farbfehler, sehr raues Deckblatt. Geschmacklich war am Anfang Milchschokolade im Vordergrund. Der Zug war Anfangs etwas zu schwer für meinen Geschmack, wurde jedoch schnell besser. Das Rauchvolumen war mir allerdings über den ganzen Smoke zu gering. Der Abbrand war jedoch von Anfang bis Ende schlecht. Permanenter Schiefbrand, sofern man das, was diese Zigarre gemacht hat noch als Schiefbrand bezeichnen kann. Asche war Flockig und locker. Ab dem zweiten Drittel kamen dann verstärkt Aromen wie Erde und Leder zum Tragen. Leider muss ich sagen, dass man bei dieser Zigarre merkt, dass sie nicht unbedingt zu den besten Kubas zählt. Würde sie wohl nicht nochmal kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
cerys.edwards
06.03.2017


anonym
2012 'er Nacionales. Sehr lecker. Abgelagerte Quintero's sind einfach toll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Manuel Redinger
16.06.2016

Profilbild
Manu
Ich rauche gerade diese Zigarren oder vermute es mein exemplar Stammt aus einer Humidor auflösung. Deswegen kann ich das Format nicht bestimmen mein Exemplar hat noch die Alte Banderole. Und ist schon etwas Älter also, ich vermute es ist eine Quintero Nacionales oder eine Brevas. und Schätze mindesten ca 10 Jahre alt. Fals irgendwer weiß ob zigarren mit dem alter schrumpfen dann bitte mir mal schreiben. weil ich die größen auch nicht gepasst haben vill ein ganz altes format Die Asche ist Grau und sehr Locker Der Zug ist für mich etwas zu lascht/zu Leicht aber ist ja ein Mediumfiller also ganz normal, Bin ich hald nicht gewohnt Die Ersten Züge sehr Mild ( Vermute durch das Alter ) 1/3: Die Aromen sind sehr Holzig ,aber nicht irgendwie sehr mild und angenehm. Dazu kommen die Typischen Kubanoten Erde, Jetz gegen Ende kommt eine Deutliche Note an Kaffe gepaart mit Holz dazu 2/3: Da ich gerne Rauche und Nebenher noch ander Tätigkeiten mache dabei habe ich mich dieses mal Rasiert. kann ich nur empfehlen dabei zu Smoken ;D Also geschmacklich hat sich nicht viel verändert ist gleich geblieben kaffearomen sind stärker geworden 3/3: Die Rauchentwicklung ist wirklich stark also fast wie bei einer Wasserpfeife aber ohne heiß zu werden, Jetzt ist auch noch Etwas Cremigkeit dazu gekommen zum Kaffe Fazit: Eine Tolle Kurze Zigarre wenns mal schnell gehn muss die Jahre machen sich wirklich bemerkbar ob das jetz zu viel Wahren bleibt dahin gestellt!? Aber ich habe noch ein Paar Exemplare

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
1st Cigars
25.06.2015

Profilbild

verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Xely1980
21.06.2015


Brenndauer 75min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Directos de Fabrica Maduro Churchill
14.06.2015


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Tabak aus Columbien
×