Rafael Gonzalez Panatelas Extra

Produktgalerie
Rafael Gonzalez Panatelas Extra
Kaufen

Panatelas Extra

 
Preis*
Menge
Einheit
Rafael Gonzalez Panatelas Extra
€ 3.10
Rafael Gonzalez Panatelas Extra 25er offen
€ 75.1877.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    20.09.2004
    Marke
    Rafael Gonzalez
    Produkt
    Panatelas Extra
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    12.38
    Durchmesser
    1.39
    Format
    Vegueritos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    35
    Länge Inch
    4.875
    Rauchdauer
    43
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Foretitude
18.05.2019

Profilbild
Dos aficionados
Die Flor de Rafael Gonzales zeigt sich solide verarbeitet. Das getestete Exemplar war sehr hart gerollt, so dass ich viel Zugwiderstand erwartete, was sich jedoch glücklicherweise nicht bestätigte. Die ersten Züge zeigen ein sehr angenehm mildes Aroma nach Haselnuss und etwas Milchkaffee, wozu sich bald noch leicht grasige, erdige und mineralische Aromen gesellten. Im weiteren Verlauf nahm die Zigarre etwas an Stärke zu, es dominierten die erdigen und mineralischen Aromen und wurden von einer leichten Schärfe begleitet, wobei der Geschmack nach Haselnuss noch immer dezent mitschwang. Insgesamt eine angenehme, eher milde Kubanerin, die für den vergleichsweise günstigen Preis einen guten Gegenwert bietet. P.S.: Im Nachhinein spannend, wie unterschiedlich diese Zigarre von den Aromen bewertet wurde. Die von mir getestete befand sich nur drei Tage im Humidor ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Manuel Redinger
09.04.2019

Profilbild
Manu
verifizierter Kauf

Hallo teste heute meine Rafael aus 2014 also deutlich abgelagert und mit der alten banderole Kaltgeruch : Kaltgeruch kaum warnnehmbar da beim händler offen gelagert , jedoch sehr angenehm und leicht 1/3 : Zigarre startet gleich sehr mild und typisch Rafael gonzales, mild cremig ,leichte süße 2/3 : Jetzt kommt die süße von milchkaffe immer mehr in den vordergrund , mit leichten holztönen, könnte auch ein hauch von schokolade sein 3/3 : letze drittel wird schwerer aber nicht scharf und kann superweit runter geraucht werden , Es kommen deutliche Erdige und mineralische noten duch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ludwig E
30.12.2018


SW
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cuba_MA
21.07.2018


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
08.02.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Eigennotiz: Immer wieder gern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Segunda Opción
20.01.2018

Profilbild
El Mecanico
Typisch kubanisches Aroma mit typisch kubanischen Schwächen. Da gibt es besseres. Preis ist natürlich sehr solide.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
09.01.2018

Profilbild
Eine geht noch
Alle dunklen Cuba-Aromen waren vorhanden, aber insgesamt etwas leblos oder besser gehaltlos. Für den Preis sicher nicht schlecht, ich lege aber lieber etwas drauf und habe mehr Volumen im Smoke. Eher keine Wiederholung. 4/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Geschmaucht
14.09.2017


anonym
Definitiv zum empfehlen. Kiste kaufen, lagern, genießen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ready2smoke
16.08.2017


anonym
verifizierter Kauf

5 Monate im Humidor // Beim Anschneiden platzt ein großes Stück vom Deckblatt ab - nicht besonders schön. // Die Brandannahme ist - wie es für das Ringmaß auch sein sollte - gut. // Viel zu fest gerollt, es kommen fast keine Aromen durch. // Zeigt durchaus in Ansätzen, dass es sich hier um eine geschmacklich leckere Zigarre handeln könnte, aber der Zugwiderstand ist eine einzige Katastrophe. // Wird trotzdem nochmal nachgekauft, vielleicht hatte ich einfach Pech.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Portman
20.06.2017

Profilbild
Portman
verifizierter Kauf

Schade: Geschmacklich hätte sie genau das erfüllen können, was ich von einer guten Zigarre erwarte - Creme, Kakao, etwas Kaffee und Süße. Leider hatte ich das Gefühl, an einem Stock zu saugen. Der Zugwiderstand war so extrem, dass ich sie nach der Hälfte habe ausgehen lassen. Weder hat es Spaß gemacht, sie zu rauchen, noch konnten sich aufgrund der festen Rollung die Aromen entwickeln. Vielleicht ein Montagsmodell, denn andere Bewertungen sind da deutlich positiver ausgefallen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
doc R
15.02.2017

Profilbild
Doc R
verifizierter Kauf

A very excellent small cigar, idea for those with a limited amount of time to have an exceptional smoking experience(Duration about 30 minutes). A great cigar for beginners or those that love a mild great tasting smoke. Starts off with a Light honey taste combined with a very nice touched with a mild wood aroma. The mild remains mild with no bitterness and the construction is really super and the draw and smoke volume are perfect. Super PLV ratio. This is one of my favorite short duration, light cigar. This will be a permanent member of my humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Drizzt
28.06.2016

Profilbild
Drizzt
Anfängermeinung: Eine sehr angenehme Feierabendzigarre. Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Ich würde sie als Alltagszigarre bezeichnen. Die Aromen wechseln erst gegen Ende, dass wird sie deutlich bissiger und Holziger

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Viel Rauch um viel nichts
28.06.2016

Profilbild
Cigarphobia

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Elektromicha
26.04.2016

Profilbild
Elektromicha
Das Dingen geht gar nicht. Bei dem ersten Probanden habe ich noch gedacht: kann ja mal passieren, dass sie etwas zu fest gerollt wurde. Jedoch brachte ein erneuter Test, gekauft in einem anderen estanco, Ernüchterung. Die sind so fest, die bekommt man kaum erzündet, geschweige denn geraucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Egg
25.03.2016

Profilbild
Ekki
Wie bereits in einem älteren Review zur RyJ Petit Princess angemerkt, habe ich bei gealterten Kleinformaten gewisse Bedenken. Andererseits haben mich in letzter Zeit gerade größere Formate aus meinem 'vintage stash' sehr enttäuscht. Das 'Altern' von Zigarren ist eben keine exakte Wissenschaft - selbst bei halbwegs optimaler Lagerung können sich sogar verschiedene Exemplare aus derselben Kiste unterschiedlich entwickeln. Manche blühen (buchstäblich) auf, andere sterben einfach. Wie auch immer...die hier vorliegende PE hat sich nach rund 15 Jahren Lagerung sehr schön entwickelt. Leicht adstringierende Fruchtaromen dominieren, wobei ab der zweiten Hälfte noch etwas Kraft, gepaart mit einer cremigen Süße hinzukommt. Lange Rede: ein sehr angenehmer Smoke, der dem Raucher ca. 30 Minuten wirklich Freude bereitet. Auch die Pflicht (Zug, Abbrand, Rauchentwicklung) ist optimal. In Anbetracht des Alters der Kleinen ist diese Kurzbesprechung vielleicht etwas 'außer Konkurrenz'. Aber ich wollte das trotzdem mit euch teilen. Vielleicht kann ich damit den einen oder anderen dazu animieren, ein paar Zigarren mal ein paar Jährchen reifen zu lassen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Tabak aus Columbien
×