Kristoff Vengeance 6x60

Produktgalerie
Kristoff Vengeance 6x60
Kaufen

6x60

 
Preis*
Menge
Einheit
Kristoff Vengeance 6x60
8.70 €
Kristoff Vengeance 6x60 Kiste offen
84.39 €87.00 €
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    25.09.2018
    Marke
    Kristoff
    Produkt
    6x60
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Broadleaf
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Charles Fairmorn S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Maiwald
27.06.2021

Profilbild
Jörg @oldmancigars
Vengeance ist eine der ältesten Linien der Marke Kristoff. Die ursprüngliche Kristoff Vengeance Zigarren wurden vor einigen Jahren umbenannt und der Name Vengeance wurde zurückgezogen. 2018 kehrten Vengeance-Zigarren mit einer neuen Mischung zurück und so liegt sie mir nun vor. Ein schönes dunkles schokoladenbraunes und sehr strukturiertes Deckblatt das wie Leder wirkt. Die Zopfkappe und der geschlossene Fuß setzt die Zigarre qualitativ in Szene. Die Farbe erinnert mich an dunklen Schokoladenkuchen. Ihr Duft ist nach süßem Heu und einer Mischung aus Schokolade und Rosinen. Deckblatt: Connecticut Broadleaf.  Umblatt: Indonesien. Einlage: Nicaragua, Dominikanische Republik. Unter Feuer: Wirklich toller Auftakt mit hellem Pfeffer und viel Nachsüße. sie beginnt mit großem Espresso-Geschmack. Etwas später kommt die Maduro-Süße zusammen mit einem ausgeprägten Ingwer, Minz-Gewürz. Der Rauch ist von ordentlichem Volumen. Aromen entwickeln sich von Schokolade, dunklem Kakao, zusammen mit Kaffee und Leder. Retronasal ist die Struktur erstaunlich. Zwischenzeitlich entwickeln sich fleischige Noten, wo etwas Zitrone mitschwingt. Zum Schluss bildet sich eine pflanzliche Note sowie Zedernholz und roter Pfeffer. Fazit: Ihr Geschmacksprofil war wirklich angenehm. Schön süßer und superreifer Tabak zusammen mit etwas Gewürz, Espresso und dunkle Strukturen von Kakao und Schoko. Die Aromen waren auf den Punkt gebracht, eine Prächtige Zigarre! Rauchgenuss ca. 90 Minuten. Stärke: 6 von 10. Verarbeitung/Qualität: 9,3 von 10. Abbrand/Zug: 9,2 von 10. Persönliches Geschmackserlebnis: 9 von 10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fenceline Cigars
28.07.2020

Profilbild
El Cookinero
verifizierter Kauf

Qualitativ perfekte Zigarre In jeder Hinsicht! Im Vergleich zur Kristoff Toro präsentiert sich dieses Format geschmacklich komplexer, aber weniger intensiv in der Ausprägung der jeweiligen Aromen. Es gibt von allem etwas, wobei Leder, Erde und Holz dominieren. In der zweiten Reihe folgen cremige Noten, etwas Schokolade, Kaffee, Toast, Gras, wenig Frucht und gelegentlich ein Hauch Pfeffer. Das „salzige Erlebnis“ der Kristoff Toro bleibt aus. Vorbildlicher Abbrand und eine unkomplizierte Handhabung der Zigarre insgesamt runden das ausgezeichnete Gesamtbild ab. Eine tolle, sehr empfehlenswerte Zigarre, die jedoch nichts für zwischendurch ist. Die Rauchdauer liegt bei rund 75 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
31.08.2021

Profilbild
Karl
Eingelagert 6.7.20 / geraucht 16.8.21 / 8,70 Geschmack nach Leder, Holz, Kakao. Am Gaumen Pfeffer. Später bald süß, schokoladig. Wie der geschätzte Maiwald schon bemerkte, ist sie retronasal besonders wechselnd und spannend. Die Asche habe ich nach 40 Minuten abgelegt, der Abbrand war nicht gerade. Rauchdauer über 2 Stunden. Sehr sehr gut!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Rauchvergnügen
15.03.2022

Profilbild
Genussraucher
verifizierter Kauf

Sauber verarbeitete Zigarre, Zug und Abbrand gut, wurde im Rauchverlauf leider etwas weich, Rauchentwicklung könnte besser sein, sehr schönes Aromenspiel, vor allem süsse cremige Schokolade, leider nicht ganz mein Geschmack (8,70). ________//////////// Nachtrag: Der 2. Versuch war deutlich angenehmer, mehr Rauch, kein Weichwerden, schönes weiches Aromenspiel. Durchaus eine Wiederholung wert, allerdings gibts für den Preis reichlich Konkurrenz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein