Maria Mancini Postre de Banquete No. 2 Torpedo

Produktgalerie
Maria Mancini Postre de Banquete No. 2 Torpedo
Kaufen

No. 2 Torpedo

 
Preis*
Menge
Einheit
Maria Mancini Postre de Banquete No. 2 Torpedo
€ 4.60
Maria Mancini Postre de Banquete No. 2 Torpedo
€ 111.55115.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    11.11.2005
    Marke
    Maria Mancini
    Produkt
    No. 2 Torpedo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.29
    Durchmesser
    2.10
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    53
    Länge Inch
    5.625
    Rauchdauer
    76
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
26.01.2020

Profilbild
Senorita
Nicht erst seit Thomas Manns ‚Zauberberg‘ sind die Postre de Banqete -Vitolas echte Klassiker, die handwerklich top gemacht und immer hervorragend schmecken, zu einem erstaunlich guten Preis. So auch diese Nr.2, Dir als Torpedo schön in der Hand liegt, mit madurodunklem Deckblatt würzig-süßlich duftet und auch so schmeckt. Hier stimmt mir einfach alles, das problemlose Anflämmen nach dem Bohren, die satte Rauchentwicklung mit cremiger Textur auf der Zunge, das Aromenspiel von Schokolade, Kaffee, Creme und fruchtiger feiner Säure am Gaumen, das pairing mit einem schönen spanischen Rotwein, Genusszeit! Bei den Banquetes juckt es mich nicht, dass die Aromen nicht permanent wechseln, sondern zufrieden machend das liefern, was ich will. Immer eine sichere Bank. 80 Minuten Genuss mit Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Gerauchtes
29.11.2019


anonym
verifizierter Kauf

Ich bin begeistert. Süßer, fruchtiger Kaltgeruch. Wunderschön mattes, dunkles Deckblatt. Über den gesamten Rauchverlauf Noten von Zimt und Holz unterlegt von einer schönen Cremigkeit.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
20.08.2019



verifizierter Kauf

Ein ungewöhnliche Format. Jetzt zu Verarbeitung. Die war top. Dunkel braunen deckblatt, sehr wenig Adern vorhanden. Lagerung ca 1 Monat im Humidor. Catern und Flammen annahme war gut. KZ war gut. Sie begann mit eine gute Portion Cremichkeit .Danach schmeckte man Holz, Kaffe und leicht bittere Schokolade. Nach kurzer Zeit kommen Leder aromen in erscheinung. Abrand war gut. Die Asche war fest und stabil. Rauch Dauer ca 75 min. Gute PlV.Bin sehr positiv überrascht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Uwes Humi
07.08.2019


Uwe9
verifizierter Kauf

Ich hatte diese schöne Zigarre vor kurzem verköstigt, ein schön glänzendes Deckblatt lachte mich an :-D Den Geschmack empfand ich anfangs als ziemlich cremig-süßlich, im späteren Verlauf nahm sie ziemlich an Aroma zu. Den intensiven Geschmack zum Schluß hatte ich noch am anderen Tag im Mund, nicht übel! Die Verarbeitung und das Abbrandverhalten waren top, ebenso das Rauchvolumen. Gecuttet hatte ich mit einem V-Cut, den ich derzeit favorisiere. Das P/L/V finde ich top und ich werde sie immer wieder mal nachkaufen :-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Others
07.07.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Geraucht am 06.07.2019. Rauchdauer lag bei ein bisschen mehr wie 1h. Von der Verarbeitung her eine eher rustikale Zigarre. Aber die inneren Werte (Rauchvolumen, Abbrand und Zugwiderstand) waren topp. Meine zweite Zigarre der Serie und ich muss sagen, der Eindruck hat sich bestätigt: für mich ein super in between stick zwischen einer Premium Zigarre und einer Bundle-Zigarre. Für den Preis ein Hammer Stick, der sicherlich auch in Zukunft immer wieder in meinem Humidor zu finden sein wird. Die Zigarre ist über den ganzen Verlauf hinweg sehr linear, aber zugleich auch sehr lecker. Süßlich-cremige Aromen vermischen sich perfekt mit erdig, nussig, schokoladigen Noten. Die Zigarre ist nie scharf, nie kratzig. Ab und an kommen leicht pfeffrige Aromen auf. Insgesamt ein lecker "Candy-Stick", der einfach nur Spaß macht. Von demher: uneingeschränkte Kaufempfehlung und beide Daumen hoch! Werde bald die normale Maria Mancini Classic Line ausprobieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
25.10.2019

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 7.7.18 / geraucht 17.3.19 / 4,60 Ein wunderschönes Format! Sie schmeckt nach Zeder, Lorbeer, Erde, nasal etwas Pfeffer, am Gaumen leicht rau. Sie wird Stück für Stück stärker und erdiger. Sehr guter Geschmack! Die Asche fällt nach 25 Minuten, 10 Minuten später entwickelt sie plötzlich Crema. Ich habe sie fast 75 Minuten geraucht, der Abbrand war wieder Erwarten hervorragend. Feine Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DeepSpace
01.11.2018

Profilbild
99% Robusto
verifizierter Kauf

Äußerlich gibt es hier nichts zu beanstanden. Das Deckblatt ist gut verarbeitet und duftet nach würzigem Brot. Nach dem Anzünden startet sie pfeffrig und holzig, mit einem etwas schwereren Zugverhalten. Der Abbrand ist leicht wellig, aber unproblematisch. Im weiteren Rauchverlauf entwickeln sich Kaffee- und Holzaromen, die immer wieder von einem angenehmen Aroma von altem Leder begleitet werden. Die Asche hält sich bis ca. 3cm stabil. Im 2/3 stellt sich ein pfeffriger Geschmack in den Vordergrund. Immer wieder tauchen leicht bittere Kaffeearomen auf. Habe noch weitere Exemplare, die ich zur längeren Lagerung und Geschmacksentwicklung im Humi lasse, in der Hoffnung, damit die Pfefferstärke minimieren zu können. Rauchdauer: 70 Minuten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Felix's Smoke
08.09.2018

Profilbild
Felix
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cristi
31.05.2018

Profilbild
Cristi
verifizierter Kauf

Eine sehr gute Zigarre...nach ich der Baum (siehe Profilbild) rausgezogen habe hat der Zugwiderstand nachgelassen...ich finde dass aber nur lustig...die Zigarre ist wirklich gut und ich werde wieder kaufen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Uwes Welt im Humidor
15.09.2017


anonym
verifizierter Kauf

Sehr milde und gut schmeckende Zigarre für einen ruhigen Start in den Tag. 4/5

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ready2smoke
29.03.2017


anonym
verifizierter Kauf

Ca. 2 Wochen im Humidor // Anfangs Kaffee und eher bittere Nüsse, hinzu gesellt sich eine gewisse Pfefferigkeit. Leider gleich zu Anfang der für mich langsam MM typische Schiefbrand, der sich jedoch weitestgehend von selbst regulierte. Ansonsten gutes Zugverhalten. Schöne dunkle, Asche. // Die Zigarre wird erwartungsgemäß mit der Zeit stärker, verliert allerdings die anfängliche Schärfe. Dafür ein Hauch von Creme und Süße. // Rauchdauer: ca. 70 min // Interessante Zigarre, auch was das Format angeht. Wird ggf. mal wieder nachgekauft.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tropenhaus
09.04.2016

Profilbild
Octhomas
verifizierter Kauf

Cremige Holzfrucht auf geröstetem Lederkaffe mit Pfeffergras an leicht erdiger Schokonuss

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Epi's Humidor
08.05.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr geschmackvolle Zigarre, ausgewogen, nicht zu stark, dennoch sehr würzig. Muss man einfach mal probieren. Dass ich unkonventionelle Formatformen liebe, habe ich an anderer Stelle schon gesagt

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
tmc
08.05.2015

Profilbild
Emrah
Zu mild gutele abrand geshmak ist gut für morgen zigarre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Webs Humi
06.05.2015

Profilbild
Webs
verifizierter Kauf

Kaltzug erdig und holzig. Nach dem Anzünden überwiegen Kaffee, Holz und Röstaromen, mit Noten von Nüssen und leicht bitterer Schokolade. Gewinnt mit zunehmender Rauchdauer an Schärfe. Zug und Verarbeitung Top, minimaler Schiefbrand der sich aber gut korrigieren ließ. Angenehme 70 Minuten Rauchdauer, tolles Preis/Leistungsverhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Aroma: 4/5
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 30 Min.
Ausgabe: 01/2010
CIGSOR HYGROMETER MIT APP
×