Wolfertz Barrio Viejo Double Robusto (5.5x55)

Produktgalerie
Barrio Viejo Double Robusto (5.5x55)
Kaufen

Double Robusto (5.5x55)

 
Preis*
Menge
Einheit
Barrio Viejo Double Robusto (5.5x55)
3.10 €
Barrio Viejo Double Robusto (5.5x55) Bundle
30.07 €31.00 €
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    17.04.2019
    Marke
    Wolfertz
    Produkt
    Double Robusto (5.5x55)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    2.18
    Format
    Double Robusto
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    55
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Sun Odyssee
09.08.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Ich würde schon öfter angeschrieben, warum ich im Preis oft nur 4 Sterne vergebe, auch wenn die Zigarre höchst positiv kritisiert wurde. Nun, auch wenn ich weiß, dass die Zigarren im Ausland meist noch mehr kosten, halte ich solch ein Luxusprodukt in den meisten Fällen als angemessen bepreist und nicht überragend preiswert. Und das hebt die Viejo Double Robusto aus der Masse: das größere Ringmass zur Robusto lässt die Mandelaromen noch etwas mehr zur Geltung kommen, Kaffee Toast und Süße bilden eine noch angenehmere Harmonie in den Aromen. Für 310 ct wirklich toll und die Empfehlung gegenüber der Robusto, die auch durchaus gut ist. Die Double Robusto schlägt hier Klassiker wie VZ, FMZ, Casa de Nicaragua oder Quisqueja Maduro und bekommt daher für das tolle Plv 7 Sterne und eine Bewertung von 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
24 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
15.09.2019

Profilbild

verifizierter Kauf

Eine super außere Verarbeitung. Lagerung ca 2 Monaten im Humidor.Catern und Flammen annahme war gut. KZ war ziemlich leicht ,fast kein widerstand. KG leichte nüansen nach Toast. Trotz einem leichten widerstand sehr gute Rauch Ausbeutung. Sehr schöne aromen, wie Holz und Nuss. Später konnte man sehr stark Röstaromen und Kaffe rausschmecken. Am Ende Leder und Erde ist am Werk. Super Abrand. Geschmacklich hat alles für mich gepasst. Eine tolle Zigarre für niedrigen Preis. Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Paengz Smokes
27.12.2021

Profilbild
Paengz
verifizierter Kauf

Sehr gutes erstes Drittel, dann flach werdend..... optisch tadellos. Wenn man die Banderole abnimmt, könnte man sie neben Trinidads oder Cohibas legen und von der Optik des Deckblattes kaum bis keinen Unterschied erkennen. Ganz ganz toll. Haptisch auch keine böse Überraschung, gleichmäßig und weder zu fest noch zu locker gerollt. Der Kaltgeruch war leicht würzig-ledrig, ein wenig Holz und Chili am Fuß. Vom Kaltzug her kam etwas fruchtiges rüber. Richtung Kirsche oder Waldfrüchten. Interessant. Angezündet füllte sich der Gaumen mit leicht-mittelintensiven Aromen, die von Leder, ein Hauch Nuss und Röstaromen geprägt waren. Die Textur war dabei leicht cremig. Die Nussigkeit verschwand leider recht schnell, Leder blieb erhalten und ein wenig Holz kam dazu, das im zweiten Drittel etwas stärker wurde. An und für sich ein leckerer Start, doch dann kurz nach Beginn des zweiten Drittels flachten die Aromen sehr weit ab und man schmeckte kaum mehr was. Kein Körper, kein Finish, lediglich ein Hauch auf den Lippen, was i.d.R. vom Deckblatt kommt, aber aus der Einlage kamen kaum Aromen mehr rüber. So ging das dann leider bis zum Schluss, selbst mit 4-5 Zügen am Stück konnte ich nur Nuancen an Aromen rauskitzeln. Schade, hätte sie weiter so performt wie zu Beginn, wäre ein Bundle-Nachkauf sicher. So muss ich mich erstmal beim zweiten Exemplar davon überzeugen, dass die auch anders kann. Bisher kann ich mich noch nicht damit anfreunden, was geboten wurde, zumindest nicht nach dem ersten Drittel. Zug war recht fest, musste mit der Nadel nachhelfen, da sonst kaum Rauch angekommen wäre. Abbrand war Okay, ab und an Wellenbrand und gegen Ende auch am "Ausgehen", aber ok, ist auch Bundleware. Dafür ist das Double Robusto Format für 100 min zum rauchen geeignet, wäre sie nur nicht so fad, ab dem zweiten Drittel. Vom Nikotin her doch eher mittelkräftig, Einsteiger seien vorgewarnt. Bisher kann ich ihr bei einem Preis von 3,10 EUR ein PLV von einer 3-4 geben, mit Potential auf eine gute 2 oder noch besser, wenn die zweite die volle Länge hindurch performt. Bisheriger Gesamteindruck: 6,5 von 10 (okay)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Honduras 2
22.07.2021

Profilbild
Zarko
Zu dem Preis eine geile Zigarre. Es ist echt ein Longfiller eine ist mir kaputt gegangen dann habe ich sie ganz aufgeschnitten. Kaum zu glauben. Kaltgeruch: Heuig, Stallig Kaltzug: Cremig, Süß und leichte Fruchtige Noten Die Zigarre beginnt mit einer tollen Würze welche mit einer dezenten Süße harmoniert. Als Grundnoten haben wir Holzige und Heuige Noten. Nach wenigen Minuten kommen leichte herbe Röstaromen, Leder springt in den Vordergrund und harmoniert super mit dem Holz. Ab dem zweiten Drittel wird sie dann schön Würzig Pfeffrig und bleibt schön Ledrig. Leider schleicht sich hier schon eine herbe Note rein welche bis zum Schluss unangenehm mitschwingt. Das Letzte Drittel hat keine Überraschungen es bleibt Holzig, Heu, Leder, Pfeffer, Herb. Also für das Geld sag ich mal es ist eine leckere Zigarre mit herben Noten. Wen herbe Sticks nicht stören muss diese hier probieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ganz gut
09.07.2019


Max Kröger
verifizierter Kauf

Optisch hätte ich sie auf eine zigarren 20€+ geschätzt ohne banderole. 3 Exemplare hatte ich einfach mal bestellt und eine direkt geraucht. Seidig weiches leicht öliges nussbraunes deckblatt, ohne Marke wie aus einem drucker einfach klasse ! Geschmacklich : sehr weiche zigarren Aromen , leichte Akzente on süßlich gebrannten Mandeln, rauchige Holz , Heu , erde , FruchtIG . Die Aromen sind extrem zaart und leicht, sehr kurz nur aufblizend. Intensivität Fehlanzeige. Für 3,10€ stand 29.6.2019 , bekommt man hier eine optisch wirklich beeindruckend gut verarbeitete zigarre. Geschmacklich flach und ich musste mich konzentrieren Die Aromen zu schmecken , was nicht schlimm ist , den es ist ja ein Genuss mittel für welches man sich Zeit einräumt . Für jeden der mal was ausprobieren möchte kann ich diese empfehlen ,das Format finde ich persönlich auch sehr gut. 3 Euro PLV Sieger? Ich habe mir 3 zum probieren bestellt und 20 Stk nachdem ich sie probiert habe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
SM ED - Spare money every day
29.06.2019


Aficio-neur
verifizierter Kauf

Für alle Freunde von Honduras-Konvenienzen im allgemeinen und Alec Bradley im Besonderen: Absolute Empfehlung!! Sie ist schon angenehm(!) kräftig (wohl nicht unbedingt etwas für Neustarter) und hervorragend verarbeitet und komplett un-zickig zu rauchen! Das PLV ist der Hammer! Tipp: Wem diese Zigarre gefällt, der sollte auch mal mehr als eine Blick auf die "Umnum" aus dem Hause Zapata werfen! Beide Marken haben das Potential, dem Honduras-Marktführer Villa Zamorano mehr als nur Paroli zu bieten!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ziggi
24.04.2020

Profilbild
Gelegenheitssmoker
verifizierter Kauf

Ordentliche Verarbeitung, satter Zug, guter Aschestand. Keine Geschmacksexplosion aber feine Aromen mit Schoko und Nuss, später etwas holzig. Guter Abbrand bis zum Schluss. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, eine super Zigarre für Einsteiger und preisbewusste Geniesser

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
11.12.2019

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifizierter Kauf

Während die Robusto so gar nicht meinen Geschmack getroffen hat, ist die Double deutlich besser. Vom Start dominieren Holz und Nussaromen den vollen cremigen Rauch. Kaffee gepaart mit Honigsüße und etwas Wachholder zum Ende runden das 90 minütige Rauchvergnügen ab. Zug und Abbrand perfekt, klare Empfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Love a creamy smoke
09.09.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die äußeren Werte sind tadellos. Optik passt, Abbrand ist in Ordnung Zug ist angenehm und Rauchvolumen üppig. Geschmacklich eher eine milde Zigarre, die aber dennoch feine Aromen hat. Nussige Süße mit Holz und Toast sind dominant. Dazu ab dem letzten Drittel Kaffee und etwas Leder. Insgesamt sehr fein und absolut zu empfehlen. Vor allem bei dem Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
51456156415
12.07.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Am Anfang präsentieren sich schöne Kaffeearomen und ganz leichte Schokolade. Die zweite Hälfte wird dann etwas würziger bei durchweg sehr guten Rauchvolumen und Zug. Gegen Ende nochmal schön aromatisch mit ein paar High Notes. Sauberes Abbrandverhalten auch wenn der Wrapper sehr dünn war und dadurch einige Fehlstellen, Risse und Brüche entwickelte, was sehr schade war, aber das Rauchvergnügen nicht beeinträchtigte. Das P/L ist hier wirklich hervorragend und sie wird bestimmt nochmal in meinem Humidor landen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.Z.
06.05.2019


anonym
verifizierter Kauf

Auf einen zweiten Ring gehört der Name von Herrn Wolfertz,denn das hat er verdient.Diesen Mann verdanken wir viel gute Zigarren und die Barrio mit dieser Preisleistung ist einfach nur der Hammer.Danke Herr Wolfertz!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cigar-O-Humi
01.12.2021


CigarO
verifizierter Kauf

Zugwiderstand war recht hoch, war aber noch gut rauchbar / Abbrand war stellenweise unregelmäßig, musste hin und wieder korrigiert werden (war aber nicht stressig) | geschmacklich war nicht viel vorhanden, beim milden Start etwas florale/holzige Noten, wurde später ein wenig cremig im Rauch mit leichter Süße - leicht metallischer Nachgeschmack - 2. Hälfte hätte ich mir eigentlich sparen können - ich war jetzt nicht enttäuscht, da die Zigarre ja nur knapp über 3 Euro gekostet hat. Eventuell gibt es da aber auch Ausreißer in eine bessere Richtung - Auf der Suche nach einem günstigen Smoke kann man diese hier auf jeden Fall mal ausprobieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
27.09.2020

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Imposante Erscheinung. Top verarbeitet und kaum vorstellbar, dass diese Zigarre zu dein Kurs erhältlich ist. Gute Flammenannamhe und perfekter Abbrand. Die Zigarre startet mild und zurückhaltend. Grasige und heutige Aromen. Später dominieren Aromen von Holz und Leder. Dazu eine angenehme Cremigkeit. Insgesamt unglaublich Abwechlungsreich und 08/10 Punkten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Dr.Granados
15.08.2020

Profilbild
Dr.Granados
verifizierter Kauf

Hervorragende Zigarre, besonders zu dem Preis. Hab gleich mal 20 Stk. eingelagert. Super Rauch und Zugverhalten. Cremig, viel Rauch, sehr guter Zug. Schoko und Kaffegeschmack

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
10.12.2019

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 26.9.19 / geraucht 2.12.19 / 3,10 Geschmack nach Holz, Erde, später Kaffee. Die Asche hält über 40 Minuten, ich kann sie 100 Minuten rauchen, der Abbrand ist gut. Sie ist linear, gut gefertigt, mittelkräftig. Wie bei allen anderen Vitolas der Serie ist sie nicht das Besondere, aber man erhält sehr gute Qualität zu einem extrem guten Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.