Summe
0 €

A.J. Fernandez Bellas Artes Robusto Extra

Produktgalerie
A.J. Fernandez Bellas Artes Robusto Extra
Kaufen

Robusto Extra

 
Preis*
Menge
Einheit
A.J. Fernandez Bellas Artes Robusto Extra
€ 10.50
A.J. Fernandez Bellas Artes Robusto Extra Kiste offen
€ 203.70210.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die verkostete Zigarre ist eine die wir noch von der letztjährigen IPCPR mitgebracht hatten und damals von A.J. persönlich überreicht bekommen haben. Eigentlich sollte diese Serie ja schon viel früher auf dem Deutschen Markt erhältlich sein. Grund der Verzögerung war unter anderem der enorme Erfolg in den USA - Fernandez ist mit der Produktion kaum hinterhergekommen. Wir konnten diese Serie wie erwähnt bereits einige Monate vor dem Release in Deutschland auf der Messe in Las Vegas probieren und somit den Hype um diese Serie ganz gut nachvollziehen!

    Unglaublich komplex und cremig präsentiert sich diese etwas zu groß geratene Robusto bereits nach dem Anzünden. Weiter geht es dann in den nächsten Zügen mit würzigen Kaffeenoten und einer leichten Süße die sich durch den kompletten Rauchverlauf ziehen. Diese “Kaffee-Grundaromen” werden dann im Wechsel von weiteren Aromen (z.B. Holz und Zitrusnoten) begleitet. Den leichten Schiefbrand zur Mitte hin schieben wir mal auf eine leichte Brise bei strahlendem Sonnenschein. Zum Glück korrigiert er sich aber recht schnell von selbst. Das Zugverhalten dieser box-pressed Robusto ist übrigens tadellos und zeugt von höchster Handwerkskunst.

    Im letzten Drittel zieht die Kraft dann etwas an, die Bellas Artes bleibt aber trotzdem höchstens mittelkräftig vom Nikotinlevel her. Die erwähnten Kaffeearomen werden nun durch eine subtile Minznote ergänzt, was weiterhin sehr stimmig erscheint. Ein mittelkräftiges Rauchvergnügen das je nach Rauchgeschwindigkeit eine bis anderthalb Stunden dauert und absolut empfehlenswert ist!

    Marke
    A.J. Fernandez
    Produkt
    Robusto Extra
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Brasilien, Honduras, Nicaragua
    Einlage Tabaksorte
    Condega, Esteli, Jalapa
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    A.J. Fernandez

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Axel-Mara
05.03.2018


anonym
verifiziert

8 von 10 Punkte

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
O's Fav's
17.07.2017

Profilbild
jo
Die Bellas Artez erinnert mich stark an die Davidoff Nicaragua boxpressed - sie kommt nur frischer, leichter, sommerlicher daher. Das Deckblatt ist feinadrig und rauh, gleichmäßig hellbraun. Sie ist recht lose boxpressed gerollt, gibt auf Druck stark nach - sollte man nicht zu schnell oder hektisch rauchen, sie neigt dazu, heiß zu werden. Lässt man sich Zeit, wird man mit einem großartigen anderthalbstündigen Smoke belohnt. Beim Anschneiden ist Vorsicht geboten, da sie sehr lose gerollt ist, ebenso beim Entfachen... ist das Deckblatt lose? Egal, sie raucht sich sehr angenehm bei betörendem Raumduft und schöner graumellierter Asche (die allerdings wie zu erwarten war recht locker und bröselig ist). Grundnoten von Kaffee und einer hintergründigen Röstsüße begleiten den cremigen Rauch der mittelkräftigen Robusto, die sonst gefühlt zu komplex ist, um sie in Drittel einzuteilen. Auffällig sind besonders die sich steigernden Zitrus- und Minznoten, die die Bellas Artez in meinen Augen zu dem perfekten Begleiter eines Cold Brew Coffees mit Tonic Water an einem warmen Sommertag macht.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Barrel-Aged Zigarren
×