Summe
0 €

Carlos Torano Vault Black Toro

Produktgalerie
Carlos Torano Vault Toro
Kaufen

Black Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Carlos Torano Vault Toro
€ 5.70 € 10.00

Momentan nicht verfügbar
Carlos Torano Vault Black Toro Kiste
€ 114.00 € 200.00

Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Carlos Torano
    Produkt
    Black Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6.00
    Rauchdauer
    78
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Eigenschaft
    Colorado
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tom sein Humi
04.04.2019


Tom sein Humi
verifiziert

Bei dieser Carlos Torano bin ich absolut zwiegespalten. Äußerlich macht sie einen super verarbeiteten Eindruck, sehr fest und hochwertig. Der Zug, Abbrand und Rauchvolumen sind tadellos. Schöne Aromen nach Pfeffer, Toast und ein wenig Holz und Erde machen mich zufrieden. Nach ca. 2cm bricht die Toro dann komplett ein, sie will ständig ausgehen, brennt brutal schief ab und muss somit immer wieder mit Feuer belebt werden. Im letzten Drittel kommt sie mit den anfänglichen, würzigen Noten zurück und stellt mich dann fast noch zufrieden. Ich vermute, dass es einfach nur Pech war. Habe noch eine im Humi und bin gespannt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tomys Lieblinge
25.03.2019


Tomy41
verifiziert

Die äußere Erscheinung ist makellos, dunkles und ölig-speckig-glänzendes Deckblatt, die in schwarz-silber gehaltenen Ringe darüber gefallen mir gut. Zug und Abbrand sind in Ordnung, die Asche grau-marmoriert und fest. Die ersten Züge sind recht pfeffrig mit etwas Salz und Leder. Der Pfeffer verschwindet und es treten sehr kräftige holzig-würzige Aromen in den Vordergrund, dazu Erde und ein Hauch Süße. Später schieben sich ausgesprochen kräftige Kakao-Aromen und eine sehr intensive Würze in den Vordergrund. Das letzte Drittel ist extrem erdig-würzig mit viel Kakao und Kaffee. Ein sehr kräftiger und kurzweiliger Smoke, sehr fordernd aber auch recht unterhaltsam und sättigend. Ich werde diesen Stick auf jeden Fall nachordern, 10€ hätte ich sicher nicht nochmal investiert, für 5,70 aber ein unbedingt empfehlenswertes Schnäppchen. Rauchdauer:100min Punkte:89

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
01.03.2019

Profilbild
anonym
verifiziert

Die Zigarre von gestern war ein Totalausfall, massiver Tunnelbrand und schlechter Abbrand zeichneten sie aus. Ich dachte mir das es bestimmt ein Montagsmodel war. Bei nicht einmal der Hälfte hab ich sie abgelegt. Heute nochmal ein erneuter Versuch. Diesmal war sie bis zur Mitte gut rauchbar, aber dann das gleiche,Tunnelbrand mit ständigem Schiefbrand. Geschmacklich war die zweite eigentlich nicht schlecht,ähnlich der Robusto aber qualitativ unterste Schublade. Ich hab noch mehrere Exemplare, mal schauen wie die sich machen. Aber bei so einer Performance kann ich hier jedoch keine Empfehlung aussprechen. Echt schade denn die Robusto war sehr gut und lecker was ich bis jetzt von der Torro nicht sagen kann. Mal schaun wie sich die nächste macht................... Nachtrag. Ich hatte einfach mit den ersten Exemplaren nur großes Pech, ist zwar nicht so toll aber was soll's. Die zwei weiteren gerauchten Zigarren waren genauso wie sie sein sollten. Hier hat alles super gepasst und ich hatte keinerlei Beanstandungen was die Verarbeitungsquallität angeht. Auch geschmacklich waren sie ähnlich der Robusto mit sehr ausgeprägt und lang anhaltend Aromen. Vielleicht nicht ganz so stark wie die Robusto aber immernoch ziemlich kräftig. Ja so soll's sein dann kann ich auch guten Gewissens eine Empfehlung aussprechen. Lecker.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Czarna skrzyneczka
25.02.2019

Profilbild
Adleverian
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tresor_1
20.02.2019


anonym
verifiziert

Aromen ähnlich der Robusto aus dieser Serie, aber nicht ganz so intensiv. 8/10 wegen des genialen PLV

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Egill
18.03.2013


ikke
verifiziert

Gekauft 13-06-12, geraucht 20-08-12. Der Toro ist sehr schön verarbeitet mit einem grob adrig Nicaragua Shade Grown Colorado Deckblatt, Brandverhalten ist sehr gut mit messerscharfe ring, hell graue Asche, prickelnder würzige Duft. Der Nicaraguaner ist mittelkräftig, das voluminöse Aroma/Geschmack zeigt im Anfang Pfeffer Noten, Akzenten von Leder, Heu, zedern, Kakao, dezent cremig eingebettet, im weitere Rauchverlauf erdiger, Heu und Pfeffer verschwindet, finale ist würzig mit Pfeffer Noten. Für 1000ct, und die sind gut investiert, ein komplexe gut abgestimmte Torano. Genuss Pur.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
30 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Millennium Blend
×