Factory Overrun Nicaragua H-2000 Robusto (2016)

Produktgalerie
Casagranda Cigars Overrun Nicaragua H-2000 Robusto (2016)
Kaufen

H-2000 Robusto (2016)

 
Preis*
Menge
Einheit
Casagranda Cigars Overrun Nicaragua H-2000 Robusto (2016)
3.90 €

Ausverkauft
Casagranda Cigars Overrun Nicaragua H-2000 Robusto (2016) Bundle
37.83 €39.00 €
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Bei den Factory Overrun Zigarren können Sie stets sicher sein, dass Sie ordentliche Zigarren zu immer sehr fairen Preisen von uns erhalten. Manchmal sind dann auch "persönliche" Perlen dabei, die einem beim Testen besonders in Erinnerung bleiben. Bei dieser Robusto war das definitiv so - die erste "Testung" war außergewöhnlich gut. Daher habe ich bei uns im Team noch mehrere Kollegen proberauchen lassen, die anschließend meinen ersten Eindruck bestätigen konnten.

    Diese nicaraguanische Puro wurde mit Tabaken aus 2016 gearbeitet und nach der Rollung noch einige Jahre liegen gelassen. Das war zwar nicht der Plan, aber glücklicherweise hat der ursprüngliche Kunde diese Zigarren nicht abgerufen. Somit können wir Ihnen hier eine 5 Jahre gereifte Zigarre anbieten die wunderbar harmonisch schmeckt und mit deutlichen süsslichen-cremigen Noten begeistert. Für nur € 3.90 ist das ein richtiges Schäppchen der Woche!

    Eine ähnliche Charakteritik bietet übrigens auch hier die Torpedo mit Tabaken aus dem Jahre 2013!

    Im Sortiment seit
    10.02.2021
    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    H-2000 Robusto (2016)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Einlage Land
    Nicaragua

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Fenceline Cigars
30.03.2021

Profilbild
El Cookinero
verifizierter Kauf

Das hier verarbeitete, hellbraune und seidig-glänzende H 2000 Deckblatt ist von tadelloser Qualität und sehr gut verarbeitet. Die Zigarre ist fest und gleichmäßig gerollt. Im Kaltgeruch ist diese Robusto nahezu neutral, höchstens minimal erdig. Der Kaltzug liefert leichte Süße und wenig Kamille. Nach problemloser Röstung und Zündung startet die Zigarre mit leichter Süße und einer guten Portion Würze. Sehr moderate Pfefferaromen kommen auf und ordentlich ausgeprägte Holzaromen geben sich zu erkennen. Eine nicht unangenehme bittere Note kommt gemeinsam mit seichten Grasaromen auf. Allmählich steigert sich die Süßlichkeit und vereinigt sich mit den Holzaromen zu einem schönen Geschmackserlebnis. Der Smoke weist minimale Cremigkeit auf. Die Bitterkeit lässt im zweiten Drittel spürbar nach. Gras wandelt fortan noch immer sehr seicht auf Solopfaden. Die Würze schwächt sich ebenfalls ab. Ein Hauch Erde schwingt hintergründig mit. Süßholz, Gras und leichte Bitterkeit dominieren letztlich das zweite Drittel. Das letzte Drittel verstärkt neben Süßholz, das nun herber und kerniger wird, die grasigen Noten. Die Bitternoten verflüchtigen sich nahezu vollständig und es kommen sogar leichte fruchtige Akzente auf. Die Fruchtigkeit erinnert ein wenig an Dörrobst. Ein zarter Hauch Pfeffer ist erkennbar, steigert sich bis zum Schluss und hinterlässt ein leichtes Prickeln auf der Zungenspitze. Die Robusto brennt gerade und klaglos ab. Der Zugwiderstand ist sehr angenehm, die Rauchentwicklung stattlich und satt. Der hellgraue Aschekegel ist extrem stabil und sauber. Eine schöne, gradlinige und entspannte Robusto, die Freude macht. Der Blend ist unkompliziert und schmackhaft. Die Aromenkomposition punktet mit mittlerer Intensität in einem recht engen Spektrum. Angesichts des günstigen Preises, ein geeigneter Anwärter in der Kategorie sehr schmackhafter Alltagszigarren. Die mittelkräftige Robusto hat mir über die Rauchdauer von gut 55 Minuten sehr gut gefallen und wird zukünftig sicher öfter den Weg in meinen Humidor finden. Klare Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
29.07.2021

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Erhalten / geraucht 28.7.21 / 3,90 Geschmacklich beginnt sie mit Holz, leicht süß, etwas Pfeffer, dahinter Erde. Bald süße Tabakaromen. Ende des ersten Drittels muss ich feststellen, das sie einfach klasse schmeckt. Aschefall nach 30 Minuten. Im zweiten Drittel kommt Lakritz Süße dazu, im letzten etwas erdiger, aber ohne den Verlust der anderen feinen Aromen. Rauchdauer 80 Minuten bei sehr gutem Abbrand. Ein Schnäppchen. Und eine herrliche Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.