Partagas Presidentes

Product Gallery
Partagas Presidentes
Place order

Presidentes

 
Price*
Amount
Unit
Partagas Presidentes
11.70 €

Currently not available
Partagas Presidentes Zigarren 25er
292.50 €

Currently not available

*) All prices including 19% value added tax and all other legally prescribed taxes. The prices do not include shipping-costs. The old price is the former price in the online-store.

**) The displayed box-price includes 3% box-discount.

    Im Sortiment seit
    21.06.2001
    Brand
    Partagas
    Item
    Presidentes
    Fabrication
    Fabrication Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Length
    15.49
    Diameter
    1.87
    Format
    Tacos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    47
    Länge Inch
    6.10
    Rauchdauer
    69
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Ratings

Price/Value

Quality

Strength



Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Na ja, na ja. So richtig überzeug in Puncto Qualität hat mich dieses Produkt nicht so recht. Nimmt man den Vergleich zu Exemplaren von Cuaba, so muss man leider sagen, dass deren Qualität um einiges besser ist. Ansonsten sind Partagas Zigarren immer eine optische Augenweide, hier jedoch wurde leider eine Ausnahme gemacht. Dias Brandverhalten dieser Zigarre ist sehr gut (1 mal nachfeuern), der Brandverlauf recht gradlinig. Geschmacklich fängt sie recht harmlos an, zum Ende jedoch tritt eine fast unangenehme Schärfe auf. Rauchdauer ca. 65 - 70 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
51 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Don Alejandro
07.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
Schönes und selten zu findendes Format von Partagas. Sehr schöner Rauchverlauf mit leichtem Schiefbrandansätzen, die sich jedoch sehr schnell korrigieren bzw. untzerbinden lassen. An sich typisches erdiges Röstaroma aus Cuba. Man kommt nicht umhin die Presidentes bis an die letzen Zentimeter zu rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
33 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casagrande
00.00.0000


casablanca
B03/07 Verarbeitung / Optik: (HNK 11/05) Und schon wieder Verarbeitungsprobleme. Sicher die Hälfte der Kiste ist zu fest gerollt. Äusserlich sehen sie sehr gut aus und es läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen, aber beim Anzünden kommt dann die Stunde der Wahrheit.......... Zug / Abbrand: oft prügelhart gerollt und der Zug ist unter jeder Kritik / der Abbrand ist anfangs schief, aber nicht bedrohlich. Ab der Hälfte wird er aber bedrohlich schief, weitere Lagerung tut Not........... Geschmack / Aroma: süsslich und zart salzig, aber wer satten Partagas-geschmack erwartet, wird enttäuscht sein. In der ersten Hälfte sind sie ein eher mild-verhaltener Smoke mit nussigen, grasigen und zart röstigen Nuancen. In der 2. Hälfte geht die Tendenz mehr zu den Röststoffen und zeigt auch etwas Erde und Leder. Nicht übermässig abwechlungsreich, auch nicht schlecht, aber ganz begeistern können sie mich nicht. Da fehlt mir das unverwechselbare Bouquet fetter, cubanischer Erde............ Schärfe / Stärke: wenn scharf, dann erst am Ende / mittelkräftig ........... Preisverhältnis: Bei diesen Qualitätsschwankungen sieht es mit dem P/L Verhältnis eher mau aus. 21ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
23.05.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Optisch ein tolles Format, das Deckblatt grob aber sauber gearbeitet. Die ersten 2cm überraschend mild, wenig Aromen, dünner Rauch bei passablen Zugverhalten. Bei cm 3 geht dann die Post ab: Satter cremiger Rauch, volle cubanische Erde mit etwas Leder, herrlich. Cm 5 bringt dann die Überraschung: Die Crema und das Leder verschwinden, es bleiben dominante Erdaromen. Ab cm 7 wird sie dann auch richtig stark. Fazit: Der Mittelteil war Bombe, Beginn und Ende eher Mittelmaß . 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
12.03.2020

Profilbild
Zwangsgesteuert
Hier lagen Offenbarung und Elend direkt nebeneinander in der Kiste. Das erste Exemplar war wunderbar mit kräftig holzigem Start, cremigem, von Kakaoaromen geprägtem Mittelteil und starkem kaffeelastigem Finale bei perfektem Abbrand und Zug. Bei der zweiten Zigarre ging hingegen gar nichts. Von Anfang an Schief- tunnel- kreuz und querbrand und das Deckblatt platzte auch. Durch ständiges Nachfeuern kaum Aromen zu schmecken und nach gut der Hälfte entnervt aufgegeben. Hier also keine klare Empfehlung, mal schauen wie sich die eingelagerten entwickeln und sich die die eine als Montagsexemplar rausstellt. Gefunden und geraucht zum Kaffee in der örtlichen Casa.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Robusto Mix
11.12.2014

Profilbild
Robusto
Rauchdauer bei mir ca.65 min, Zug und Abbrand gut .Interessantes Format und aus meiner Sicht völlig unterschätzt. Für Kuba Verhältnisse gute PL 9,6

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
GunnarADR
21.07.2014


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft 01-05-14, geraucht 28-05-14. Der leicht boxpressed Perfecto ist gut verarbeitet mit einem fein gerippt öligem Colorado Deckblatt, sehr gut Brandverhalten mit messerscharfe/kreisrunde Ring, hellgraue Asche, fein würzige Duft. Der Kubaner ist mittelkräftig mit ein dezent röstwürzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt Leder, zedern, erde, Kaffee, Nuss, dezent süßliche würze. Für ein faire 940ct ein elegante und charmante Perfecto mit ein dezenter Partagas Aroma (manche nennen das flach im Geschmack). Feine Gourmet Zigarre,

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
01.06.2013

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Ein schönes Stück. Wirklich gut verarbeitet ist und bleibt der einzige Kritikpunkt die boxpressed Form. In kaltem Zustand kann man erkennen, daß es sich um eine relativ würzige Cigarre handelt. Nach dem Anzünden bestätigt sich dieser Eindruck. Röstaromen und eine zarte Holznote begleiten das durchweg ledrige Aroma der Cigarre. Gegen Ende mußte ich feststellen, daß sie ein wenig bitter wurde. Das wird sich aber mit längerer Lagerung erledigen. Freue mich schon auf die nächste. Edit#1: Nachdem die Zweite jetzt immerhin 9 Monate in meinem Humidor verbracht hat muß ich meine Bewertung korrigieren. Das Eckige ist einer runden Form gewichen, nix mehr mit boxpressed. Gegen Ende war sie auch nicht mehr bitter sondern Partagastypisch etwas kräftiger. +1 im Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Claude´s Kiste
00.00.0000

Die Presidente - bald verschwindet Sie vom Markt, was in Anbetracht der Qualitätsschwankungen auch kein großer Verlust ist. Sie hätte zu einem der besten "Zeppeline" werden können, doch wenn fast ein Drittel nicht zu rauchen ist.... Schade, weil gerade dieses Format recht selten angeboten wird.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Leider nicht mehr hergestellt, das letzte Figurado-Format von Partagas, das von Hand hergestellt wurde (wenn man die Limitadas ausnimmt). Klassicher, erdiger, eher eindimensionaler Kubageschmack, wenn auch nicht ganz so stark wie man es von vielen kleinen Partagas kennt. Alles in allem eine Zigarre, die ich mit viel Genuss rauche und schätze.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lütter Humidor
26.06.2014


Lütterhumidor
Meine erste Zigarre dieses Formates. Anfänglich etwas schwerer Zug, was sich jedoch schnell besserte. Asche sehr fest und der Abbrand war bis zum Ende relativ gleichmäßig. Das sie im letzten Drittel einmal ausging, war nicht ihr anzulasten. Empfand sie über die gesamte länge als mild bis mittelkräftig . Mein Fazit: Die "Presidentes" wird mit Sicherheit erneut einen Platz in meinem Humidor erhalten. Sollte man zumindestens einmal Probiert haben. Ich kann sie nur Empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Valmont
00.00.0000

Profilbild
Havanna Cigar Club
Eine tolles Figurado! Das Format sollte vor einigen Jahren eigentlich eingestellt werden und nur noch Cuaba sollte diese Formate produzieren, aber vor kurzem sind wieder einige Kisten mit BD 2005 auf den Markt gekommen - Cubaner halt... Für mich ein der schönsten Zigarren von Partagas. Mein gerauchten Exemplare waren von 2002 und hatten keinerlei Qualitätsprobleme, Das Aroma war sehr präsent und bietet das typische Partagasaroma (kräftig, tabak und erdig) über den ganzen Rauchverlauf. Eine meiner Favoriten aus dem Hause Partagas!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HumiJoe
02.11.2020

Profilbild
Don Miguel
Beginnt mit Kaffee und Schokolade im Hintergrund, Süße und etwas Pfeffer, sowie eine Prise Salz, alles auf dem ersten Cm. Die Rollung und der Zug sind fest. Das Zugverhalten verbessert sich im weiteren Rauchverlauf. Es folgen schwarzer Kaffee, Holz, etwas Erde und Karamell. Abwechslungsreiches erstes Drittel, dann hauptsächlich Erde und etwas Leder. Im Finale etwas trocken. Aufgrund der Jugend habe ich mit mehr Pfeffer und Schärfe gerechnet, sie verhielt sich jedoch moderat. Nicht besonders komplex, aber unterhaltsam. Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Der heidhauser Mondäne
20.08.2016

Profilbild
Silvio Dante
verifizierter Kauf

Verarbeitung: 6/10 Grds. in Ordnung; feste Rollung; schöne Struktur im Fuß; Deckblatt doch etwas zu grob/unfein für den Preis. Aroma/Kaltzug: 1/10 Nichtssagend bis kaum vorhanden; allenfalls leichte Zeder. Brand: 5/10 Brandannahme in Ordnung; Abbrand durchsetzt von leichtem Schief- und Kegelkraterbrand; mehrmaliges Korrigieren war demnach notwendig. Zug/Rauch: 8/10 Guter Zugwiderstand; samtiger Rauch mit recht hohem Volumen. Geschmack: 8/10 1/3 - intensiv erdig und würzig; retronasal krautig 2/3 - holzige Noten treten zur Erde 3/3 - deutliche Schärfe ohne bitter zu werden Insg. sehr aromatisch und recht kräftig; etwas mehr Leder hätte wohl nicht geschadet. Preis/Leistung: 4/10 Keine 10,20 € wert; Verarbeitung wurde dem Preis leider nicht gerecht. Fazit: Ausgezeichnet im Geschmack; hübsches, auffälliges Format; mäßige Verarbeitung und Abbrand. Lieber 30ct drauflegen und zur Serie D No. 4 greifen: besserer Brand bei vergleichbaren Aromen und subtilerem Format.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
stefanhilli
11.09.2014

Profilbild
Hillringhaus Dienstleistungen
verifizierter Kauf

Kurz: Tolles Teil! Tolle Aromen und Verarbeitung! PLV - finde ich Top! Fast ein Siglo - Ersatz!!! Gerne wieder ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 41,6
Issue: 2008-48
  • Stärke: 16 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 4
Issue: 03/2006
  • Sterne: 2/5
Issue: 03/2011