Summe
0 €

Cohiba Zigarren Robustos

Produktgalerie
Cohiba Zigarren Robustos
Kaufen

Robustos

Verkaufsmenge limitiert auf 50 Zigarren!
 
Preis*
Menge
Einheit
Cohiba Zigarren Robustos
€ 21.80
Cohiba Zigarren Robustos 3er
€ 65.40
Cohiba Robustos 25er
€ 545.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Ein echter Klassiker innerhalb des Cohiba-Sortiments ist die Robusto. Das klassische Format mit einem Ringmaß von 50 (19,84 mm Durchmesser) und einer Länge von 124 mm zählt ohnehin zu den weltweit beliebtesten Formaten. Dies kombiniert mit dem Namen Cohiba ist Garant für eine erfolgreiche Zigarre.

    Die Robusto ist eine der kräftigeren Zigarren der Marke Cohiba. Das markentypische komplexe Aroma mit den so beliebten grasigen Noten ist hier kombiniert mit kräftigen und erdigen Röstaromen. Diese präsentieren sich in wachsender Vielfalt über eine Rauchdauer von guten 60 Minuten.

    Die Cohiba Robusto ist in 3er Schachteln und Kisten zu je 25 Stück erhältlich. Vergleichbare Formate sind Bolívar Royal Coronas, Partagás Serie D No.4 oder Ramón Allones Specially Selected.

    Marke
    Cohiba
    Produkt
    Robustos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.38
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.875
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Säbbos Stumpen
01.01.2019


anonym
verifiziert

Sehr stark, gut verarbeitet, aber leider komplett überteuert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
FXS
24.12.2018

Profilbild
notimeforbadcigars
Welchen besseren Moment gibt es eigentlich, eine Zigarre zu rauchen, die man selbst für überbewertet und überteuert hält, als Weihnachten? Anlässlich des 24.12. habe ich also Mal eine Cohiba aus dem Schrank geholt und genieße sie nun, während ich auf das Mittagessen warte. Optisch wie auch haptisch handelt es sich um eine echte Schönheit. Nach einigen Jahren scheinen die Kubaner die Probleme mit ihren Deckblätter in den Griff bekommen zu haben. Das freut mich sehr. Dafür, dass es sich um eine wirklich frische Charge handelt (18), ist es eine feine Zigarre. Der Rauch hat das richtige Volumen und ist so samtig, wie man es erwartet, wenngleich Untergründung immer wieder ein bisschen Pfeffer durchkommt. Abgesehen davon haben wir klassische kubanische Aromen - Erde, Leder aber eben auch Süße und Nuss. Alles in allem eine schöne Zigarre zu einem stattlichen Preis. Ein paar Euro weniger würden nicht schaden.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
McBrown's
08.01.2019

Profilbild
McBrown
Vermutlich setzt sich jede/r Aficionada/o früher oder später mit dieser Marke einmal auseinander. Welchen Wahrheitsgehalt die Mythen und Legenden um diese Vitolas und ihre Geschichte haben kann ich nicht beurteilen. Die Lobeshymnen auf Verarbeitung, Aromenkomposition und exzellenten Rauchgenuss goutiere ich uneingeschränkt. Etwas ganz besonderes, ein großartiges Rauchvergnügen - aber auch zu einem stolzen Preis. Dennoch - wer dem kultivierten, ernsthaften "fine smoke" zugewandt ist sollte sich einmal diese große Freude gönnen.

13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harti19.12.2017
14.10.2018

Profilbild
Harti

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harti19.12.2017
24.09.2018

Profilbild
Harti

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harti Florida 2018
06.10.2018

Profilbild
Harti

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cuba_neu
13.05.2018


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Aging Humidor
20.04.2018


NeverSayNever
verifiziert

I Love It. Leider sehr teuer. Trotzdem immer wieder ein Hochgenuss

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Vom Anfänger zum Kenner
14.03.2018

Profilbild
Mecklenburg Strelitz
Am 13.3.18 in den Humidor gelegt. Wahnsinn, das wird meine erste Cohiba. Freue mich jetzt schon und denke daher die Lagerungszeit wird auch hier sehr kurz werden. Als Anfänger möchte man am liebsten gleich alle testen :) Da die gar nicht so einfach zu bekommen sind hier in der Gegend werde ich in den nächsten Tagen wohl gleich eine 3er Packung nachkaufen. Der Preis Ist natürlich heftig, aber wer will schon Zigarrenkenner werden ohne eine Cohiba geraucht zu haben. >>> Am 14.3.18 gleich noch mal ein 3er Packet ergattert und in den Humidor gelegt. Hoffe diese Investition lohnt sich.

23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Pinusch
19.05.2018

Profilbild
anonym
Eingelagert 12/2017

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Kleine Rauchwerkstatt
09.01.2018

Profilbild
Eine geht noch
Eine tolle Zigarre. Super süffig, mit den cuba-typischen Leder und Erdaromen. Am besten gefiel mir diese subtile fruchtige Säure mit verbundener Süße. Super Rauchverlauf, eher mittelstark und Stammgast im Humidor. Leider viel zu teuer, um sie täglich zur rauchen. 8/10

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Personal Cigars
30.12.2017


anonym
verifiziert

Leider das Einlagerungsdatum nicht notiert. Nach mehreren Monaten im Humidor und mehreren schlechten Erfahrungen mit Cohiba nun heute abend verkostet - und es war ein perfekter smoke! Ein fast durchgängig gerader Abbrand. Voller chremiger Rauch, ein Wechselspiel im Aroma mit frischem Heu und Leder, aber vor allem eine ständige Präsens von Nuss. Obwohl ich eigentlich eher starke Zigarren bevorzuge, fand ich diesen milden, chremigen smoke nie langweilig. Sehr lecker! Habe darüber den Blick auf die Uhr wegen der Rauchdauer vergessen, was ich als gutes Zeichen bewerte. Jetzt hoffe ich auf Verfügbarkeit. Garantierter Nachkauf

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mein Adorini
03.04.2018

Profilbild
anonym
verifiziert


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
05.11.2017

Profilbild
Peanuts
Absolute Katastrophe! Kaltgeruch super angenehm, Süßholz mit Schokokaffee. Anschnitt sauber, Zugwiderstand extrem - da kommt nix, völliges Vakuum. Großzügiger angeschnitten, keine Veränderung. Aber man gibt ja nicht auf! Angezündet und eine glatte Stunde über den wahnsinnig hohen Zugwiderstand geärgert. Kaum Rauchentwicklung, allerdings schmeckt das Wenige dann wenigstens. Das bisschen was kommt ist geschmacklich schon allererste Sahne. Aber eben sehr dünn, daher hier auch zum Geschmack keine Details, weil das voll daneben liegen kann. 20 € für die Tonne, ärgerlich. Und ich hab nun noch 24 Stück in der Kiste (Kistendatum 1. Dec. 2016). Mal sehen was da kommt. Lass sie auf jeden Fall mal etwas liegen. Vielleicht werden sie ja besser.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Interluxe
16.09.2017


anonym
verifiziert

Ich weiß nicht, warum viele Cohiba als das "Nonplusultra" der Zigarrenwelt sehen. Liegt es am gehobenen Preissegment? Am Mythos, der den Zigarren anhaftet? Am "Besonderen", das man sich eben nicht jeden Tag gönnt? Wenn es schon teuer ist, dann MUSS es ja auch besonders gut sein. Ich habe schon viele Leute erlebt, die solz auf einer Feier eine Cohiba auspacken und sich dafür bewundern lassen, "so viel Geld" einfach in Rauch auflösen zu lassen. Die von mir gerauchten Robustos waren nicht wesentlich besser, als die Zigarren anderer Hersteller, sehr wohl aber teurer. Für meinen Geschmack sind sie zu fest gerollt, der Zugwiderstand ist zu hoch. Abbrandverhalten war perfekt, die Rauchentwicklung eher niedrig. Das Preis-Leistungsverhältnis empfinde ich als völlig unangemessen.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 41,7
Ausgabe: 2009-01
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 01/2006
  • BK: 4
Ausgabe: 04/2008
  • Stärke: 17 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 6
Ausgabe: 04/2009
Tabak aus Columbien
×