×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Romeo y Julieta Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)

Produktgalerie
Romeo y Julieta Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)
Kaufen

Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)

 
Preis*
Menge
Einheit
Romeo y Julieta Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)
€ 4.75
Romeo y Julieta Mille Fleurs 10er Kiste
€ 46.08€ 47.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Zum milden Einstieg in die Marke empfehlen wir die Mille Fleur. Wie der Name schon erahnen lässt, bietet diese Petit Corona ein sehr florales Aroma. Sie ist mild und aromatisch, und eignet sich für jede Tageszeit. Mit einem 42er Ringmaß und einer Länge von 129 mm gehört sie zu den beliebtesten Romeo y Julieta-Formaten – und das nicht nur wegen ihres äußerst günstigen Preises.

    Im Sortiment seit
    17.06.2011
    Marke
    Romeo y Julieta
    Produkt
    Mille Fleurs (aus der 10er Kiste)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.90
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Petit Coronas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.08
    Rauchdauer
    53
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dario's Humidor
11.04.2017

Profilbild
Darío
verifizierter Kauf

Der Name ist Programm: Florale Süsse begleitet einem beim Rauchen dieser tollen kleinen Kubanerin. Mit der Zeit gehen die Blument etwas zurück und es wird holzig-erdriger, jedoch bleibt der blumige Charakter bestehen. Langsam rauchen empfiehlt sich hier sehr, sodass die Mille Fleurs nicht überhitzt und scharf wird... Die Verarbeitung kann variieren, grundsätzlich hatte ich bisher nur ca. bei jeder Fünften einen sehr schweren Zug. Dieser lockerte sich nach ein paar Centimetern von selbst, ansonsten kann sicherlich nachgeholfen werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Epi's Humidor
08.05.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Da ich selten die großen Ringmaße bevorzuge, ist die Mille Fleur für mich immer eine erste Wahl. Sehr (!) ausgewogen sowohl im Geschmack wie im Abbrand. Nicht zu fest gewickelt, ausgezeichnetes Zugverhalten. Wird über die Länge nicht zu kräftig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
COSA CAO Sopranaos
22.03.2014

Profilbild
Mr. Sopranos
In jeder Hinsicht für alle Gelegenheiten und für jeden der Anfänger sehr gut geeignet. Sie ist leicht und geschmackvoll. Große Formate oder kleine entscheidend ist der Geschmack .guter smoke. Diese Format eignet sich hervorragend zum Kaffee Espresso oder einen guten Wein . Die 2te aus der Kiste ebenfalls gut, etwas Schiefbrand zum Ende. Für den Preis eine gute Wahl .

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Regular Smoke
06.04.2014


anonym
verifizierter Kauf

Eine schöne Zigarre, die dann qualitativ leider nicht besonders hochwertig, aber noch ok ist. Das Abbrandverhalten ist eher nicht so gut, der Zug ist aber ok. Die Aromen im 1. Drittel sind nicht sehr ausgeglichen und etwas lasch, zum 2. Drittel wird es aber deutlich besser und bis zum Schluss etwas abwechslungsreicher. PLV trotzdem gut! Ideal für zwischendurch, aber nich zum abendlichen Genuss geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
14.04.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Anscheinend habe ich gute Zigare erwischt.Warum ich so schreibe, weil ich schon mehrere probiert habe.Verarbeitung top Cutern ohne Problemen. KZ optimal. KG leichte nüansen nach Holz. Anzünden auch ohne Problemen .Die qwote das man schlechte Zigare erwischt ziemlich groß,weil Verarbeitung manchmal miserabel ist. Was den Zug betrifft. Aber wenn man gute Zigare bekommt, dann ist sie traumhaft. Geschmacklich top. Erde, Leder, leichte nüansen nach Nuss. Fazit : gute Zigare wenn alles paßt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
29.06.2017

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Die RyJ Mille Fleurs hat einen ständigen Platz in meinem Humidor bezogen. Ich mag die 10er Kiste sehr. Die RyJ Mille Fleurs spiegelt die typischen Kubaaromen wieder und ist eine wunderschöne Vertreterin der kubanischen Tabakkultur. Die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben. Sie ist nicht nur wegen dieser Qualitäten sondern auch wegen ihrem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis seit zwei Jahren meine favorisierte Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Burnr
09.03.2014


anonym
verifizierter Kauf

Eine tolle Zigarre. Noch etwas junges Exemplar. Keine Creme, im Gegensatz zum letzten Exemplar.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aschenbecher
01.03.2018

Profilbild
Gringo
Bin gerade dabei die 2. 10-er Kiste weg zu quarzen. Joar, ist eine schöne kleine Kippe mit schönem Aromaspiel. Merkwürdig, manche schmecken mir richtig gut, manche nicht so wie die Guten. Ich vermute es liegt an meiner Tagesform. Rauchverhalten eigentlich bei allen gut. Tendenziell eher dunkleres "Aromenspiel". Bei manchen Zügen schmecke ich das so hochgelobte florale blumige an dem Stumpen, dann widerum nicht. Ich glaube wir müssen uns manchmal noch einig werden. Im Schnitt jedoch eine leckere Zigarre. Probieren empfehle ich, dann selbst entscheiden ob es gefällt. Unterm Strich eine tolle Zigarre mit gleichzeitigem Blick auf Preisleistung. Nachtrag ohne bisherige Bewertung abzuändern: Nach weiteren 10 Monatem im Humi haben sich die Zigarren sehr positiv verändert. Viel runder, ausgewogener, eine Süße kommt hinzu, wow, jetzt sind die Dinger richtig lecker geworden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
stefanhilli
21.08.2014

Profilbild
Hillringhaus Dienstleistungen
Na ja!!! Ich bin und werde wohl auch kein Freund Romeo y Julieta!!! Egal welche. Die Zigarren sind nicht schlecht, aber...! Eigenartige Aromavielfalt!? Langweilige Creme / leichte Holz - Nuancen u.a. Aromen? Blöder Abbrand der sich zwar immer mal wieder fängt aber einfach nur nervt! Zugverhalten ist ok! Dann und wann geht sie auch mal aus (mann muss sich drum kümmern!). Irgendwas muss der Romeo y Julieta ja haben, weil sie wie "blöd" gekauft wird. Ich steig jedenfalls nicht hinter was & warum!? Es gibt bei der Hülle und Fülle an Zigarren so viel Bessere!!! Für mich ist die Manufaktur überbewertet!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffens Wunschliste
15.08.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Am 12 Juli 2014 geraucht; Die Zigarre hat ein kakaoanmutendes Deckblatt was durchzogen ist von zwei größeren Adern. Das sanfte Anbohren der Zigarre war mühelos möglich. Beim Kaltgeruch dominiert der Kuhstall und nasse Gräser. Das Anzünden der Zigarre war mit einem Streichholz sehr einfach und schnell zu bewerkstelligen, jedoch nahm die Zigarre immer wieder die Flamme zu heftig auf. Der erste Zug war geprägt von starkem Pfeffer mit ganz leichtem nussig Abgang. Gleich zu Anfang etwickelte sich starker Schiefbrand mit zwei Hölenausbuchtungen in der Zigarre. Dieser Schiefbrand korrigiert sich zur Hälfte hin. Der Pfeffer dominierte immernoch, jedoch war der Abgang nun wesentlich milder. Ein pfeffriger nussiger Mix mit Erde bleibt im Mundraum zurück. Ein torfiger Wiseky würde bestimmt gut passen. Im letzten 1/4 schlug wieder ein 2 cm langer Schiefbrand zu. In Summe bin ich leider etwas entäuscht über den Verlauf und Geschmack der Zigarre. Entweder kann ich die Aromavielfalt dieser Kuba Zigarre nicht würdigen oder ich bin jemand der eher milde kremige Zigarren liebt. Notiz: nicht mehr kaufen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
things to smoke
20.04.2013

Profilbild
Tyroseleen
verifizierter Kauf

Die war schön. Wunderbarer Zug und sanft zu mir. Ich hoffe die restlichen 9 aus der Kiste sind genauso toll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cherrywood
06.07.2017


Pepperman
Schwierig, schwierig. Preislich eine der günstigsten Havannas, wenn man gleichzeitig auch Aroma haben möchte. Gute Verarbeitung, fest gerollt, starker Zugwiderstand. Beim Rauchen muß man die Waage finden zwischen nicht zu wenig ziehen (geht schnell aus) und zuviel Zug, dann wird sie erst pfeffrig, später scharf. Hat man den richtigen Zug gefunden, ist sie wirklich fein-aromatisch. Eine sanfte Havanna, feine Nuancen. Frisch etwas arg mild, das wird mit zunehmendem Alter besser. Neigt zu Schief- und Tunnelbrand.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bodensee-Smoke
21.02.2018

Profilbild
Ralf am See
verifizierter Kauf

Fest gerollt, Zigarre wurde gebohrt. Zugverhalten perfekt, etwas Wiederstand, genau wie ich es mag. Viele Aromen welche ab und zu wechseln und unterschiedlich dominieren. Tatsächlich taucht auch ganz spontan eine blumigen Note auf. Rauchdauer eine gute Stunde. Abbrand immer wieder etwas problematisch, neigt gerne zum ausgehen und man muss am Ball bleiben. Hat mir deswegen auch schon einen Nikotin Flash beschert. Insgesamt nicht mein Ding...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Skipper67
26.08.2014

Profilbild
Skipper67
verifizierter Kauf

Gute Zigarre mit guten Preis-/Leistungsverhältnis. Manchmal Probleme beim Zug (generell nur die kleinere, 10´er Kiste nehmen) und schiefer Abbrand. Ansonsten sollte diese Zigarre für Zwischendurch in keinem Humidor fehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
erste cigarre
01.02.2018


anonym
verifizierter Kauf

Erst mal ausprobiert. Zugverhalten OK. Abbrand und Asche auch gut. Aber im Gesamtbild nicht überragend. Werde bei der nächsten noch mal genau auf alles achten. bis dato mittelmäßig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 93
Ausgabe: 03/2014