×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Ashton Cabinet Pyramid

Produktgalerie
Ashton Cabinet Pyramid
Kaufen

Pyramid

 
Preis*
Menge
Einheit
Ashton Cabinet Pyramid
€ 6.80 € 10.80

Ausverkauft
Ashton Cabinet Pyramid
€ 164.90 € 270.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Auch bei dieser Spitzenzigarre von Ashton konnten wir eine Preisreduzierung durch Aufkauf des kompletten Restpostens für Sie erreichen. Nach der Preissenkung um rund 37% sollten Sie sich den Hochgenuß erstklassiger Zigarren von Ashton Cabinet nicht entgehen lassen!

    Im Sortiment seit
    15.09.2002
    Marke
    Ashton
    Produkt
    Pyramid
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    83
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera A. Fuente y Cia.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



hettrums humi
07.01.2015


hettrum
verifizierter Kauf

Optisch sehr schöner Torpedo, welcher auch gut verarbeitet war. Abbrand und Rauchvolumen waren in Ordnung. Die Asche ist relativ fest. Geschmacklich ist sie sehr mild und cremig und zu keiner Zeit scharf oder pfeffrig, was sie auch zu einer guten Anfängerzigarre macht. Wer einen milden Smoke bevorzugt ist gerade nach der Preisreduzierung hier bestens bedient.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Egill
17.07.2012


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft 05-09-09, geraucht 22-01-10. De Pyramid Cabinet ist perfekt verarbeitet mit einem glattes seidematt Connecticur Shade Deckblatt, hervorragendem Brandverhalten mit scharfe ring, stahlgraue Asche, fein würzige Duft. Der Dominikaner ist mild mit eine fein würzige Kern, verhaltenes Aroma mit Nuancen von creme, toast und erde begleitet von eine leichte scharfe. Der Ashton Cabinet hat eine Höhe Qualität am gereiften Tabak, zeigt eines schönen würzigen Bouquet aber wegen seine milde auf Dauer ein wenig langweilig. Sehr empehlenswert für Liebhaber milde Qualitäts-Zigarre für 1080ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
10.09.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Kaufempfehlung für alle Liebhaber milder und qualitativ wertiger Dom Rep Zigarren. Dezente Aromen von einer leichten Cremigkeit getragen vereint mit einem ausgezeichneten Zug- und Abbrandverhalten. Sie hat mich als bekennenden Upmann und Nicarao Fan allerdings fast zu Tode gelangweilt. Wenn ein mildes Rauchvergnügen gefragt ist, würde ich ihr eine Flor de Copan Churchill klar vorziehen 5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
StephanJoost
00.00.0000

sehr gut verarbeite Pyramide Zigarre von Ashton. Die Bauchbinde und das Äußere dieser Zigarre verleihen ihr etwas Elegantes. Umwickelt ist sie mit einem sehr hellen Deckblatt. Der Zug und der Abbrand sind gut bis sehr gut. Das Aroma ist sehr mild. Man spürt es eigentlich nur für kurze Augenblicke. Eigentlich eine Zigarre für Leute die sehr milde, gut verarbeitete und nicht gerade preiswerte Zigarren suchen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
10.01.2017

Profilbild
Schotte
9.1.17 Perfekt verarbeitet. Seidig Öliges helles Deckblatt. Keine Äderung. Wow. Sehr aufwendig gestaltete Banderole. Edler Eindruck. Leichter Zug, viel Rauch. Cremig. Mild und eher subtile Aromatik. Zeder, Nougat süß, ein wenig Leder. Etwas Schiefbrand, der sich aber selbst reguliert. Sehr feste, hell graue Asche ca. 5cm bis ich vorsichtig nachgeholfen habe. Zum zweiten Drittel hin kommt eine nussige und minimal scharfe Note hinzu. Der Zug wird etwas fester. Das Aroma dieser Zigarre ist Mild, aber subtil deutlich. Gut auf nüchternen Magen. Gefällt mir gut. Die 6.80€ sind gut angelegt. Hab nur einmal aschen müssen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steff´s Zigarrenwelt
00.00.0000

Profilbild
STEFF
verifizierter Kauf

BEWERTUNGS - PROFIL Aussehen: gleichmäßiges, helles und gut verarbeitetes Deckblatt, sehr edle Bauchbinde, Zugverhalten: sehr gut, es dürfte jedoch etwas mehr Rauchfülle entstehen, Abbrandverhalten: gut, leichter Schiefbrand möglich, Ascheaufbau: hell-graue Asche, fällt mittelschnell Aroma: konstand mild – würzig mit einem Wechselspiel von leichter Säure, leichter Süße und malzigen Untertönen, sehr angenehm, Stärke: leicht mit mittelstark (aber im unteren Level) Nachgeschmack: ist OK, leicht säuerlich, Rauchdauer: ca. 75 Minuten, Fazit/Gesamteindruck: eine feine / edle Zigarre von milder Stärke mit einem angenehm milden Aroma, sehr gut geeignet für Liebhaber von leichten Zigarren und für Einsteiger!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Stammplätze
28.02.2015

Profilbild
Govenor Schwarzenegger
verifizierter Kauf

Sehr leckere Zigarre. Zug anfangs optimal, ist hinten raus schlechter geworden. Daher Rauchvolumen erst gut, später zu wenig. Leichter Schiefbrand. Hatte jedoch noch nie eine Zigarre mit so fester Asche. Geschmacklich sehr ausgewogen eher mild, Aromen siehe Schaubild. Fazit: 2+ mit der akt. Reduzierung eine absolute Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JPMontoya
26.10.2014

Profilbild
geradeausraser
verifizierter Kauf

Schön gearbeiteter Torpedo mit feinem hellem Deckblatt welches beim Entfernen der Bauchbinde nur allzugleich beschädigt wird. Flammannahme und Zugverhalten sind sehr gut, Abbrand überwiegend gerade, selten leicht schief. Ich empfinde diese Zigarre als recht mild, Rauchvolumen ist stehst ausreichend, bleibt über den Rauchverlauf durchweg mild, wird auch zum Ende hin weder bitter noch scharf noch sonst irgendwie anstrengend. Insgesamt finde ich den neuen Preis von 6,80 weit realistischer als die 10,80 zuvor, Liebhabern milder Zigarren als auch Anfängern sei diese Ashton Cabinet empfohlen, denke da macht man nicht viel verkehrt

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
25.07.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Wunderbar honigsüsse und cremige Zigarre mit einer leichten Frucht Note. Das ganze ist unterlegt mit einer sehr gelungenen würzigkeit. Für mich ein sehr harmonisches Zusammenspiel der Aromen. Die Verarbeitungsqallität und der Abbrand waren sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rauchblatt 2
14.02.2017

Profilbild
Alter Toby
verifizierter Kauf

Sehr angenehmer dezenter Smoke beim ersten beschnuppern dieser Zigarre bemerkt man einen stark ausgeprägten Duft von Honig. Leider ist das Deckblatt sehr dünn und bricht leicht, und nach dem Schneiden entstehen feinste Brösel, die bei einem vorsichtigen Zug solange sie noch kalt war, leider meine Zunge für die komplette Rauchdauer betäubt haben. Dafür ein super Aroma in der Nase, herrliche Rauchentwicklung, sanft-honigsüß und etwas fruchtig. Man muss mit dieser Costa Ricanerin einfach sehr vorsichtig umgehen, dann hat man herrliche 90 Minuten vor sich. Eine Vitola für empathische Momente.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
viel rauch um nix
23.12.2014


anonym
verifizierter Kauf

4/5

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nice1
03.06.2016


anonym
verifizierter Kauf

Update: nachdem mir das erste Paar gut geschmeckt hat, habe ich direkt weitere bestellt. Hier weisen allerding dir meisten massive Löcher und Risse im Deckblatt auf. In einigen Fällen noch rauchbar, da der Binder gut ist, in anderen für die Tonne. Daher habe ich Verarbeitung und Preis-Leistungsverhältnis von 6 bzw. 7 auf 1 herunter gestuft.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dom. Rep. Zigarren
10.10.2015

Profilbild
DonAlejandro
10.10.15: ein ordentlicher Smoke. Hat mich aber nicht umgehauen. Kaltgeruch nach Leder und Stall. Gute Verarbeitung und Abbrand. Zugwiderstand am Anfang etwas schwer danach aber ok. Typisches cremiges Aroma einer Dominikanerin mit ordentlich Gras und leicht pfefferig zum Schluß. Für ab und zu ganz gute Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Geschmackssache
04.08.2015

Profilbild
CaptnHowdy
verifizierter Kauf

Recht milde Zigarre die optisch schön aussieht, das Rauchvolumen und der Zug sind gut. Der Abbrand war eher schief, die Zigarre geht auch recht schnell aus. Rauche eher langsam und musste 3,4 mal nachfeuern. Auch bei dem Angebotspreis ziehe ich andere Zigarren klar vor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
06.12.2014

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 06.09.14. Geraucht am 05.12.14 Ich würde sagen, das ist die Villa Zamorano No. 15 in mild. Der Unterschied ist das die Villa nur ein Drittel so viel kostet und perfekt abbrennt, was bei dieser nicht der Fall war. Geschmacklich lecker, Optik und Haptik stimmen auch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 87
Ausgabe: 02/2010
  • Aroma: 3
  • Stärke: 2.50
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 06/2010