Summe
0 €

CAO Pilon Churchill

Produktgalerie
CAO Pilon Churchill
Kaufen

Churchill

 
Preis*
Menge
Einheit
CAO Pilon Churchill
€ 7.80
CAO Pilon Churchill Kiste offen
€ 151.32156.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    CAO
    Produkt
    Churchill
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    7
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    STG Esteli

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Bisheriges
10.05.2018

Profilbild
Axel B.
Ein Exemplar von der 2017er Zigarrenmesse und gute 7 Monate im Humidor bei 72% gelagert. Das Churchill Format beeindruckt schon durch seine Größe, dazu ein schönes, dunkles Deckblatt und eine modern gestaltete Banderole - mir gefällt's. Den Kaltgeruch würde ich als krautig-mild mit Fruchtnoten beschreiben. Die Verarbeitung wirkt solide, auch wenn die Zigarre insgesamt etwas “weich“ wirkt. Trotzdem sind Anschnitt (V-Cut) und Brandannahme einwandfrei. Der Abbrand ist weitestgehend gleichmäßig und gerade. Nach ca. 1/3 der Zigarre musste ich dann schon sehr regelmäßig und in kurzen Abständen (deutlich <1 Minute) ziehen und trotzdem ist sie mir ein paar mal ausgegangen. Nach etwas mehr als der Hälfte habe ich sie dann auch nicht mehr richtig anbekommen. Das nervt natürlich erheblich. Außerdem kommt es dadurch auch zu einer gewisse Bitterkeit, die den Genuss zusätzlich deutlich schmälert - schade (PS: habe nicht im Regen geraucht). Außerdem fällt die Rauchdauer dadurch trotz der Länge mit nur ca 30 Minuten schon reichlich kurz aus. Der Geschmackseindruck ist insgesamt eher mittelmäßig und durch die beschriebenen Schwierigkeiten schon auch erheblich getrübt. Ne, das hat keinen Spaß gemacht. Ich vermute allerdings, dass dies nicht unbedingt typisch für diese Zigarre ist. Um das zu bestätigen oder zu widerlegen müsste ich ihr wohl noch ein oder zwei Chancen geben, bin aber nicht gewillt das zu tun, dafür war sie mir auch Anfangs geschmacklich zu flach.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einstieg2
12.02.2018

Profilbild
anonym
Toll verarbeitete Zigarre mit einem für Nicaragua untypischen Aromenspektrum nach schokolierten Mandeln und süßen Walnüssen in unfassbar cremigem Rauch - keinerlei Schärfe oder Bitterkeit und kaum Würzigkeit. Dafür ist aber eine Menge Fruchtigkeit mit leichtem Säuretouch vorhanden. Überragendes PLV. Einzig der Aschekegel saß recht locker.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Already tasted no.I
21.01.2018


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alfs Zigarren
15.07.2017

Profilbild
@lf
verifiziert

Sehr schön verarbeitet, ein wahrer Handschmeichler; gutes Abrandverhalten mit fester weißer Asche; keine Aromabombe, aber angenehme Aromen von Pfeffer,,leicht süßlich und Erde, etwas Leder; gegen Ende leicht bitter ohne unangenehm zu werden Rauchdauer ca. 70 Minuten; werde ich mir öfter bestellen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tresor_1
22.05.2017


anonym
Optik/Haptik: Schönes, dunkles Deckblatt, gut Verarbeitet. Abbrand/Rauchentwicklung: Guter Zug, sauberer Abbrand. Immer ausreichend Rauch Geschmack: Kein Feuerwerk, aber mehr als solider Geschmack für einen unkomplizierten Smoke. Für den Preis würde ich mir immer 2-3 Stück in den Humidor legen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
O's Fav's
02.01.2017

Profilbild
jo
verifiziert

Nette milde und leichte nicaraguanische Puro. Holz, etwas weißer Pfeffer und würzige Noten dominieren, sehr zurückhaltend. Dahinter eine leichte Süße. Gut konstruiert, brennt sie anstandslos ab - produziert dabei allerdings unfassbare Mengen an Rauch. Dazu ein leichtes Bier und der Nachmittag ist gerettet. Eins. Denn für das Format brennt sie erstaunlich schnell runter.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Foretitude
21.05.2016

Profilbild
Dos aficionados
Die Pilón Chirchill ist eine hervorragend verarbeitete Zigarre mit sehr gutem, kreisrundem Abbrand und einem Zugverhalten, wie man es sich wünscht. Die Asche ist hellgrau und sehr fest. Geschmacklich zeigt die Zigarre eine sehr gut ausbalancierte und vielschichtige Aromenvielfalt, die sowohl süße Elemente nach Kakao und Zimt bietet, als auch ein wenig fruchtige Säure. Hinzu kommen organische Texturen nach Holz, Leder und Erde. Es handelt sich um eine milde bis mittelstarke Zigarre, die ihre Geschmacksvielfalt nicht aufdrängt, sondern dazu einlädt, sich auf sie einzulassen und ihr ein wenig Aufmerksamkeit zu schenken. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist sehr gut, daher Kaufempfehlung.

9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Davidoff Millennium Blend
×