CAO Pilon Robusto

Produktgalerie
CAO Pilon Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
CAO Pilon Robusto
€ 7.10
CAO Pilon Robusto Kiste offen
€ 137.74€ 142.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Zigarren der Marke CAO stehen schon seit jeher für unnachahmbare Qualität aus feinsten nicaraguanischem Tabak. Ursprünglich vom türkischstämmigen Canot Aret Özgener entwickelt, ist die Marke nicht nur durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis einzigartig, sondern auch durch die traditionellen und altbewährten Manufaktur-Techniken. Dieses Zusammenspiel von exzellenten Tabaken und herausragender Verarbeitung führt zu einem unvergleichlichen Genuss für Nicaragua-Aficionados und das alles zu einem bescheidenen Preis.

    Die CAO Pilon Robusto ist ein perfektes Beispiel für die Qualitäten von Zigarren der Marke CAO. Mit wundervoller Aromenvielfalt und elegantem Äußeren ist sie ein wahrlich vollendeter Genuss. Ein ecuadorianisches Deckblatt, vereint mit nicaraguanischem Umblatt und Einlage sorgt für ideales Abbrandverhalten. Die Pilon Robusto ist 12,7 Zentimeter lang und hat einen Durchmesser von 20,6 Millimetern, was kombiniert mit der exzellenten Manufaktur zu einem Rauchgenuss von bis zu 75 Minuten führt. Doch prägend ist vor allem, was man während dieser 75 Minuten an Geschmackserlebnissen geliefert bekommt. Im ersten Drittel entfacht die CAO Pilon Robusto eine harmonische Kombination aus schokoladigen, holzigen Aromen, die auch ein gutes Maß an Creme mit sich bringt. Im zweiten Drittel nimmt ihre Würzigkeit zu, es entfalten sich Noten von Erde und Kaffee. Im letzten Drittel legt die Pilon Robusto schließlich noch einmal an Cremigkeit zu, süße und nussige Töne treten angenehm mild hervor.

    Die CAO Pilon Robusto ist bei uns entweder einzeln oder in einer elegant schlichten 25er-Holzkiste erhältlich.


    Im Sortiment seit
    27.04.2016
    Marke
    CAO
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    STG Esteli

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Jensis Humidor
13.01.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre ist erstklassig verarbeitet, Sie hat eine Note von Holz, Erde, Schokolade, Pfeffer,Kaffee,Nuss und eine perfekte Süße.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
13.01.2018

Profilbild
Sonnenbrand
Wegen der vielen guten Bewertungen wurde ich neugierig. Ich habs nicht bereut:) Sehr schöne schokoladig süß würzige Zigarre. Die werde ich mir noch öfter gönnen. Klare Kaufempfehlung von mir.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
McBrown's
08.01.2019

Profilbild
McBrown
verifizierter Kauf

Eine hervorragend gearbeitete bildschöne Zigarre ! Den dadurch entstehenden hohen Qualitätsanspruch erfüllt diese Zigarre beim Genuss ohne Einschränkung - großartig ! Die komplexe Aromentextur erinnert etwas an die der Olancho San Augustin der gleichen Marke - kommt jedoch bei der Pilon direkter und präsenter daher. Ob dies tatsächlich dem speziellen Fermentationsverfahren geschuldet ist vermag ich nicht zu beurteilen - das Marketing hierzu ist zweifelsohne gut. Für mein Genussverhalten bei einer Robusto liefert mir die Pilon mit 1,5 Std. deutlich länger Genussfreude als viele andere Zigarren gleichen Formates. Unter den "Non-Cuban's" eine tolle Begleiterin zu einem schönen Brunello di Montalcino - so kann der Tag ausklingen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
24.05.2020

Profilbild

verifizierter Kauf

Außere Verarbeitung war top. Dunkel braunen deckblatt, fast ohne groben Adern überzogen. Lagerung ca 2 Monaten im Humidor. Catern und Flammen annahme war gut. KZ war gut. KG leichte süße und Röstaromen. Am Anfang reichlich Pfeffer ist vorhanden. Danach schmeckte man überwiegend Holz Geschmack. Der vermischt sich mit Röstaromen, Kaffe und leicht untertönlich bittere Schokolade. Was ich noch rausschmeckte leichte süße. Abrand war gut. Sehr gute Rauch vollumen. Der war cremig und dicht. Am Ende wurde sie würziger ,stärker mit Erde geschmack. Rauch Dauer betrug ca 75 min. In meinen Augen nicht schlechte Zigare, die man gut genießen kann.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Olga
14.01.2018

Profilbild
woke
verifizierter Kauf

Großes Kino für kleines Geld. Sehr milder smoke mit hoher Aromenvielfalt. Kann jedem ans Herz liegen sie zumindest mal zu probieren

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tomys Lieblinge
14.10.2018

Profilbild
Tomy41
verifizierter Kauf

Eine Augenweide ... recht dickes aber dennoch sehr glattes und ölig-glänzendes, kaffee-braunes Deckblatt. Dazu ein sehr schöner und wertiger Zigarren-Ring. Der Aufbau war perfekt, dementsprechend erstklassig in Zug und Abbrand, die Asche sehr hell und fest. Startet sofort sehr kräftig mit Kaffee, Kakao und süßer Würze, später kommt noch etwas Pfeffer hinzu. Im weiteren Verlauf Karamel-Süße und weiter deutliche Kakao-Aromen, dazu hin und wieder leicht fruchtige Noten. Im letzten Drittel zunehmend salzig-würzig und kräftig-fruchtige Spitzen mit leichter Schärfe. Hat mir sehr viel Spaß gemacht, ausgesprochen unterhaltsam und vielschichtig. Rauchdauer: 85min Punkte:91

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Foretitude
16.11.2017

Profilbild
Dos aficionados
Die Cao Pilon Robusto weist ein sehr feines, homogenes Deckblatt mit einer sehr feinen Aderung auf, die Verarbeitung ist sehr gut. Brandannahme, Zugwiderstand und Abbrandverhalten sind hervorragend. Diese Zigarre zeigt komplexe und sehr harmonische Aromen. Während zu Beginn eine schokoladige Süße dominiert, wird diese sehr bald um würzige Röstaromen nach Kaffee, Creme und einem Hauch Nelken bereichert. Im Hintergrund spielen noch Anklänge von Holz mit. Diese Zigarre bietet für etwa eine Stunde ein mittelstarkes, aber vollmundiges und komplexes Rauchvergnügen. Die Corona war schon sehr gut, aber diese Robusto ist für etwa einen Euro mehr wesentlich besser. Eine tolle Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aus der Box
22.06.2016

Profilbild
seppeles
Ich habe schon einige CAO's geraucht und muss sagen, dass die Pilon aus meiner Sicht die Beste von diesen war. Diese Zigarre wurden mir auf Grund der anderen Fermentationsweise empfohlen (daher auch der Name Pilon). Die Verarbeitungsqualität sowie das Zug- und Abbrandverhalten sind absolut einwandfrei. Das Deckblatt sieht wunderschön aus. Geschmacklich konnte mich die Pilon im vollen Maße überzeugen. Viel Kaffe und Schokolade gemischt mit schönen seichten Pfeffernoten und einer milden Süße. Wäre dies eine klassisch hergestellte Zigarre, würde ich das Preis/Leistungs-Verhältnis etwas schlechter bewerten, aber auf Grund der besonderen Bearbeitungsweise sehe ich dieses noch im Rahmen und kann die Zigarre jedem empfehlen..

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PB Nicaragua
07.06.2020

Profilbild
Vaquero
verifizierter Kauf

Nach mehreren gerauchten Exemplaren sehr positives Fazit. Die Zigarren sind fest gerollt und handwerklich solide gearbeitet und zeigen ein schön dunkel glänzendes, ledriges und öliges Deckblatt. Brandannahme, Zug und Abbrand waren bei allen Exemplaren gut bis sehr gut. Alle Sticks waren mittelstark und produzierten eine ansehnliche Menge an cremigem Rauch. Die Zigarre ist sehr aromatisch mit deutlicher und anhaltender Süße mit Noten von Kaffee, Toast, Milchschokolade und Muskat. Ganz zuletzt legt die Zigarre an Stärke etwas zu und weist dann auch pfeffrige Noten auf. Sehr empfehlenswerter Smoke für den ganzen Tag mit sehr gutem PLV. Allein die Banderole trifft nicht meinen Geschmack. Nachkaufen 8,5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tha Dani
01.06.2017

Profilbild
Daniel P
Zigarrenhandwerk zur Perfektion gebracht und das zu einem absolut erschwinglichen Preis. Daniel sehr begeistert, sie werden es auch sein

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MartinF's Humidor
01.02.2017

Profilbild
MartinF
Sehr angenehme 50 min. Sie startet würzig und so ab der Hälfe wird sie zur Würze leicht cremig. Sehr schöner Zugwiderstand bei guter Rauchentwicklung. Leider hatte dieses Modell einen leichten Schiefbrand, der allerdings nicht korrigiert werden musste. Auf jeden Fall werde ich diese wieder rauchen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bisher probiertes...
12.06.2016

Profilbild
anonym
Könnte meine neue Lieblingszigarre von CAO werden. Perfekt verarbeitet mit einem schönen schokoladenfarbenen Deckblatt mit leichter Öligkeit. Der Abbrand ist gut und die Asche sehr schön hell. Im Nikotin würde ich der Zigarre eine 7/10 geben. Geschmacklich dominieren dunkle Aromen. Kakao, Erde, Macadamianuss sowie Kaffee. Zu Beginn auch dezente Röstaromen, die aber nach wenigen Zentimetern wieder nachlassen. Die Aromen sind eingebunden in einem angenehmen cremigen und auch dezent süßen Rauch. Interessant ist auch die ganz leichte Fruchtsäure die ich manchmal dezent und gut eingebunden verspürt habe. Nicaragua untypisch vernehme ich bei der Zigarre so gut wie kein Pfeffer. Dennoch bin ich der Meinung, dass die Zigarre etwas frisch ist. Wenn man der Zigarre 2 Jahre Reifezeit noch schenken würde, dann prognostiziere ich ihr 95 Punkte oder sogar mehr. Im aktuellen Zustand gebe ich ihr 93 Punkte. Eine wirklich komplexe Zigarre! Unbedingt mal ausprobieren, noch dazu zu diesem Preis!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
tommy1
14.02.2017

Profilbild
Tommy
Heute drei Zigarren verköstigt...2 landeten nach der Hälfte in der Tonne, aber ich wollte den Abend nicht so frustrierend ausklingen lassen. Also, nochmal an den Humidor, die CAO hatte ich auch noch nicht. Kaltgeruch, eigentlich nicht vorhanden...angeschnitten, Kaltzug...eigentlich auch nichtssagend. Da hilft nur anzünden um genaueres zu wissen, verarbeitet ist sie auf jeden Fall phänomenal. Nimmt Feuer hervorragend an...erster Zug...zweiter Zug..eine Offenbarung! Ich ziehe den Hut vor dem Blender dieser Zigarre! Ich hasse Schärfe, aber diese hat eine leichte Grundschärfe die aber unbedingt notwendig ist! Ich komme mir vor wie früher bei Mutti in der Küche wenn sie Kuchen gebacken hat, soviel wohlriechende Aromen, und hier hatte ich sie alle auf einmal, mit jedem Zug. Helle Schokolade, ab und zu ein Stückchen Nuss...Sahne...alles cremig zart...aber stark im Auftreten. Espresso macchiato...Kaffee...ich wünschte diese Zigarre wäre 5 cm länger...will sie nicht weglegen. Zigarren sind Geschmackssache, aber diese haut mir voll auf die 12! Abbrand kreisrund, von Anfang bis Ende...Asche steht exakt bis zur Hälfte ehe sie fällt. Danke Rick Rodriguez für dieses Geschmackserlebnis...Danke CAO sie für diesen Preis anzubieten!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
05.08.2016

Profilbild
anonym
Die CAO Pilon ist bis dato meine Lieblinszigarre von CAO. Wie gewohnt tadellos vearbeitet, bietet die Pilon durchaus komplexe Erd-, Leder- und Holzaromen (vor allem Zedernholz) gepaart mit einer subtilen Süße und dezenten Gewürzaromen. In diesem Preissegment ein MUSS!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Juanoro
10.05.2020

Profilbild
Juanoro
verifizierter Kauf

Eine wunderschöne, toll verarbeitete Robusto. Sehr komplex und vielschichtig. Ein echtes Raucherlebnis. Ich hatte die Assoziation von am Feuer gerösteten Marshmellows. Sehr empfehlenswert. Einziges kleines Manko bei meiner war ein etwas unregelmäßiger Abbrand, der immer wieder korrigiert werden musste. War aber zu handeln. Rauchdauer 1 Std., wobei dann immer noch ein gutes Drittel übrig war. Für mich war sie da aber durch. Zum Ende hin bedurfte sie höherer Aufmerksamkeit, sie hattte dann die Tendez zum Ausgehen. Schön auch die Banderole, die Infos über Tabak und Maße enthält und sich durch eine spezielle Verklebung besonders leicht entfernen lässt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.