Nicarao Furia Pitbull Mahestro (orangener Faden)

Produktgalerie
Pitbull Puros Mahestro
Kaufen

Pitbull Mahestro (orangener Faden)

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Pitbull Puros Mahestro
€ 15.00

Ausverkauft
Pitbull Puros Mahestro
€ 150.00

Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    10.12.2014
    Marke
    Nicarao
    Produkt
    Pitbull Mahestro (orangener Faden)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    2.30
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    58
    Länge Inch
    6.5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Jalapa
    Deckblatt Eigenschaft
    Oscuro
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    A.J. Fernandez

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



A.P.69.
26.12.2017

Profilbild

verifizierter Kauf

Auf diese Zigare habe ich mich lange gefreut. Ich muss ehrlich sagen zum teil hat sie mir sehr gut gefallen. Lagerung ca. 1,1 Jahr. Catern ohne Probleme. KZ ziemlich leicht. Fast kein widerstand.Anzünden ohne Probleme. Negativ sehr schlechte adrand.man muß 2 mal ziehen bis man genügend rauch bekommt. Bis zum letzten Drittel habe ich Tunnel Brand gehabt. Positives das ist Geschmack. Geschmäckt hat sie nach Toast ,leicht nach Kaffe. Und cremichkeit. Ich würde ihr schon zweite schans geben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
29.04.2020

Profilbild
Karl
Eingelagert 13.3.19 / geraucht 29.4.20 / 15,00 Frisch aus dem Sampler genommen, hat sie ein mehrfach und groß aufgerissenes Deckblatt. Auch am Fuß ist sie eingerissen. Geschmack nach Leder mit etwas Süße. Um genug Rauch zu bekommen, sind Mehrfachzüge notwendig. Später nussig - holzige Aromen. Aschefall nach 45 Minuten. Der Abbrand wird schief und muss öfter korrigiert werden. Rauchdauer 110 Minuten. Geschmacklich langweilig und qualitativ unterstes Level. Dafür ist der angesetzte Preis geradezu unverschämt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
01.05.2018

Profilbild
anonym
Ein imposantes Tei. Sie beginnt mit Toast und cremigen Kaffee. Anfangs noch ziemlich leicht.Ab der Hälfte wurde sie immer stärker und es mischten sich ledrige noten und nussig,holzige Aromen dazu. Auch waren ab der Hälfte viel Tabakgeschmack und Pfefferwürze zu schmecken. Das alles war sehr toastig. In der Mitte hatte ich Tunnelbrand und von Beginn an einen sehr leichten Zug. Bei der Performance und dem Preis nicht noch mal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bobbys humi
15.08.2016

Profilbild
100100011100
Nach gut einem Jahr im Humidor endlich geraucht. Vorab: all meine pitbulls haben eingerissene Deckblätter am Fuß. Die einzigen Zigarren in meinem Humidor die das haben. Scheint ein recht empfindliches Teil zu sein. Nun zur Zigarre. Toast Leder und trockener Honig dominieren hier. Von Anfang bis Ende identische Aromen. Was mich insbesondere bei diesem Format etwas irritiert hat ist die Stärke. In der ersten Hälfte war sie mild (4 von 10) und dann ab exakt der Hälfte volle Pulle! Noch nie etwas stärkeres gehabt. Locker 10 von 10 in der Stärke. Für mich das schwächste der drei Formate, die nicht ansatzweise gezeigt hat was der Blend sonst so kann. Mein Liebling ist die mit dem blauen Band!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bo's humidor
16.03.2015

Profilbild
Bo

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein