×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bóveda Humidipak 72 % RH (60 Gramm Beutel)

Produktgalerie
Bóveda Humidipak 72 % RH (Beutel mit 60 Gramm) Datei:
Kaufen

72 % RH (60 Gramm Beutel)

 
Preis*
Menge
Einheit
Bóveda Humidipak 72 % RH (Beutel mit 60 Gramm) Datei:
€ 3.80 € 5.95

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



indio
17.03.2017

Profilbild
indio
verifizierter Kauf

Die einfachste und auch genaueste Lösung, die es zur Zeit auf dem Markt gibt. Man legt je nach Anzahl der Zigarren und der Größe des Humidors einfach die Päckchen in den Humidor. Selbstverständlich kann man auch die Holzhalterung dazu kaufen, was ich auch empfehlen würde. Wie gesagt, sind sehr genau, man muss nichts befeuchten ect. Die Haltbarkeit beträgt 2-3 Monaten. Dann muss man die Paks halt auswechseln. Bei mir haben sie auch schon in der Holzhalterung viel länger gehalten. Der Preis von 3,90 Euro pro Pack ist sicher sensationell, auch in der Hinsicht das das Ganze eine saubere, einfache und längerfristige Lösung ist. Ich werde nie wieder eine andere Befeuchtungsmethode anwenden. Ich habe die Beste, nach langem Probieren anderer Systeme, gefunden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
39 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Spacedude86
01.12.2016


anonym
BOVEDA WIEDER AUFLADEN____________________________________________ Ein Vorredner sagte man solle sie einfach über Nacht in destilliertes Wasser einlegen. So einfach ist das nicht. Was aber funktioniert ist folgendes:__________________________ Ein bis zwei Boveda Packs in ein ZIPBAG (luftdichtes Plastikbag) und eingewickelt in Zewa (Küchenrolle) legen. Das Zwewa sollte vorher mit destilliertem Wasser befeuchtet worden sein, jedoch nicht tropfend nass. Die Bovedas werden diese Feuchtigkeit über 12 stunden wieder aufnehmen. den Prozess so oft wiederholen bis das Pack voll ist. Dann das Pack ohne Zewa nochmal im Zip Bag liegen lassen um sich selbst zu trocknen quasi. Idealerweise sollte dieser Vorgang nur EIN EINZIGES Mal durchgeführt werden. Sonst besteht die Gefahr von Kaputten Packs. Aber schon allein das lohnt sich. Ein Boveda bei richtiger Nutzung hält ca 3- 5 Monate. Es kommen durch das Wiederauffüllen noch mal 3 bis 5 Monate dazu. Das klingt jetzt vielleicht lächerlich für einen Preis von knapp 4 Euro. Aber ich habe zum Beispiel dauerhaft 14 Bovedas in Betrieb. Da macht das schon sinn. Viel Erfolg _________________________________________________________________________________________________________________________________________________UPDATE: Nach nun knapp 4 Monaten mit frischen Paks und wieder Befüllten Paks muss ich feststellen dass die aufgefüllten Paks ihre "Reaktionsgeschwindigkeit" eingebüßt haben. Sie funktionieren zwar, aber es scheint irgendwie alles langsamer zu gehen. Frische Paks haben sich in der gleichen Zeit schneller geleert als die wieder aufgeladenen. _____FAZIT: Also ich würde die Paks wieder aufladen aber nur ums sie noch "unterstützend" einzusetzen. Ich versuche zwar Buch zu führen und die Veränderungen genau zu beobachten aber das gelingt eben nicht immer. Man müsste mal versuchen einen Pak wieder zu laden bevor sich die ersten Kristalle bilden. Vielleicht macht das einen Unterschied für die Feuchtigkeitsabgabe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Reinhards MixHumi
15.10.2013

Profilbild
Hedonist
Unglaublich, aber es funktioniert. Nach endlosen Versuchen, in meinen beiden Humidoren ein konstantes Klima zu schaffen und Ausschöpfung sämtlicher Möglichkeiten (Acrylpolymere, elektronische Systeme, Schwammsysteme, ...) nun plötzlich die OFFENBARUNG. Rein in die Halterung, Deckel zu und Kontrolle nach 12 Stunden: Perfekte Feuchtigkeit bei 72 Prozent. Auch noch nach zwei Monaten. Ich geb das Zeug nie wieder her. Und wenn die Temperatur im Sommer steigt, kommen die 69 %igen hinein. Perfekt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Portman
20.01.2019

Profilbild
Portman
verifizierter Kauf

Tut grundsätzlich, was es soll. Ich habe das Humidipak anstelle des bisherigen Adorini-Befeuchters seit gut zwei Wochen im Humidor. Anstelle der bisherigen 70% habe ich jetzt konstant 75%, was dazu führt, dass ich öfter lüften muss. Ich hoffe, das Humidipak ist für meinen Adorini Treviso Deluxe nicht überdimensioniert und es tritt noch Besserung ein. 75% sind zwar genau an der oberen Grenze des Tolerierbaren, aber ich habe ein bisschen Bange, schlecht Abbrende Zigarren zu erhalten, wenn die Feuchtigkeit länger so hoch bleibt. Ich beobachte das mal, bin aber insgesamt für den Preis zufrieden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smoky Lounge
25.02.2015

Profilbild
Smoky
verifizierter Kauf

einfach ein Top Produkt, schon nach einem Tag keine Schwankungen der Feuchtigkeit mehr, habe davor sehr viel ausprobiert und leider vergeblich versucht eine konstante Feuchtigkeit zu erhalten! wie lang ein Päckchen hält kann ich noch nicht sagen, da ich es erst seit kurzem verwende! Bin aber jetzt schon hellauf begeistert und kann es jedem nur empfehlen! Kein lästiges überwachen der LF und ständiges nachfüllen des befeuchters... einfach Verpackung aufreissen, Päckchen in den Humidor legen und schon nach kurzer Zeit erhält man die entsprechende Feuchtigkeit! Ich empfehle auch bei kleineren humidoren gleich 2 packs zu verwenden, da sonst nicht unbedingt die angegebene Feuchtigkeit erreicht wird. und nachdem die packs ja nur soviel feuchtigkeit abgeben, wie verbracuht wird, halten Sie dafür länger :)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
14.10.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Ist u. bleibt für mich die problemloseste Art u. Weise, meinen Zigarren / Zigarillos ohne viel Aufwand kostengünstig u. artgerecht in dem jeweiligen Humidor nach meinem Gusto die richtige Luftbefeuchtung zu ermöglichen. Perfekt für Lagerung sowie Reifung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor Sonstiges
14.01.2015


Patrick
verifizierter Kauf

Ich benutze nur dieses Befeuchtungssystem und bin damit sehr zufrieden. Dieses System ist sehr einfach in der Handhabung und es funktioniert Super!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Daimonas
09.01.2019

Profilbild
Daimo
verifizierter Kauf

Mich haben diese Humidipaks echt begeistert, obwohl ich anfangs etwas skeptisch war. Ich habe in meinem Humidor ohne zusätzliche Befeuchtungssysteme zwei dieser 60 Gramm Beutel seit zwei Monaten im Einsatz. Bei bis zu 35 Zigarren und Zimmertemperatur steht mein Hygrometer seitdem konstant bei 70%. Derzeit fühlen sich die Packs noch an wie am ersten Tag, daher gehe ich derzeit (07.06.17) davon aus, dass sie noch mindestens zwei weitere Monate ihren Dienst verrichten. Nachtrag: Tatsächlich haben Sie sogar noch vier Monate in meinem Humidor die LF gehalten (insgesamt sechs Monate) Ich kann nach meinen Erfahrung daher nur sagen, es handelt sich wirklich um ein einfaches, konstantes und sauberes Befeuchtungssystem.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smoke Zubehör
20.09.2015

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

  Es gibt meiner Erfahrung nach kein einfacheres, sauberes und schnelleres Befeuchtungssystem auf dem Markt. Preis Leistung ist Top, jetzt habe ich mehr von meiner geringen Freizeit zum genießen. Eine Packung reicht bei mir für 30 Zigarren bei 20 Grad. Erstes 60 Gramm Päckchen eingelagert am 28.01.2015. Nachtrag wie lange es hält kommt..Die Beschreibung stimmt, ca 3 Monate.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
humidor des grandes potious
28.12.2014

Profilbild
Ion79
verifizierter Kauf

Ich benutze nichts anderes mehr, bevorzuge jedoch die 69.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bereits probiert 2014
30.11.2014


MisterT
verifizierter Kauf

Für Einsteiger und faule Leute, die nicht dauernd die den Befeuchter im Humidor überwachen wollen, genau das richtige. Einfach einen Beutel á ca. 25 Zigarren in den Humidor packen und man kann sich zurück lehnen. Man muss nichts mehr machen, es funktioniert wirklich und das Teil liefert 72% Luftfeuchtigkeit, genau wie angegeben. Einfach herrlich. Mal schauen, wie lange es hält, aber so wie ich gelesen habe, soll es bis zu 3 Monate halten, dann einfach den nächsten Beutel reinlegen. Bisher bin ich absolut begeistert. Langzeitbewertung folgt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cigar Zubehör
13.07.2019

Profilbild
Ice Cube
verifizierter Kauf

Super dinger. Habe ein 3er pack auf Ebay bestellt und etwas günstiger bekommen. Die halten 2-3 Monate. Ebenfalls braucht man die nicht neu kaufen! Man kann die wieder aufladen, siehe -> https://youtu.be/nBk3PRDyLa4 Nachtrag: Habe sie bisher einmal neu aufgeladen, funktioniert super. Ist nicht mit einem neuen zu vergleichen, erfüllt jedoch seinen zweck. Habe sie 3 Tage in destilliertes Wasser einweichen lassen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine und große Helferlein
11.08.2018

Profilbild
Lorenz
verifizierter Kauf

Ich kann meinem Vorredner, INDIO, wirlich in allen Punkten zu stimmen. Ist alles gesagt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor (neu)
04.05.2016

Profilbild
The Haga
Topp

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
UA-Shadow
28.05.2020

Profilbild
UA-Shadow
Ich habe 2 Humidore mit jeweils einem Boveda 72% 60g Pack bestückt und es funktioniert echt Super. Ich habe zusätzlich damit sie länger durchhalten die Standart-Befeuchter weiter im Humidor belassen und dadurch halten die Packs noch länger durch. Man könnte sie wohl auch so immer wieder während des Betriebes im Humidor laden, da sie alles an Luftfeuchtigkeit über 72% aufnehmen. Ich weiß aber nicht wie stark das Membranmaterial altert deshalb Wechsel ich sie spätestens nach 6Monaten aus. Meine Humidore habe ich in meinem Smarthome mit eingebunden ( die Komponenten lagen noch in meiner Bastelkiste) und es sind maximal +- 1% und das Pack regelt die Feuchtigkeit binnen weniger Minuten aus sollte man den Humidor geöffnet haben. Sehr zu Empfehlen und bei dem Preis werde ich auch nicht weiter experimentieren ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.