Summe
0 €

El Rey del Mundo Choix Supreme

Produktgalerie
El Rey del Mundo Choix Supreme
Kaufen

Choix Supreme

 
Preis*
Menge
Einheit
El Rey del Mundo Choix Supreme
€ 10.00
El Rey del Mundo Choix Supreme 25er offen
€ 242.50250.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    El Rey del Mundo
    Produkt
    Choix Supreme
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.91
    Format
    Hermosos No. 4
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Blue Cloud
27.02.2019

Profilbild
Wolfgang07
verifiziert

Diese Robusto kommt im Erscheinungsbild typisch kubanisch daher und irgendwie erweckt dieses Bild bei mir immer den Eindruck, etwas Besonderes in der Hand zu haben. Die Vorfreude wird dann schon bald gesteigert durch einen Kaltduft nach süsser Erde und einem Kaltzug, der geschmacklich an ein mit Honig gefülltes Holzgefäss erinnert. Über die Rauchdauer hinweg bekommt man zu jederzeit genug leicht cremigen Rauch geliefert, der initial nach Holz und bitterer Schokolade schmeckt. Etwas Pfeffer ist zu Beginn auch zu entdecken, die Zigarre wirkt mindestens mittelkräftig. Mit dem Einzug von Noten frisch gemahlener Kaffeebohnen tauchen weitere Rösttöne wie Kakao und Vanille auf. Im Hintergrund formieren sich fruchtig-süße Aromen, nach denen man dann bei jedem Zug intensiv sucht. Sie bleiben jedoch dezent und es bedarf keines Propheten, um vorherzusagen, dass diese Nuancen bei längerer Lagerzeit eine noch wesentlichere Rolle bei dem Genuss dieser wunderbaren Gabe der Natur spielen werden. Auch die dunkle Asche, die fest und lange steht, deutet auf ein entsprechendes Reifepotential hin. Zwei leichte, sich selbst korrigierende Schiefbrände tun dem Vergnügen keinen Abbruch. 9/10 mit Potential auf die persönliche Höchstnote.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Steve Saarland
12.02.2019


Steve Saarland

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Experimentallabor
20.02.2019

Profilbild
Der Ödd
Dies ist die stärkste kubanische Zigarre, die ich kenne. Schön dunkel und altmodisch sieht sie aus. Der Kaltzug überrascht mit einer deutlichen Honigsüße. Nach dem Entzünden bleibt davon allerdings nichts mehr übrig. Als erstes kommt eine ordentliche Ladung Pfeffer, die im Laufe des ersten halben Zentimeters verfliegt. Ab dann dominiert dunkler, trockener, bitterer Kaffee, so als kaue man auf einer Kaffeebohne. Dies bleibt über den kompletten Rauchverlauf das bestimmende Element, auch wenn sich zwischendurch immer wieder andere Aromen dazugesellen und dann wieder verabschieden. So zum Beispiel dunkles, herbes Nougat, Walderde, dunkles Leder. Ob ihrer Stärke ist sie sicher nichts für Anfänger, und auch der erfahrene Raucher sollte sich überlegen, ob er da gerade Lust darauf hat und ob er sie gerade verträgt. Ist das jedoch der Fall, so bekommt man hier tatsächlich eine recht unverkennbare, sehr eigene und charaktervolle Zigarre mit hohem Wiedererkennungswert. Der Schiefbrand kann etwas lästig werden. Aber davon abgesehen ist das eine klasse Zigarre für zwischendurch - vor allem, wenn es etwas kräftiger und mal etwas anderes sein soll. Für mehr reicht es bei mir schlicht wegen der enormen Stärke des Tabaks nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
mahoney
14.12.2018

Profilbild
mahoney
verifiziert

Optik und Verarbeitung auf den ersten Blick wie man es von einer Kubanerin erwartet. Ab dem ersten Zug dominiert Holz, was sich auch bis zum letzten Zug fortsetzt. Eine leichte Süße und etwas Frucht spielt im Hintergrund mit, was für meinen Geschmack ruhig hätte mehr sein können. Nussig wird es ab dem zweiten Drittel und zum Ende hin wird sie noch etwas erdiger. Während der kompletten knapp 90 Minuten entwickelt sie viel cremigen Rauch und wird nie richtig kräftig. Daher auch besonders für Kuba-Einsteiger geeignet. Der Preis geht auch in Ordnung, so dass sie einen Platz in meinem Humidor erhalten wird.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ernies Humi
06.12.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
17.08.2018

Profilbild
Peanuts
verifiziert

Eine hübsche Cubanerin, mit sauber verarbeitetem Deckblatt und ansprechnd dezenter Banderole. Sie duftet süßlich, fruchtig, erdig. Anschnitt sauber, Kaltzug perfekt. Der Kaltzug schmeckt süßlich holzig, sehr angenehm. Brandannahme perfekt geht es gleich schmeichelnd, süß fuchtig los in cremigem Rauch. Etwas süßes Holz und Honig lassen sich schmecken. Weiter im Verlauf sind da nussig süße und milde Kaffeetöne wahrnehmbar. Etwas erdig wird es im letzten Drittel, und ein wenig schwerer. Der verführerische süßlich fruchtige Ton ist immer da, bis zum 1 cm kurzen Ende. Abbrand tadellos bei mittelfester Adche. Ein wirklich toller Smoke von etwa 80 Minuten. Hat mich begeistert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor1234
07.08.2018


anonym
verifiziert

Eine milde Robusto mit schönen holzigen, erdigen Noten und ein bisschen Kaffee. Der Geschmack ist tatsächlich einzigartig, hatte diese Noten in dieser Art noch bei keiner Kubanerin. Schöne Banderole und tolles Deckblatt, allerdings hatte sie Schiefbrand. Rauchdauer ca. 60 min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
02.08.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
Eine tolle Zigarre mit seidigem, leicht geädertem hellbraunen Deckblatt und dezenter Binde. Nach normalem Anschnitt ein fruchtiger Kaltzug, Brandannahme super. Vom Start weg Honigsüße mit etwas Kakao und leichter Pfefferwürze am Gaumen. Das zweite Drittel ist geprägt von herrlichen Nussaromen mit Brotteig, Leder und feuchtem Waldboden ehe zum Ende hin Zeder und Röstbrot den cremigen Rauch dominieren. Zug und Abbrand über den gesamten 90 Minütigen Rauchgenuß perfekt, feste Asche und angenehmer Raumduft inklusive. Gefunden und geraucht zum Kaffee am Nachmittag in der örtlichen Casa. Klare Empfehlung auch für Einsteiger.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alex´Delight
13.08.2018

Profilbild
Don Palatino
verifiziert

Eine wunderbare Kubanerin. Verarbeitung und Optik perfekt. Zugwiderstand, verglichen mit dem sonst eher deutlich höheren kubanischen Zugwiderstand, sehr gut. Kaltzug: sehr würzig und erdig. Angezündet vereint sie geschmacklich das Beste, was es an kubanischen Tabaken zu lieben gibt. Kräftige Erd- und Holzaromen gepaart mit einer angenehmen nussigen Süße und begleitet von einer unterschwelligen Würzigkeit. Diese Zigarre verdient sowohl den Titel "König der Welt" als auch die Bezeichnung "erste Wahl". Wer eine sehr gute kubanische Zigarre rauchen möchte, die m.E. einer Cohiba nicht nachsteht, ohne den entsprechenden sehr hohen Preis bezahlen zu müssen, wird hier definitiv fündig. Absolute Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Smokalicious
05.06.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Die Zigarre war schön verarbeitet, die Brandannahme war gut, die Rauchentwicklung voluminös. Der Zug ist eher auf der starken Seite, aber noch nicht anstrengend. Zum Kaffee geraucht, hat super gepasst. Ein eher dunkler Geschmack ohne aber zu (nikotin-)stark zu werden. Kein Pfeffer (bei einem Exemplar minimal), eher Richtung Nuss, Kaffee, Erde, leichtes Leder und Holz dazu. Hält sich durchgehend bei dem Geschmacksprofil, was mir seh rgut gefällt. Werde ich wieder kaufen. Update: Habe jetzt insgesamt 4 Stücke verköstigt, 3 waren wie beschrieben, leider war eine unrauchbar, ab 2cm nur noch Tunnelbrand oder wahlweise garkein Abbrand. Leider nicht zu beheben. Bleibe trotzdem bei meiner Empfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bastiano Exclusivo
30.12.2017

Profilbild
El Mecanico
verifiziert

Wow. Als ob man einen Zedernzweig in einen Honigtopf getunkt hätte, Salz und Pfeffer dazu und schließlich in sommerliches Gras eingewickelt. Fertig ist die "El Rey Del Mundo". Toller Smoke von der 01. bis zur 60. Min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
winemaster
11.10.2017

Profilbild
winemaster
verifiziert

Anfänglich Gute Brandannahme, gleichmäßiger Abbrand, schöner Ring. Aromen von Creme,Holz, gerösteten Kaffee. Gute Aromaentwicklung. leider nach ca.der Hälfte, musste ich mein Exemplar mit einigen Doppelpuffs bei Laune halten. Auch nachfeuern war nötig. Ungewohnt für diese Kubanerin.Montagszigarre? Werde sie in absehbarer Zeit nochmals probieren. Hoffe auf ein etwas positiveres Raucherlebnis.Wurde im letzten Drittel etwas "anstrengend"zu rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
11.04.2018


Mister Cigaristo
verifiziert

Ist meine erste El Rey del Mundo Choix Supreme gewesen u. ich war positiv überrascht von dem sehr cremig, fruchtig, süßlich, sowie nussigen Geschmack. 57min. Rauchdauer. Eine harmonische, etwas leichtere Habano, die m.E. auch gut für Cuba Anfänger geeignet ist, da sie von der Würze u. minimalen Schärfe im Finale den Raucher nicht überfordert. Ich würde jedoch eher in dem Preissegment zu einer Saint Luis Rey Regios tendieren, da sie mir geschmacklich eher zusagt und auch noch ein bißchen billiger ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
15.08.2017

Profilbild
anonym
verifiziert

Für mich eine super Zigarre aus Cuba die über den gesamten Rauchverlauf wunderbar nach Erde und einer leichten würzigkeit schmeckt. Unterlegt ist der Rauch mit einer Mischung aus Creme, Nuss und Fruchtsüße. Die Verarbeitungsqallität ließ keine Wünsche offen. Die Aromen fügen sich sehr harmonisch zu einem gelungenem smoke zusammen. Mit Sicherheit wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
15.05.2017

Profilbild
Sonnenbrand
verifiziert

Sehr angenehmer smoke!! Kubanische Aromen mit einer leichten fruchtigen süsse. Cremig, nussig und ledrig. Tolle Zigarre die ich auf jedenfall empfehlen kann. 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
33 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Matilde Renacer
×