×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Montecristo Nr. 2

Produktgalerie
Montecristo Nr. 2
Kaufen

Nr. 2

Verkaufsmenge limitiert auf 10 Zigarren!
Nur noch 6 verfügbar
 
Preis*
Menge
Einheit
Montecristo Nr. 2
€ 15.90
Montecristo Nr. 2 - 3er
€ 47.70

Momentan nicht verfügbar
Montecristo Nr. 2 - 10er offen.jpg
€ 159.00

Momentan nicht verfügbar
Montecristo Nr. 2 - 25er
€ 397.50

Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Montecristo No. 2 ist das zweite der fünf ursprünglichen Formate, mit denen die Marke 1935 von Alonso Menéndez gegründet wurde. Es ist eine klassische Pirámide, und zwar, wenn man erfahrenen Habanos-Liebhabern glaubt, die beste Pirámide der Welt. Das Format hat ein 52er Ringmaß (20,64 mm Durchmesser) und eine Länge von 156 mm, und bietet einen voluminösen, cremigen Rauchgenuss.

    Freunde der No. 2 schätzen besonders das runde, ausgewogene Geschmackserlebnis. Das große Ringmaß sorgt für satten, vollen Rauch, und das Anschneiden der Spitze lässt den Aficionado die Intensität des Rauches ganz nach Belieben selbst bestimmen, je nach Geschmack schneidet man mehr oder weniger weg.

    Die Montecristo No. 2 ist in der klassischen bunten Kiste zu je 10 oder 25 Exemplaren erhältlich, oder auch für unterwegs im 3er Schächtelchen. Vergleichbare Formate sind Diplomáticos No. 2, H. Upmann No. 2 oder Vegas Robaina Unicos.

    Im Sortiment seit
    17.06.2001
    Marke
    Montecristo
    Produkt
    Nr. 2
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.60
    Durchmesser
    2.06
    Format
    Pirámides
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6.14
    Rauchdauer
    84
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
30.11.2015: Dreierpaket im Duty Free zollfrei vor dem Urlaub gekauft und an schönen Tagen geraucht. Bei der ersten aufgrund der Unerfahrenheit mit dem Format noch ein bißchen mit dem Zugwiderstand zu kämpfen gehabt (welcher aber durch etwas größeren Abschnitt zu regulieren war), ansonsten absolut erstklassige Premium-Habano. Die Zigarre zeigt sich, wie viele Habanos, durch die Betonung auf Erdige und holzige Töne aus, gepaart mit etwas Leder und einer dezenten Nuss-Untermalung. Insgesamt eine herrlich aromatische Zigarre, welche ein angenehm üppiges Rauchvolumen bietet. Wenn man sich einmal an das Format gewöhnt hat (insb. mit dem Anschnitt), dann hat man hier eine wundervolle Zigarre für ca. 1,5h Rauchvergnügen. Jederzeit gerne wieder! 9/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
37 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Klaus B.
23.04.2014

Profilbild
Sommerabend
verifizierter Kauf

Nach zwei Jahren im Humidor konnte ich heute diese Pracht einer Pirámide verkosten. Nicht zu unrecht ist sie auf den vorderen Plätzen der Zigarrenwelt platziert. Flammannahme, Abbrand, Asche - alles perfekt. Geschmack Kuba pur. Jeder Zug angenehm im Gaumen. Sehr fruchtig von Anfang bis zum Schluss nach bald zwei Stunden. Gut hat es der Pirámide getan, nach dem Abaschen zu degasieren um einen gleichmäßigen Zug zu erhalten. Eindeutige Kaufempfehlung auch unter Berücksichtigung des Preises der bei dieser Qualität angemessen ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
34 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Don Alejandro
05.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
verifizierter Kauf

Nicht so stark wie oft behauptet, sehr lecker und vollmundig. Aufgrund ihres Formats finde ich auch das Preis-/Leistungsverhältnis in Ordnung. Super Zigarre - allerdings nicht für jeden Tag. Qualitativ kann man nix meckern.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
32 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nobbys Cigarren
00.00.0000

Profilbild
Nobby
Eine schöne Figurado (Pyramide) mit dunklem, öligem Deckblatt und kräftigem, gegen Ende leicht scharfem, typischen Montecristo-Aroma. Eine der besseren Vertreterinnen dieser Marke.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oscar
00.00.0000


Oscar
(156 x 20mm für 10,50 Euro, Stärke 4/5, Aroma 4/5) Starker Geschmack aber nicht scharf - von holzig, stark erdig, bis würzig. Öliges Deckblatt, sehr gut Verarbeitet. Sollte länger im Humidor lagern! Rauchdauer 60min., 10/05

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
27 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
max Capacity
31.03.2017

Profilbild
Don B.
Die Montecristo No 2. Cigar of the year 2013 "Cigar Aficionado". Man wirft den Editoren oft vor 'eine Agenda zu haben'. Deshalb war ich ein wenig skeptisch. Gestern war ich mit 2 Freunden in der Cigar Lounge in Uster (Kuhdorf hier am Greifensee in der Schweiz) und habe mir die No2 ausgewählt. Optik/Haptik: Schön und schlicht. keinesfalls aufregend. irgendwie "nix besonderes" aber wenn ich ehrlich sein soll, ist mir das auch nicht so wichtig. Die Bauchbinde ist auch sehr, sehr schlicht. Klassisch. Mittelfest gerollt, samtiges 1a Deckblatt. Brandannahme perfekt und der 1. Zug .....WOW! Die Sache ist, dass die Aromenvielfalt im Rauchverlauf kaum beschreibbar ist. Sehr, sehr komplex und abwechslungsreich. Nuss, Frucht, Schoko, Creme, Leder, Holz. Wahnsinn, da ist alles drin. Kein Aroma dominiert und vor allem ist nie etwas auffällig oder lästig. Extrem ausgewogen, balanciert, Harmonie pur! Die Rauchentwicklung: man konnte es fast kauen. einmal ein wenig Schiefbrand, der leicht korrigierbar war (kommt bei jeder Premiumzigarre vor) Fazit: Ich mag die N4 sehr gerne (€8). €14 ist schon viel, aber die MC No2 schmeckt auch doppelt so gut wie die meisten €7 Zigarren. Etwas für jeden Tag? Nein! Etwas besonderes für Geniesser (auch Anfänger)? Absolut! Nachtrag: Reifen im Humidor ist zu empfehlen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
22 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
23.03.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Für mich ist die Zigare eine von die besten. Voriges Jahr habe ich mir 10 Kiste zu gelegt. Boxcode 08.16. .Getestete Zigarre war 8 Monaten im Humidor.Verarbeitung top. Catern und KZ optimal. Anzünden auch ohne Problemen. Sie begann mit leichtem Pfeffer. Danach schmeckte sie nach Holz und Toast. Leichte süße und nusig. Sie ist kräftig und ausbalanciert. Abrand war auch gut. Fazit : gute Zigare die was a wenig Lagerung braucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
27.01.2013

Profilbild
Eine geht noch
Einer meiner Lieblinge. Einfach traumhaft. Tolle Qualität und super lecker. Leider zu teuer für jeden Tag. Fazit: 100%ige Kaufempfehlung und Dauerparker in meinem Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casagrande
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

B06/06 Verarbeitung / Optik: Gut gemachte Pyramide mit einem leicht öligem Deckblatt und falls ich es noch nicht erwähnt habe, die Bauchbinde finde ich hässlich. Ansonsten ist sie gleichmässig gerollt (meistens), was bei Montecristo leider nicht zum Standard gehört.......... Zug / Abbrand: Der Zug ist sehr gut, der Abbrand ist ok, ab und zu Schiefbrand der sich von selbst korrigiert, das ist eh schon mehr als Habanos-raucher zu hoffen wagen............ Geschmack / Aroma: Nach dem Anzünden verströmt sie sofort ein nussiges Bouquet und schmeckt leicht süsslich mit zarter Würze und einem salzigen Hauch. Die 1. Hälfte gestaltet sich sehr lieblich und ausgesprochen mild, eigentlich fast schon nicaraguanisch. Ab der Hälfte gewinnt sie deutlich an Komplexität, der Rauch wird öliger, cremiger und sie legt an Stärke zu. Im letzten Drittel ist sie dann schön kräftig, mit Anklängen von Kakao, Toast und Röststoffen , aber der Abbrand entwickelt sich zusehends schlechter............ (Zusatz: Die amerikanische Cuban Alternatives Montecristo No.2 von J.R. hat nicht einmal das gleiche Ringmass. Geschmacklich lässt sich höchstens das 1. Drittel einigermassen vergleichen, da schmeckt sie auch nussig, aber viel süsser, vom der Mehrdimensionalität und der Würze einer cubanischen Monte ist sie Lichtjahre entfernt. Allerdings muss man fairerweise auch sagen, dass sie nicht so schlecht für $2,00 ist.)......... Schärfe / Stärke: Über dem ganzen Smoke nicht bitter und selbst gegen Ende nur verhalten scharf / kräftig........... Preisverhältnis: sollte man probiert haben, eine der besten Pyramiden. 20ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Emu's Humidor
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Update Heiligabend 2003: Die beste Zigarre die ich je in meinem Leben geraucht habe. Perfekt verarbeitet, ideales Zug- und Abbrandverhalten. 100 Minuten Genuß vom Feinsten. Kräftig und vielschichtig im Geschmack und bis zum letzten Zug keine Spur von Schärfe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
*Kuba*
08.11.2015

Profilbild
anonym
Köfte mit Scharf, im Verlauf Schweinshaxe mit Speck Sauerkraut, im Abgang Lebkuchengewürz mit Gerstacker Glühwein, zum Schluß Knoblauchdip mit Bratkartoffel und der weiße Riese

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
El Rey
22.06.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Eine Havanna wie sie im Buche steht! Herrlich kräftiges Aroma, mit schöner Komplexität. Auch das technische Verhalten war sehr gut... ausführlich: www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nidaros
00.00.0000


ikke
Gekauft am 18-05-07 außerhalb der EU, geraucht am 04-05-08. Der No.2 ist ein schöne Pyramide, nicht zu fest und gleichmäßig gerollt mit ein seidematt hellbraunes Deckblatt, gutem Brandverhalten mit scharfe ring, Pfeffer/salz Asche, feine, etwas intensive Duft. Der Kubaner zeigt im Anfang ein mittelkräftiges Aroma, ein Basis von dezente Nuss, Kakao, Leder Akzenten gebändigt von ein cremig/würziges Kräuter Bouquet, angenhm zulegend mit ein kräftiger Kakao/toast Einfluss. Im finale prominentere erde/Röst Noten. Der Montecristo hat ein stabile Aufbau ohne Kuba-nebenwirkungen. Ein schöne Pyramide für 1150ct. aber ich vermiss ein bestimmtes Raffinement. Bewertung nach dem Preis außerhalb der EU.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Auch ich habe einen der grossen Klassiker Cuba´s probiert. Ich muss sagen der Preis von 11 Euro ist nicht gerade günstig, jedoch rechtfertigt der Rauchgenuss meiner Meinung nach jeden einzelnen Cent wert. Eine selten gekannte Tiefe und ein geschmacklicher Facettenreichtum der nicht alltäglich ist. Rauchdauer war 80 min. und ich habe jede einzelne Minute genossen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Portman
01.01.2019

Profilbild
Portman
Die Zigarre hat meine hohen Erwartungen an cremige Kakaonoten voll erfüllt. Zusätzlich angenehm süßlich-milchig, montecristo-typischer Tiefgang. Qualitativ erwartungsgemäß ganz weit vorne, über den Preis lässt sich streiten. Ich halte ihn für angemessen für einen derart hochwertigen Tabak und eine gewohnt meisterhafte Handwerksarbeit. Brandannahme, Asche, Abbrand und Zugwiderstand perfekt. Ist aber eine ordentliche Portion Tabak, für die man sich ausreichend Zeit nehmen muss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 44,6
Ausgabe: 2011-43
  • BK: 95
Ausgabe: 03/2013
  • BK: 91
Ausgabe: 04/2019
  • BK: 3.5
Ausgabe: 04/2008
  • Stärke: 16 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 5
Ausgabe: 02/2009
  • Punkte: 95
Ausgabe: 02/2010
  • BK: 3/5
Ausgabe: 03/2011
  • Aroma: 4
  • Stärke: 4
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 05/2012