×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Partagas Petit Coronas Especiales

Produktgalerie
Partagas Petit Coronas Especiales
Kaufen

Petit Coronas Especiales

 
Preis*
Menge
Einheit
Partagas Petit Coronas Especiales
€ 5.40
Partagas Petit Coronas Especiales 25er
€ 130.95€ 135.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    22.12.2007
    Marke
    Partagas
    Produkt
    Petit Coronas Especiales
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.21
    Durchmesser
    1.71
    Format
    Eminentes
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    5.20
    Rauchdauer
    56
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



winemaster
29.09.2014

Profilbild
winemaster
verifizierter Kauf

Die Patargas Petit Coronas Especiales ist eine sehr gute Zigarre, die auch für "Neulinge" interessant ist. Es beginnt mit sehr schönen Creme Nuancen, Kaffee,Erde,leichten Schokonoten, die sich über die ganze Rauchlänge zu halten pflegen. Im letzten Drittel kommen noch leicht pfeffrige Noten dazu.Über die ganze Smokelänge kam es bei meinem Exemplar immer wieder zu leichten Schiefbrand, der sich jedoch auch immer wieder leicht korrigierte.Sehr gutes Zugverhalten, und klasse Rauchentwicklung. Leider entdeckte ich etwas spät,das das Deckblatt dieses Exemplars direkt unter der Bauchbinde beschädigt war.Der Rauchgenuss wurde meines erachtens dadurch zwar nicht groß beeinflusst, war für mich aber ein wenig ärgerlich. Schwamm drüber. Habe noch einige Exemplare im Humidor.Rauchdauer ca.45 Min. Auf die nächsten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
88 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 12
07.06.2012


kust
verifizierter Kauf

31.05.12 62/2, 1:14 h. Würzig-fruchtiger Kaltgeruch mit süßer Note, im Abbrand vollwürzig. Feste Konsistenz. Zu Beginn würziger Geschmack mit süßfruchtiger Note, zur Mitte zeigt sie sich würzig mit feiner Lebkuchennote und einem Hauch Schärfe und zum Ende ist scharfwürzig mit feiner Lebkuchennote. Zug könnte besser sein, Abbrand ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
44 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Remembario
22.03.2018

Profilbild
El Grindo
verifizierter Kauf

17.10.2014 Würzig-kräftige Zigarre. Geschmack: Vorwiegend Pfeffer, Leder, angenehme Röstaromen(Kaffee). Nase: pfeffrig scharf, aber ok. Abbrand und Zug problematisch, da nicht gut gerollt. Ging mehrmals aus. War wohl eine Montagszigarre. Update: 21.03.2018 Habano-Style mit Würze. Insgesamt gut, reicht aber nicht für einen Stammplatz (Eintrag für mich).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
38 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
aw
29.04.2013


anonym
verifizierter Kauf

Einer der besten in meiner kurzen Karriere als Anfänger. Die Partagas Petit Coronas Especiales hat mir besser gefallen als die Cohiba Siglo 1.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
35 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MG's Humidor
20.05.2014


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
24 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dario's Humidor
10.04.2017

Profilbild
Darío
verifizierter Kauf

Nach mittlerweile locker einem Dutzend gerauchten wird's Zeit für ein Fazit: Einer meier Lieblings-Smokes wenn etwas weniger Zeit vorhanden ist und es etwas kubanisches sein soll. Die Verarbeitung und vor Allem der Zugwiderstand variieren doch von Zigarre zu Zigarre, meist hat man aber Glück und der grundsätzlich eher feste nötige Zug bringt genug Rauch und Aromen. Von Kaltzug her typisch kubanisch aber noch ohne gross etwas zu verraten präsentieren sich die Aromen der Petit Coronas Especials schnell kräfitg-holzig und mit viel Röstaromen. Allämhlich kommen Kaffe hinzu und der erdig-röstige Grundton begleitet einem während ca. 40 Minuten. Preis-Leistung stimmt definitiv, wie gesagt eine meiner Lieblinge für einen kubanischen Mittellang-Smoke.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
22 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
09.05.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

In diesem Format bevorzuge ich die Partagas Mille Fleur vor der Romeo MF oder der Upmann Majestic. Daher war ich auf die Especiales sehr gespannt. Und ja, auch diese Partagas hat mich überzeugt, auch wenn ich kein typischer Fan der D4 oder E 2 bin. Die Especiales zeigt ein gutes Zugverhalten und produziert Unmengen von dichten, cremigen Rauch. Im Vergleich zur Mille Fleur ist sie vom Grundgeschmack ähnlich, allerdings etwas weniger würzig mit mehr Süße. Ein schöner Nachmittagssmoke der auch den Geldbeutel schont. Daumen hoch! 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
In meinem Humidor
20.01.2014


A.R.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cbc11
26.09.2011


anonym
verifizierter Kauf

Pænt dækblad med enkelte fejl. Svag krydret duft af hø og peber. Træk i den tungere ende, god røgudvikling, svag tendens til skævbrænding. Smag svag henad stærk lakrids med nogle bittertoner og senere med antydning af egefad. Ikke så kompleks og smagfuld som f.eks. mille fleur, men stadig en god cigar.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Den Dee
18.11.2014

Profilbild
anonym
Mittelkräftige Havanna - erste Hälfte sehr einfacher Geschmack nach Erde und ein wenig Leder - typisch für günstigere kubanische Zigarren. In der zweiten Hälfte jedoch wurde sie sehr lecker, sehr cremig, erdig, ledrig. Guter, nur leicht welliger Abbrand, Rauchvolumen medium+, Zugwiderstand etwas zu fest. Hat mir gefallen. Gutes PLV. BD-Dec/12

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Veteranos bunte Kiste
05.11.2014

Profilbild
Veterano
Eine Partagas, würzig fruchtig, cremig Verarbeitung gut. Sie will aber gepflegt werden, dann macht sie Freude. Das Preis/Leistungsverhältnis geht in Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Die ersten Zigarren von VS
11.12.2014


anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr gut verarbeitete Zigarre mit einem guten Rauchvolumen. Bietet geschmacklich keine Überraschungen. Rauchdauer von ca. 40 min. Im letzten Drittel entfaltet sie nochmal ein etwas würzigeres Aroma, was es fast schon zu schade macht sie wegzulegen. Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mark's Cigars
10.09.2012

Profilbild
MBC
verifizierter Kauf

Es ist eine Partagas - da kann man nichts falsch machen. Mein lieblings Marke unter den Cubaner...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ralfs_Beste
06.08.2010


anonym
verifizierter Kauf

Eine Partagas für unter 4,-€ in einem anständigen Corona-Format. Deckblatt leicht grob und je nach Exemplar auch schonmal leicht fleckig. Mittelmäßiger bis schwerer Zug. Der Geschmack entschädigt allerdings! Lecker erdig, ledrig, würzig, nicht zu stark und nicht zu schwach. Typisches Kuba - Aroma... - herrlich! Kurze Nichtbeachtung wird mit Ausgehen bestraft und im Abbrand gibt sie sich (Kuba - Typisch) etwas zickig. Trotzdem eine sehr leckere typische Kubanerin. Partagas - sollte in keinem Humidor fehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
27.12.2016

Profilbild
Schotte
25.4.16 Ein ähnliches Format wie die Mille Fleurs von Partagas, aber ein gänzlich anderes Aroma. Zwar stark, aber trotzdem leicht, im süßlichen, fast nach Granatapfel schmeckenden Rauch. Sehr cremig und über die gesamte Länge leicht angenehm scharf. Ab dem 2.Drittel trat die süße etwas in den Hintergrund und Leder trat mehr hervor. Sehr leckere Zigarre mit einem optimalen Zugwiderstand. Update: Schön verarbeitet, wenige Adern. Mittelbraunes Deckblatt. Kaltgeruch süsswürzig. Erste Züge direkt Honigsüss. Zugwiderstand sehr hoch. Rauchentwicklung gut, vollmundig und cremig. Sie bleibt über eine lange Zeit im ersten Drittel süß, Zeder ist vorhanden, aber mild. Sehr gleichmäßiger Abbrand. Leckere Zigarre, aber diese ist bislang nicht so vielfältig wie die erste, aber wenn man in Rechnung stellt, das die Partagas ca.3 Euro weniger kostet als die Bolívar gleichen Formats, dann relativiert sich das. Im zweiten Drittel kommt noch mehr Leder hinzu. Wird weniger süß und etwas herber. Eine leicht nette Schärfe gesellt sich hinzu. Ich merke, das ich zwar die Süße immer noch sehr gerne mag, aber andere, eher würzige und animalische Aromen immer mehr zu schätzen weiß. Zum Ende hin kommt sich noch recht nett Erde dazu. Entwickelt sich ja doch noch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 90
Ausgabe: 02/2012