×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Partagas Serie D No. 6

Produktgalerie
Partagas Serie D No. 6
Kaufen

Serie D No. 6

 
Preis*
Menge
Einheit
Partagas Serie D No. 6
€ 8.30
Partagas Serie D No. 6 - 5er
€ 40.26€ 41.50
-3% **
Partagas Serie D No. 6 - 20er
€ 161.02€ 166.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Dieses Format wurde im Rahmen des 16. Festival del Habano im Jahre 2014 vorgestellt. Direkt am ersten Abend, der traditionellen Welcome-Night, ist dieses kleine Format mit einer Rauchdauer von rund 20-30 Minuten den Aficionados präsentiert worden. Es ist die Kombination eines traditionellen 50er Ringmaßes mit einer "kurzen" Länge von nur 9 Zentimetern, in Inch also eine 3,5 x 50.

    Die No. 6 ergänzt die Linie „Serie“, die damit neben dem Klassiker Serie D No. 4, der D No. 5, der E No. 2 und dem Torpedoformat Serie P No. 2 nun insgesamt fünf Formate umfasst. Die Bezeichnung mit dem Buchstaben „D“ weist dabei die Zigarren mit einem 50er Ringmass aus. Mit 90 Millimeter Länge ist die Serie D No. 6 eine kurze, aber dicke Vitola. Der intensive Geschmack und das würzige Aroma konzentrieren sich hier besonders. Die Mischung besteht aus einer Auswahl feiner Tabake der Vuelta Abajo im Westen Kubas. 

    Angeboten werden diese sehr kurzen Habanos in 5er und 20er Holzkisten die von aussen zusätzlich mit einem roten, auffälligen Aufkleber versehen sind.

    Im Sortiment seit
    25.02.2014
    Marke
    Partagas
    Produkt
    Serie D No. 6
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    8.89
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    3.5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



bongobart
27.09.2016

Profilbild
El Capitan
26.09.2016: Die Partagas Serie D No. 6 ist vom Ringmaß eine Robusto, nur etwas kürzer. Optisch ein sauber verarbeitetes cubanisches Deckblatt. Vom Geruch her geht es in Richtung Erde und Leder. Nach dem Anzünden überwiegen ebendiese Aromen, typisch Cuba. Es dominieren Erde und Leder, gefolgt von etwas Holz und Nuss. Insgesamt ist die Serie D No. 6 eine relativ durchschnittliche cubanische Zigarre. Vom Aromenspektrum und der Intensität durchaus angenehm, allerdings m.E. insb. preislich für die kürze der Rauchdauer (30-40 min.) schon recht hochpreisig. Das Abbrandverhalten war überwiegend gut, lediglich einmal ging die Zigarre aus. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die Serie D No. 6 eine leckere cubanische Zigarre für den kürzeren Rauchgenuss ist, für den Preis es aber sicher auch andere Alternativen gibt. 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
36 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
max Capacity
13.02.2016

Profilbild
Don B.
Habe die Partagas D/6 als Geschenk erhalten. Ich rauche immer öfter auch kürzere Formate, da ich nicht immer über 1h Zeit habe. Dei Optik/Haptik ist Partagas üblich. Das Deckblatt war etwas heller als bei meiner Kiste Nr. 4. Verarbeitung tiptop. Angeschnitten und leichte Brandannahme. Der erste Zug:....wow! Wahnsinnig viel Rauch, leichter Zugwiderstand. Üppig intensives Aroma. Geschmacklich sehr spannend. Leder und Erde aber auch ein wenig Kräutergarten/Gräser. Nie bitter oder scharf. 25 minutes pures Zigarrenvergnügen. Sehr zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
12.03.2018

Profilbild
Sonnenbrand
Geiles Teil! Die kleine sollte man von der Rauchdauer nicht unterschätzen. Hatte bestimmt 40-45 min. puren Rauchgenuss. Ich bin absoluter fan von der E2 und D4 und die kleine hier steht den großen in nichts nach. Tip top. Top Tipp!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
No.1
25.02.2019

Profilbild
sasfrey
02/2019: nach 4 Wochen im Humidor musste sie dran glauben; glattes/mattes Deckblatt, fest gerollt, angebohrt; KZ grasig/heuig; Geduld beim Anflämmen, dauert etwas; startet toastig, erdig und mit starkem Kaffee bei gutem Zug; leicht welliger Abbrand mit langer fester Asche und hohem Rauchvolumen; Geschmack geht über in Gebäcksüße, Nuss und Erde mit viel Cremigkeit, so dass ein geschmeidiger Gaumen zurück bleibt; Begleiter war ein Chiemseer Helles: das war die richtige Wahl; Rauchdauer 50+-5 min; Fazit: PLV passt, Qualität gut, kein Nachflämmen; eine starke und vielseitiger Zigarre, ohne weich zu werden; dieses Exemplar war top; Sehr empfehlenswert

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Li Menduli
05.07.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Was für ein kleines Kraftpaket! Bei der ersten Sichtung war ich etwas enttäuscht: Klar, man hat die Abmessungen gelesen, aber wenn sie vor einem liegt, dann denkt man doch: Hoppla, etwas zu kurz geraten. Aber der Eindruck täuscht, denn die Kleine ist eine durchgängige Wucht. Pfeffer, Frucht in Kombination mit Gras. Ein toller Genuss für gute 45(!) Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
27.12.2016

Profilbild
Schotte
6.4.16 Von ihr habe ich jetzt drei Stück geraucht, drei habe ich noch im Humi. Update: Ich muss bei dieser Zigarre Abbitte leisten. Falsch geraucht bis jetzt. Mit der richtigen Technik(langsam und selten ziehen und ganz wichtig, durch die Nase weiteratmen)schmeckt diese mir bis dahin überhaupt nicht schmeckende kleine Zigarre plötzlich wunderbar cremig süss und fruchtig, zum Ende hin sogar deutlich schokoladig mit einem ganz kleinen Anklang von schärfe. Ich wollte sie gar nicht aus der Hand legen am Ende. Ich war selten so überrascht wie heute. Tolle, schmackhafte Zigarre. Dann müssen die anderen Partagas noch mal einem neuen Tasting unterzogen werden. Ich starte noch mal neu in die Welt der Zigarre. Für so ein kleines Format ein ganz schöner Ballermann mit viel Rauch. Toll und ihren Preis durchaus wert. ;)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
FXS
23.12.2018

Profilbild
notimeforbadcigars
Neben einigen großformatigern Kubanern gibt es auch noch die eine oder andere kleine in meinem Humidor - und irgendwie erscheint mir die Weihnachtszeit angemessen, sich einmal daran zu probieren. Heute also die No. 6. Irgendjemand hat sie mir einmal als Alternative zu einer Half-Corona von H. Upmann empfohlen, doch da bin ich ganz anderer Meinung. Die No.6 ist vieles, aber kommt in meinen Augen nicht an die Half-Corona heran. Es ist und bleibt eine schöne und feine Kubanerin mit ordentlich Kante und Wucht (zumindest zu Anfang), darüber hinaus aber nicht zu vergleichen. Was ich hier bekomme sind angenehme und typische Aromen, die eben zu den Habanos passen, die gesamte Fülle ist aber nicht so berauschend, wie sie sein könnte. Ziehe ich den Preis in Betracht, muss ich feststellen, dass die Vergleichbarkeit zur genannten Upmann noch weniger besteht. In Abbrand und Verarbeitung kann diese Zigarre dennoch liefern und punktet, so wie man es sich eben wünscht. Zu Beginn hatte ich ein wenig Probleme im Zugverhalten, das hat sich aber mit der nötigen Geduld reguliert :)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Relajado
03.08.2016


Relajado
Tolles Format. Kurz und dick. Kräftig und viele Aromen. Gute Rauchentwicklung. Sehr gute Verarbeitung und Abbrand. Leider ein wenig zu kurz aber ca 35 min geraucht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Manuel Redinger
08.12.2016

Profilbild
Manu
Kurz gesagt ein kurzer würziger smoke für einen guten Tages Abschluss. Der Preis für den kurzen Spaß ist es mir eher nicht wert aber das man sie mal Probiert hat Geschmacklich würzig und sehr erdig villl noch grüner Pfeffer, leichter Creme . Also wer sie mag ist gut . Ich werd kein freund von ihr

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Personal Cigars
17.11.2017


anonym
verifizierter Kauf

Als Alternative zu meiner lieblingszigarre D4 gekauft. Ich finde D5 und D6 nicht nur kürzer, sondern auch anders. D4 finde ich ausgewogener. Bei fehlender zeit greife ich lieber zur Upmann half corona

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Scheibi´s Humidor
24.02.2017


anonym
verifizierter Kauf

fand sie leichter wie gedacht, zum schluss kommt sie dann schon besser, 50min guter genuss, lecker- echt kuba:-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JG Humi
10.04.2015

Profilbild
Gannon
Klasse Verarbeitung, optisch gibt es nichts zu bemängeln. Der Zug und Abbrand waren ebenfalls sehr gut und die Rauchentwicklung recht stark. Die Asche war hell grauch und recht fest. Geschmacklich.....naja es ist halt eine frische Kubanerin. Einzelne Aromen lassen sich nur schwer erschmecken. Ich würde die Zigarre als sehr würzig/röstig beschreiben. Hat Spaß gemacht sie zu rauchen, aber ein Hochgenuß war es (noch) nicht. Die Rauchdauer betrug bei mir übrigens 45 Minuten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
03.02.2019

Profilbild

verifizierter Kauf

Diese Zigarre darf man nicht unterschätzen. Die kleine hat schon einen Power. Lagerung war ca 1 Jahr im Humidor. Nach dem anzünden waren sofot die Aromen da. Erde, Leder, leichte Holz Geschmack. Der Zug war okay, Rauch entwicklung hat gepasst. Das einzige minus bei meinem Exemplar war Abrand. Ich habe schief Brand gehabt, musste koregieren.Ansonsten hat alles gepasst. Rauch Dauer ca 45 min. Mein Fazit : gute kräftige Zigarre, die lohnt sich probieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
04.10.2018

Profilbild
anonym
Die kleine startet von Beginn an voll durch.Ich empfand sie als sehr kräftig und nachhaltig. Gute geballte Cuba Power. Die Verarbeitungsquallität war super. Eine gehaltvolle leckere Zigarre für den etwas kürzeren Rauchgenuss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The one and only
09.07.2018

Profilbild
Ruffneck
verifizierter Kauf

Eine meiner absoluten Lieblinge. Gute Brandannahme, tolles Rauchvolumen und einwandfreier Abbrand. Wer auf Cuba steht, sollte diese hier einmal probiert haben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 90
Ausgabe: 02/2015
  • Punkte: 49,2
Ausgabe: 2015-15