Partagas Shorts

Produktgalerie
Partagas Shorts
Kaufen

Shorts

 
Preis*
Menge
Einheit
Partagas Shorts
€ 7.00

Momentan nicht verfügbar
Partagas Shorts 25er
€ 169.75€ 175.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    20.08.2002
    Marke
    Partagas
    Produkt
    Shorts
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.00
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Minutos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    4.33
    Rauchdauer
    44
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
verifizierter Kauf

Hallo, hallo!!! Was für ein Wolf im Schaafspelz. Sie kommt klein und unscheinbar daher und was passiert nach dem Anzünden??? Man wird schon bei den ersten Zügen von einer absolut nicht zu erwartenden Flut in einer Aromenwelt gefangen genommen. Sehr erdige Noten paaren sich im Rauchverlauf mit Anflügen von leichter fruchtiger Süsse und einer mir als leicht salzig vorkommenden Schlussnote. Boah!! Wenn man mit ihr Gedult hat und den Smoke recht langsam vonstatten gehen lässt (meine brennen immer fast 45 min. oder länger), ist der Abbrand sehr korrekt und der Genuss immens.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tagus Humidor
00.00.0000

Profilbild
Oliveira das Neves
Appearance-Excellent; Construction-Very good; Wrapper Color-Colorado; Ash Color-Gray; Amount Smoked-60%; Draw-Firm; Burn-Good; Aroma-Excellent; Flavor-Very good; Strength-Strong; General Impression-Very good. Notes : Very well-rolled; leathery, fruity aromatic touches underlaid in the very good draw; earthy-leathery, dense taste texture with a rather peppery, subtly fruity-oily spiciness; a lot of power in a short smoke; a very balanced little cigar strong in expression. 8,0/10 points.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kefer's
00.00.0000

Die "Kleine" hat es aber in sich! Wunderbar kärftige Cigarre mit würzig erdigen an Schokolade erinnernde Aromen. Sehr gehaltvoller Rauch, erst ab dem letzten Drittel eine leichte aber nicht unangenehme Schärfe. Zugverhalten und Abbrand hervorragend. Schmeckt wie eine ganz Große und das bei einer Rauchdauer von 40-50 min. Die beste Cigarre die ich in diesem Format bisher geraucht habe. (04-03-05)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oscar
00.00.0000


Oscar
verifizierter Kauf

(110 x 16,7mm für 5,40Euro, Aroma 4/5, Stärke 4/5) Wow! Ein typischer Partagasgeschmack, kräftig und würzig. Anfangs leicht bissig, aber nicht unangenehm! Deshalb gehört Partagas auch zu meinen absoluten Favoriten. Für mich die Beste im Minuto-Format, der perfekte Smoke für zwischendurch. In Spanien eine Kiste gekauft (3,00Euro/Stk.). Rauchdauer 30min., 08/06

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Zarathustras
00.00.0000

Wow! Wie kann aus so einem kleinen Teil soviel Geschmack kommen? Für mich die beste "kleine" Havanna, recht kräftig, vielschichtig, einfach eine klasse Zigarre, die jeden Cent wert ist. Wenn ich nur 3 Zigarrenmarken in meinem Humi haben dürfte - es wären die BBF Cabinet, die RASS und die Partagas Shorts Cabinet. Wichtig ist, sie als Cabinet-Ware zu kaufen - angeblich bessere Einlage als die "normalen" Kisten. Schmecken im Vergleich auch deutlich besser. In der Schweiz deutlich preisgünstiger.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
12.03.2018

Profilbild
Kleine Zigarre für zwischen durch, wenn man so sagen darf. Verarbeitung war gut. Bohrung mit 7mm. KZ war gut. KG leichte nüansen von mildem Kaffee. Anzünden ohne Problemen. Geschmacklich war sie top, am Anfang leichte Toast Aromen. Ganz leichte Kaffe Geschmack. Danach Holz, erde und Leder aromen. Ich vermute das die Zigare hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel Lagerung gehabt. Weil sie von intensiven Aromen ausgeprägt war. Abrand war auch top.Kann weiter empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Kräftige, sehr gute kleine Zigarre. Für mich bisher die beste in diesem Format. Eigentlich gibt es an ihr absolut nichts auszusetzen, außer vielleicht, dass die Version in der Normalkiste nicht ganz an die im Cabinet heran kommt. Hervorragend dann, wenn man nicht genug Zeit für ein großes Format hat. Allerdings sollte man sich ihr schon voll und ganz widmen, zum nebenbei Rauchen ist sie viel zu schade. Langsam geraucht kann sie durchaus eine größere Havanna ersetzen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Big Smoke
00.00.0000

MINUTO - 4 3/8" x 42 (110 x 16.67 mm) Wenn schon eine kleine Havanna, dann diese! Für mich Klassen besser als MC NO.5 oder Siglo I Wenn man die Chance hat eine aus dem 50er Cabinet zu erstehen, unbedingt probieren!! Tolles Aroma, nicht zu mächtiger Geschmack, eher fein für eine Partagas. Braucht ein bißchen Lagerung. Einziger Wermutstropfen ist der hohe Preis in Deutschlandi. Trotzdem für mich das Beste was an kleinen Formaten aus Cuba kommt. Die Ramon Allones Small Club- auch eine Minuto - ist die andere Alternative. Wird aber von 5th Avenue nicht in Deutschland vertrieben. Gibt es aber in der Schweiz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

Sieht nett aus die Kleine, wie eine zu heiss gewaschene Robusto, nur ganz rechteckig von der Box. Verarbeitungsmässig macht sie einen guten Eindruck, das dunkelbraune Deckblatt ist makellos, der Zug sehr gut. Nach dem Anzünden kommt sie gleich auf Touren in Sachen Stärke und auch etwas Schärfe. Und beim Geschmack? Nicht viel! Die Aromen sind sehr verhalten, ein wenig süssliche Würze und aus. Ähnlich wie bei der `Serie D No.4´ verdecken die Schärfe und Stärke die Aromen fast gänzlich. Da auch der Abbrand sehr durchwachsen war, hoffe ich, dass das Exemplar nur zu jung war. Ich werde diese Bewertung anpassen, wenn der Test einer weiteren, bessere Ergebnisse bringt. Aber bei dem Preis müsste sie noch gewaltig zulegen für ein gutes P/L-verhältnis, denn für 5,40 gibt es schon ausgewachsene, sehr geschmackvolle Cigarren. 21,6ct/ccm

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
summa fumarium
00.00.0000


fumatorio
(1,6/11,0cm) Sehr guter Zug mit feinen Aromen und großer Rauchfülle. Gehaltvoll ohne kräftig zu werden. Empfehlenswert. >> Fügt sich alles sehr harmonisch zu einer herausragenden Zigarre zusammen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Christian_cuba
00.00.0000

Eben Partagas, vom Anfang bis Ende. Typischer Geschmack, herrliches unverwechselbares Aroma und natürlich Raumnote. Allerdings mit Abschlägen im Zugverhallten, da mitunter fest gerollt und mit unerwarteten Kapriolen. Wenn möglich die 50 er Cabinet kaufen, diese sind hervorragende Vertreterinnen der Cubanischen Zigarrenkunst. Würde es möglich sein beide getrennt zu bewerten hätten die Cabinet um eine Klasse besser abgeschnitten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Der Grieche
00.00.0000

Profilbild
Der Grieche
verifizierter Kauf

Kräftige Kleincigarre, gute Machart. Zugverhalten und Abbrand perfekt. Aromatisch, kräftiger Geschmack. Markentypisch. Meine Lieblingscigarre in dieser Vitola. Immer mal wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 11
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

06.09.11 61/2, 0:55 h. Leichter süßwürziger Geruch mit fruchtiger Note, im Abbrand würzig. Beginnt würzig-fruchtig, zur Mitte zeigt sich ein scharfwürziger Geschmack und zum Ende ist sie scharf mit würziger Note. Zug gut, Abbrand gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Paengz Smokes
20.10.2021

Profilbild
Paengz
Eine Offenbahrung..... schön verarbeitet, optisch sehr ansprechend, haptisch etwas sehr steif und fest gerollt. Habe Exemplare mit BD Oktober 2018, also 3 Jahre alt. Kaltgeruch und Kaltzug waren erdig-holzig. Die erste gerauchte war zu fest gerollt und ich hab mich dazu verleiten lassen, sie mit der Nadel zu bearbeiten, was dieser Zigarre nicht gut tat. Die zweite hab ich unbehandelt geraucht und einfach langsame, kleine Züge genommen. So geraucht, war sie geschmacklich eine wahre Offenbahrung für mich. Unglaublich wieviel Stärke und Aroma bei selbst kleinen Zügen, mit wenig Rauch und sehr langsam geraucht durch kamen. Diese kleine Partagas hat Wumms und ich liebe es. Angezündet waren sofort ein wundervolles Profil mit Erde, Leder, etwas Holz, sowie süß-würziger Creme und Röstaromen zu schmecken. Was ein Start und so ging es auch weiter. Mini-Zug um Zug habe ich mich durch die Zigarre geraucht und hab eine kleine Reise durch verschiedene Aromen erlebt. Holz und florale Aromen, Nuss, gerösteter Kaffee, dann wieder Süße, dann fruchtig, dabei immer sehr schön erdig. Diese Zigarre hat bei jedem Zug etwas anders geschmeckt und war so spannend, wie ich mir eine Zigarre nur wünschen kann. Komplex, hocharomatisch und stark. Ein wahrer Genuss für mich. Verglichen mit der Mille Fleur war sie deutlich kräftiger und erdiger, weniger süß und weniger würzig. Verglichen mit einer D4 oder D6 weniger ledrig, dafür mit mehr Röstaromen, mehr Erde und deutlich komplexer und ebenfalls stärker und dichter vom Aroma. Was soll ich sagen, sie schmeckt aus meiner Sicht wie eine Zigarre, die noch so geblendet wird, wie sie früher geblendet wurden. Deutlich kräftiger und aromatischer. Eine richtig geile Zigarre. Ich habe eine ganze Kiste davon und ich weiß jetzt schon, dass ich noch mehr Kisten davon kaufen werde, denn diese Zigarre wird definitiv sehr regelmäßig geraucht. Bisher zählt sie zu den besten Zigarren, die ich geraucht habe. Ich bin allerdings auch ein Partagas-Fan. Ich kann die Shorts einfach jedem erfahrenen Aficionado ans Herz legen, vor allem denen, die Partagas mögen. Ihr werdet es nicht bereuen, außer sie zieht wirklich gar nicht. Falls sie schlecht zieht, raucht sie so wie sie ist, iwann öffnet sie sich und auch bis dahin ist das Geschmackserlebnis einfach Oberliga. Hab sie auf 60 min gebracht, bei 6,60 EUR ergibt das ein PLV einer 1-. Prädikat *Kiste - geht*, sowie *Aromabombe* muss ich vergeben. Klare Empfehlung, evtl nichts für Einsteiger, da zu stark. Pairing mit gesüßtem Kaffee war sensationell. Gesamtbewertung: 9.0 von 10 (hervorragend)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cubanische Qualitäten
06.11.2021

Profilbild
Mütherich
* Eingelagert am: 23.09.2021 * Preis in Cent: 640 * Indoor getestet am: 06.11.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: gut – kleines Format mit einem sehr schönen colorado claro farbenen Deckblatt * Banderole: sehr gut – leider leichte Fehler im goldenen Druck, ansonsten perfekt * Kalt Duft: Holz, Heu und fruchtig * Kalt Geschmack: Holz, Erde und Heu * 1.Drittel: würzig, Zedernholz dominiert. Röstaromen, Leder, Erde und Pfeffer. Minimal cremig. Medium aromatisch * 2.Drittel: sehr typisch Partagas erdig und grüner Pfeffer – fruchtig mit würziger Kräuternote. Würzig * 3.Drittel: sehr intensives Aroma, aber wenig Aromen von Pfeffer, Erde und Holz. Würzig * Geschmack: gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 53 * Farbe der Asche: dunkelgrau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: scharf, leicht holzig * Raumduft: würzig kubanisch * Kommentar / Gesamteindruck: gekauft bei Maxi Schuster in Herford. 2 mal leichten Schiefbrand begradigt. Ich verstehe nicht ganz das Preisgefüge von der Shorts mit inzwischen 680ct. Die Milles Fleurs ist 20mm länger bei gleichem Durchmesser und kostet 130ct. weniger...also 550ct. Die Habaneros gefällt mir von den kleinen Partagas am besten und kostet auch nur 460ct., ist aber auch kleiner und dünner. Naja, mir hat die Shorts gut geschmeckt, aber ein Wiederholungstäter werde ich wohl nicht. Preis- Leistung halte ich für leicht überteuert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 84
Ausgabe: 04/2016
  • Stärke: 13 von 20
  • Zugverhalten: 6
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 03/2008
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 15 Min.
Ausgabe: 05/2008