Davidoff Winston Churchill The Late Hour Churchill

Produktgalerie
Winston Churchill The Late Hour Churchill
Kaufen

Churchill

 
Preis*
Menge
Einheit
Winston Churchill The Late Hour Churchill
€ 23.80
Winston Churchill The Late Hour Churchill 4er
€ 92.34€ 95.20
-3% **
Winston Churchill The Late Hour Churchill 20er Kiste offen 2
€ 461.72€ 476.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    24.10.2017
    Marke
    Davidoff
    Produkt
    Churchill
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    7
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Mexiko
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabadom (Davidoff)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Blue Cloud
30.01.2020

Profilbild
Wolfgang07
verifizierter Kauf

Was die Schönheit der Deckblätter betrifft, ist Davidoff kaum zu übertreffen. Das elegante Churchill Format tut sein Übriges, um diese schwarzbraune, seidig glänzende Schönheit zu einer Augenweide zu machen. Da auch alle anderen Kriterien eines entspannten Raucherlebnis auf höchstem Niveau erfüllt sind, kann man sich bei dieser Zigarre entweder auf ein gutes Buch, erbauende Musik oder aber auch auf die wunderbare und komplexe Entwicklung sehr dichter und cremig auf der Zunge liegender Aromen konzentrieren. Alleine die würzige Erde im ersten Drittel hat eine Vielschichtigkeit, die man selten antrifft. Im weiteren Verlauf trifft man auf ebenso vielschichtige Nussaromen, auf Kakao und Kaffee und auch die leichte Whiskey-Note aus der Lagerung der Deckblätter wird spürbar. Die besondere Süße im Hintergrund könnte aus dieser Whiskeynote in der Verbindung mit feinen Anklängen von Leder entstanden sein. Als ob nach Perfektion gestrebt wird, schraubt sich die Aromaspirale im letzten Drittel noch einmal mit sanften Pfefferzugaben und dem Geschmack von Schwarzkirschen in eine nächste Dimension. Warum muss ein solches Sahneteilchen nur so teuer sein? Für den Augenblick ist mir die Antwort egal. 9+/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
66 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Agent
14.05.2019

Profilbild
Bukowski
Die Verarbeitung ist perfekt und der Kaltzug lässt Aromen wie Nuss, Schokolade und Toast erahnen. Mit der Schere einen Schnitt gesetzt und dann begann das Vergnügen. Schokolade, Nuss, Toast, Erde und Beeren gaben sich ein Stelldichein. Der Abbrand verlief messerscharf und musste nie korrigiert werden. Aschefall nach ca. 4 cm! Eine tolle Zigarre, die mir fast zwei Stunden den Abend versüßt hat und somit den hohen Preis völlig rechtfertigt. Kaufempfehlung für den besonderen Anlass!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
16.07.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Diese Zigarre war erste von 4 Pak. Lagerung ca 8 Monaten im Humidor. Und ich muss sagen , meine Geduld wurde belohnt. Weil Bewertungen von robusto Format waren nicht so gut. Verarbeitung war top. KZ optimal. KG feine aromen nach Toast. Anzünden ohne Problemen. Geschmacklich war sie richtig lecker. Am Anfang sehr feine und milde Toast Aromen. Kein Pfeffer und keine schärfe. Absolut traumhaft. Danach Kaffee vermischt mit leicht süßlichen Schokolade. Sehr viel Rauch und cremichkeit. Abrand war perfekt. In meinen Augen sehr gute Zigare.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Thrawns Humidor
07.09.2020

Profilbild
Großadmiral Thrawn

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Einsteiger-Humidor
02.01.2018

Profilbild
Pfeifenraucher
Selbst gekauft, als Silvester-Zigarre. Preis ist in meinen Augen nicht gerechtfertigt. Wobei man da sicherlich geteilter Meinung sein kann. Toll verarbeitet, schönes seidige Deckblatt. Gute Brandannahme, leichte Asche. Am Anfang kräftig, danach wurde sie milder. 1/3 Erde, im 2/3 wird daraus Leder mit leichter Pfeffrigen Note, die im späteren Verlauf störend wirkte. Im letzten Drittel ging der Pfeffer leicht zurück. Ganz leichte Holznoten übernahmen nun das Zepter. Nach gut 2 Stunden war der Spaß vorbei. Über den gesamten Rauchverlauf war eine würzige Note vorhanden, die mir gefallen haben. Vom Single Malt war nicht zu schmecken. Da passte mein Glenfiddich 18 als Getränk sehr gut dazu. Einmal reicht, es wird wohl keine weitere Zigarre den Weg in mein Humidor finden. Preis-/Leistung sehe ich hier nicht als angemessen. Trotzdem war es mal schön eine hochpreisige Zigarre zu smoken. Aber bei dem Preis bekomme ich 3 Stück meiner Lieblingszigarren ;)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tomys Lieblinge
06.10.2019

Profilbild
Tomy41
verifizierter Kauf

Äußerlich eine Augenweide, sehr ebenmäßiges, schwarz-braunes und seidig-glänzendes Deckblatt. Die Ringe sind ansprechend und recht wertig. Zug und Abbrand waren absolut perfekt, die Asche mittelgrau-marmoriert und recht fest. Die ersten Züge brachten reichlich Torf und Erde, etwas Pfeffer und einen Hauch Kakao. Dahinter einige ganz zarte fruchtige Spitzen, die später zunehmend in den Vordergrund treten. In der Folge wechseln immer wieder fruchtige mit würzigen, bitteren und später auch süßen Noten, sehr unterhaltsam und lecker. Im Hintergrund war durchgehend eine mehr oder weniger kräftige Pfeffer-Note spürbar. Erdig-würzig, pfeffrig mit fruchtigen Spitzen, so gestaltet sich das letzte Drittel. Zum Ende leichte Chili-Schärfe. Alles in allem hat mir auch diese Davidoff gut gefallen, recht unterhaltsam, komplex und kräftig. 22€ würde ich allerdings nicht noch einmal dafür ausgeben, in dieser Preisklasse habe ich persönlich andere Favoriten. Rauchdauer:100min Punktei:90

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
brennende Wunderkiste
10.12.2019

Profilbild
Robert
Ich rauche ja prinzipiell nicht so gerne Davidoff da ich die irgendwie langweilig finde, super in der Verarbeitung und allem aber geschmacklich halt fad... Da sah ich eine Werbung für die Late Hour und dachte mir, hmmm.... in Whiskey Fässern gelagertes Deckblatt... na mal was anderes... Damals trank ich noch nicht so viel Whiskey wie heute aber trotzdem fand ich das mal einen Test wert. Die Aufmachung der Zigarre (mit Tubos zb) ist makellos, Davidoff halt! Deckblatt echt hübsch, Kaltgeruch ein bisschen dumpf und bisschen Richtung Keller (aber nicht negativ) und eine leichte Whiskey Note erkennbar Geschnitte und entzüdet legt die gleich ziemlich los, finde ich gut! Viel Rauch und man merkt den Whiskey aber ich finde, Davidoff hätte ruhig noch bissi Gas geben können! Für mich das optimale Format, die Robusto ist auch gut aber die Churchill ist genial! Gleichbleibende Qualität und Abbrand in allen Dritteln, Geschmacklich deto... Klare Empfehlung auch wenn das Preis/Leistungsverhältnis (wie üblich bei Davidoff) bisschen hinterher hinkt...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Germanus I
25.04.2021

Profilbild
Maltofficer
verifizierter Kauf

Diese Zigarre hat mir aus der Reihe noch gefehlt und ich bin begeistert! Für mich die beste Ausführung und ein absolutes rund um Sorglospaket. Einziger Makel aus meiner Sicht war, dass sie gegen Ende oft ausgegangen ist. Aber das erneute Entzünden war immer problemlos! Geschmacklich genau das was man erwartet und insgesamt einfach edel. Schokolade, Nusscreme, etwas kräftigere Röstaromen kamen immer mal wieder auf.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
My Humidor 13
08.06.2019

Profilbild
Rwine

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Liste der Empfehlungen
07.01.2021


R3AL3X
Dom Rep / dunkle Variante der klassischen / Maduro Deckblatt aus Equador / San Andres Negro Blatt aus Mexiko darunter / Einlageblätter 6 Monate in Speyside Single Malt Whiskyfässern gelagert / kräftig

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren Urban
10.11.2020

Profilbild
Der Schlosser

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
All Time Favourits
13.11.2020


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MM
07.07.2020


El Presidente
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Robusto Mix
01.08.2020

Profilbild
Robusto
Rauchdauer ca. 1h, zug und abbrand gut, mildes aroma , mild würzig, einfach angenehm, wenn auch etwas zu teuer

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Floureon
23.05.2020

Profilbild
CrisuWZ
2h...5stk...Meine Lieblingszigarre immer dabei

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein