Factory Overrun Honduras Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)

Produktgalerie
Factory Overrun Honduras Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
Kaufen

Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)

 
Preis*
Menge
Einheit
Factory Overrun Honduras Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
€ 3.85
Factory Overrun Honduras Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
€ 18.67€ 19.25
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.08.2020
    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    Belicoso Criollo 98 (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    2.30
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    58
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



A.P.69.
25.09.2020

Profilbild

verifizierter Kauf

Eine gute außere Verarbeitung. Lagerung ca 3 Wochen im Humidor. Catern und Flammen annahme war gut. KZ war optimal. KG angenehme aromen von Zederholz und Kaffee. Nach dem anzünden beginnt sie mit leichtem Pfeffer. Nach kurze Zeit spürt man mehr holzige Töne. Die vermischen sich mit Röstaromen und mildem Kaffee.Gute Rauch vollumen. Man spürt angenehme cremichkeit. Abrand war gut. Da muss ich sagen Schöne entspannte Rauch Vergnügen. Einfach top. Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Die Box
23.02.2021

Profilbild
g00se
verifizierter Kauf

Die Criollo 98 Belicoso ist mal wieder ein Beweis, dass es auch gute Zigarre unter der fünf Euro Grenze gibt. Mit ihren 5.5 auf 58 liegt sie schon massig in der Hand und ist recht weich gerollt mit einzelnen festeren Spots, die im Rauchverlauf auch Zicken machen. Der Zugwiderstand ist on point und das Rauchvolumen üppig. Geschmacklich dominiert im ersten Drittel eine Schärfe von weißem Pfeffer, der im Rauchverlauf präsent bleibt und Holz. Ich hatte in dem Preisgefüge eher mit einem linearen Geschmackserlebnis gerechnet, aber wurde zum zweiten Drittel überrascht. Ab hier wird der Rauch cremiger und ich schmecke Röstaromen und Kaffee. Getoppt wird das Ganze, als sich im letzten Drittel noch Haselnuss Aromen hinzukommen. Von der Stärke würde ich sie als mittelkräftig einordnen. Die leichte Schärfe ist noch angenehm oder lässt sich mit einem Milchkaffee (oder bei dem Wetter Eiskaffee) mildern. Die Asche ist fest, steht lange an und schön gemaserter. FAZIT: Wunderbarer entspannter Smoke, mit einer schönen Aromen Komposition und Entwicklung. Bei dem Preis kann ich nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Einziger Kritikpunkt ist die Banderole: Ich halte sie für obsolet, da sie die Zigarre nicht speziell beschreibt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
1234556
01.02.2021


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein