Factory Overrun Honduras Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)

Produktgalerie
Factory Overrun Honduras Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
Kaufen

Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Factory Overrun Honduras Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
€ 3.60

Momentan nicht verfügbar
Factory Overrun Honduras Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
€ 17.46€ 18.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.08.2020
    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    Short Gordo Maduro (Alec Bradley - Raíces Cubanas)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4.5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Honduras 2
31.07.2021

Profilbild
Zarko
Ich bin beim stöbern auf der Seite auf diese Zigarre gestoßen und musste sie direkt probieren. Vorweg sie hat mir so sehr gefallen, dass ich die letzten 13 Exemplare gekauft habe. Ob sich hierfür eine Rezension lohnt bzw ob sie SO jemals wieder kommt steht in den Sternen. Dennoch schreibe ich gerne zu diesem TOLLLEN Stick ein Paar Worte. Vom Kaltgeruch schließe ich mich meinem "Vorschreiber" an. Holz, Leder ich spüre noch eine leichte Pfeffrigkeit im KG Kaltzug bestätigt Pfeffer. leicht Süß. Holz Die Zigarre beginnt wie der Herr vor mir beschreibt mit einem Tollen Toastigen Röstaroma gepaart mit Pfeffer. Ich weiß nicht ob ich das als Schwarzen Pfeffer beschreiben würde, für mich ist es eher ein dezenter weißer Pfeffer, also scharf aber nicht nach Pfeffer schmeckend. Bereits nach wenigen Zügen "pendelt" sich der Geschmack ein, die schärfe von Anzünden rutscht in den Hintergrund, bleibt jedoch bis zum Schluss vorhanden und begleitet den gesamten Smoke. Es gesellen sich Noten von Zartbitterschokolade und Kaffee hinzu. Im 2/3 wird sie nochmal um einiges Cremiger und hier und da taucht ein wenig Nuss auf. Zum Schluss dreht sie nochmal komplett ihren Geschmack und geht in Richtung Erdige, Ledrige Noten, Alles in allem ein toller Smoke, und für das Geld bin ich schon traurig sie so spät erst probiert zu haben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Premium
17.07.2021

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Mal wieder eine FO probiert, da hier die Herkunft offensichtlich ist. Erstklassig verarbeitete Zigarre mit kräftigem Deckblatt und fester Rollung mit ordentlich Eigengewicht. Im Kaltgeruch bereits kräftig nach feuchtem Holz und Leder. Nach dem ausgiebigen Anbrand beginnt sie bereits mit toastigen Röstaromen in Verbindung unterlegt mit schwarzem Pfeffer, der aber nicht zu prägnant erscheint und den anderen Aromen von Beginn an freien Lauf lässt. Die Zigarre hat einen etwas festeren Zug, kein Wunder bei der Tabakmenge, die da eingerollt wurde und das Rauchvolumen liegt im mittleren Bereich. Trotzdem lässt sie sich angenehm rauchen und zeigt auch hier ihre Qualität. Im weiteren Verlauf verstärken sich Noten von Kaffee und dunkler und süßer Schokolade. Aromatisch hat sie durchaus etwas zu bieten, auch wenn ich die AB eher als mild bis mittelkräftig empfinde. Meine Suche nach einer kürzeren, aber dicken Zigarre war hier von Erfolg gekrönt und ich werde mir definitiv welche nachordern. Note 8,5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.