Summe
0 €

Casa de Alegria CRIOLLO Torpedito

Produktgalerie
Casa de Alegria CRIOLLO Torpedito
Kaufen

Torpedito

 
Preis*
Menge
Einheit
Casa de Alegria CRIOLLO Torpedito
€ 2.90

Nicht verfügbar
Casa de Alegria CRIOLLO Torpedito
€ 56.2658.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Casa de Alegria
    Produkt
    Torpedito
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.51
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    38
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    47
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



MISTER CIGARISTO
08.02.2018


Mister Cigaristo
verifiziert

Eigennotiz: Sehr würzig u. gute Verarbeitung bei geringem Preis. Erneut bestellen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Solomon's
20.11.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Versucht
26.06.2017

Profilbild
Sebastian H.
verifiziert

Zwei zu Weihnachten 16 gekauft, 1/2 ende April 17 geraucht. Nach der Toro und der Robusto der dritte Vertreter der Serie. Optisch präsentierte sie sich ebenso schön und gut verarbeitet wie gewohnt. Der Kaltgeruch hatte die typischen schokoladigen Noten und interessanter deutlich weniger Stallanklänge. Der Zugwiederstand sowie das Abbradverhalten waren während des gesamten ca. 50 minütigen Smokes gleichbleibend gut. Geschmacklich fanden sich auch hier zunächst Creme welche im Rauchverlauf zunächst von Schokolade, Nuss und schließlich einige Röstaromen begleitet wurde. Insgesamt ist zu sagen: Von den ersten beiden Vertretern war ich absolut begeistert, der Torpedito als kleinster Vertreter war für mich bisher auch der rundum schwächste. Sowohl was die Stärke als auch das Geschmackserlebnis (Intensität und Komplexität) betrifft.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Extra
14.04.2017

Profilbild
Rolando
verifiziert

Sehr positive Überraschung. Das Format ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Für mich im Moment perfekt. Qualitativ und geschmacklich absolut rund. Mit dem Fairtrade Hintergrund stimmt der Preis auch.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Drizzt
11.09.2016

Profilbild
Drizzt
verifiziert

Ich war überrascht, wie lange ich etwas von dieser Zigarre hatte. Eine gute Stunde habe ich sie genießen können. Und das war wirklich Genuss.....natürlich gibt es bessere, klar, aber hier stimmt Preis/Leistung definitiv. Der Geschmack ging in Schokolade, holzige Richtungen, recht toastig, ich möchte das Zusammenspiel auf jeden Fall. Ob sie einen Platz im Humidor bekommt ? Wohl nicht in dieser Größe, weil es nicht mein bevorzugtes Format ist. Wenn mich jemand fragt ob ich die Zigarre empfehlen würde, dann würde ich die Frage ganz klar mit "ja" beantworten.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2015 Favorites
02.12.2015

Profilbild
Lupus
verifiziert

Optik sehr schön - wie gewohnt bei der CdA Criollo Serie. Sehr gefällig gerolt und gepackt bis in die "Spitze"! Anschnitt ist perfekt, hab nochmals nach dem Kaltzug nach geschnitten auf ca. 8mm. Kaltzug nach schoki und Holz. Anfeuern mit dem Jetbrenner perfekt... Erster Zug noch verhalten, sie startet aber sehr schnell - sofort die typischen Aromen wie auch bei der Corona der Serie. Schmeckt nach Holz, Schokolade und ein bisschen Toast. Habe im Hintergrund noch ein bisschen süsses Leder gescheckt. Im Verlauf sehr cremig! Dauer ca.50 min.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Friesentee
25.02.2012


Friesentee
verifiziert

Kleiner Torpedo.Etwas krumm gerollt.Rot-braunes leicht grobes Deckblatt.Kaltgeruch ist erdig-würzig-süß.Zug prima;Abbrand noch ok.Geschmacklich Leder,rauchig-würzig.Durchgehende Süße Richtung Süßholz-dunkler Schoki.Zum Ende hin etwas Schärfe. Asche dunkelgrau/ mittelfest.Lange Rauchdauer für dieses Format von fast 60 min.Mit Bedacht zu rauchen.Nichts für den Vormittag!Wem die CdA limitada zu leicht ist kann hier fündig werden.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Scholastiker
29.03.2018

Profilbild
Scholastiker
verifiziert

Die schöne kleine Zigarre ist hervorragend verarbeitet mit einem gleichmäßigen Deckblatt gerollt und lässt sich, als Torpedo, natürlich sehr gut anschneiden. Das Entzünden geht schnell und problemlos und bei einem perfekten Zugwiderstand ist die Rauchentwicklung von Anfang an ausgezeichnet. Gleichwohl ist die kleine Zigarre recht fest gerollt. Es beginnt mit pfeffrigen Geschmacksnoten in den ersten Zügen, begleitet von kräftigen Röstaromen. Der Geschmack ist typisch Nicaragua, den ich bevorzuge, aber von seiner besten Seite. Geschmacksnoten von Schokolade, Holz und den Röstaromen werden sehr harmonisch verbunden mit einem süßen cremigen Grundton, der ab dem ersten Viertel hinzukommt. Eine wahrhaft ausgezeichnete Zigarre, die etwa 30 Minuten großen Genuss bietet. Gesamturteil: 9/10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Tabak aus Columbien
×