×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Joyas de Panama Churchill

Produktgalerie
Joyas de Panama Churchill
Kaufen

Churchill

 
Preis*
Menge
Einheit
Joyas de Panama Churchill
€ 2.30

Momentan nicht verfügbar
Joyas de Panama Churchill
€ 55.78€ 57.50
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    10.01.2012
    Marke
    Joyas de Panama
    Produkt
    Churchill
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    6.50
    Rauchdauer
    83
    Deckblatt Land
    Panama
    Umblatt Land
    Panama
    Einlage Land
    Panama
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Don Alejandro
07.02.2014

Profilbild
Don Allejandro
verifizierter Kauf

Perfekt! Diese Panama ist wirklich pure Joya! Sie bekommt von mir meinen persönlichen Preis-Leistungs-Kracher-Pokal 2014! Ich muss Kollege Bulldoge vollkommen recht geben - für mich aber gerade eines der typischen Panama Aromen - diese Getreideart - oder für mich besser umschrieben - wie Malzkaffee. Dazu viel Erde, Holz und immer eine leichte Süße. Optik und Haptik sind tadellos und die Zigarre brennt perfekt runter. Tolle Aromenvielfalt mit Entwicklung im Rauchverlauf. Satter Rauch mit Aroma und zudem die richtige Stärke. Ich habe einen Stern abgezogen beim Zugverhalten, weil dieses nur zu 95% an der Perfektion dran war. Ansonsten für 2,30 EUR ein Wunder! EIN WUNDER...!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
41 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Genussfreund
12.01.2012


anonym
Leider ein Scrapfiller! Zugwiderstand in Ordnung, im ersten Drittel würzig mit Säurenote, wird im zweiten Drittel scharf. Handwerklich eine ganz ordentliche Zigarre mit feinadrigem colorado Deckblatt und einfacher Bauchbinde. Ergänzung: Im Vergleich zur Robusto dieser Serie war auch die zweite Zigarre tatsächlich ein Scrapfiller. Ich finde es schade, daß man hier versucht, den Verbraucher hinters Licht zu führen und die Zigarre als Longfiller verkauft.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
24.05.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Typisch für Panama schmeckt man durchgehend malzige Aromen. Verarbeitung und Zugverhalten sehr ordentlich. Verhaltene Aromen und eindimensional sicherlich, aber dennoch schmackhaft und bei 75 min Rauchdauer und diesem Preis eine Empfehlung 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Christophs Zigarren
01.07.2012


i-Sacs1987
verifizierter Kauf

Eine optisch schöne Zigarre deren Deckblatt aber etwas grobaderig und mit zwei kleinen Macken versehen ist. Der schöne würzige Kräutergeruch, versetzt mit einer pfeffrigen Note lässt schon einiges vom Aroma erahnen. Auch der schön leichte Zug und der zwar anfangs etwas schräge Abbrand, der sich aber schnell selbst reguliert und so nie zu einem Problem wird, sorgen für einen schönen Rauchgenuss. Das Aroma wird dominiert von einer Kräuternote die an einen guten Kräuterlikör erinnert. Hinzu kommt eine leichte Säure und eine leicht grasige Note die das Kräuteraroma gut abrunden. In der zweiten Hälfte wird der Geschmack von Kräutern stärker und das Aroma insgesamt etwas schärfer. Insgesamt handelt es sich hier um eine gute Zigarre, die zwar nicht ganz meinen Geschmack trifft aber trotzdem empfehlenswert ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dee's Smokes
06.09.2014

Profilbild
Dee
verifizierter Kauf

Warum ist diese Zigarre nicht längst in den Bestseller-Top-50?!? Flammenannahme, Zug, Anschnitt und Abbrand waren bei mir tadellos. Geschmacklich schön mild mit einer dezenten Süße und feiner unaufdringlicher Würze, die ich aber kaum beschreiben kann. Erst gegen Ende bekommt die bis dahin milde Würzigkeit einen leichten Anschlag ins Pfeffrige. Gut so! Die Verarbeitung war überraschend gut. Und dieses schöne Gesamtpaket bekommt man für 2,30€! Es handelt sich jedoch um einen Mediumfiller – nicht wie angegeben Longfiller. Stört mich nicht. Lieber einen guten Mediumfiller, als einen schlechten Longfiller :-) Empfehlung! /// UPDATE: Nachdem ich nunmehr zig von diesen Zigaren geraucht und Freunde und Bekannte damit beglückt habe, kann ich meine Bewertung ergänzen. Je nach dem welche Charge man erwischt, ist die Qualität leicht schwankend. Unterschiede habe ich beobachtet bei folgenden drei Eigenschaften: Zug (mal optimal, mal zu leicht), Verarbeitung/Deckblatt/Füllung (mal sehr schön, mal etwas rustikal, mal weniger gut gefüllt [weich gewickelt]), Geschmack im weiteren Verlauf des Rauchens (mal schmeckt die Zigarre bis zur Bauchbinde gut, mal 'kippt' sie zu beginn des letzten Drittels [manchmal früher] und schmeckt nach fast nichts). Totalausfälle hatte ich aber noch nie. Und da sie nur 2,30€ kostet und nicht grade klein (Rauchdauer) ist, schmerzt es nicht, wenn man sie etwas früher als sonst üblich weglegen muss. Ich deklariere den verbleibenden Rest der Zigarre einfach als "Filter" ;-) . Ich habe immer einpaar davon im Humidor für Freunde, die mal ne Zigarre probieren wollen oder einfach für die weniger besonderen Momente.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lagerist
28.11.2019

Profilbild
Kistenlagerung
verifizierter Kauf

Eine mittelkräftige Zigarre mit rustikalen und herben Holz- und Pfefferaromen. Die Verbreitung ist grob, aber solide. Abbrand, Zug und Rauchvolumen sind dennoch gut. Die Aromastruktur ist etwas unausgewogen, der Rauchverlauf eindimensional. Der verarbeitete Blend ist ruppig und kantig, aber liefert würzige Aromen bei mittlerer Aromadichte. Einerlei, ob Long- oder Shortfiller, die Zigarre ist solide konstruiert und geschmacklich annehmbar. Bei einem Stückpreis von 2,30 Euro für dieses Format fallen erwähnte Defizite ohnehin nicht ins Gewicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jay's
29.07.2019

Profilbild
Jay's Humidor
verifizierter Kauf

Mitte September 2016 vier Stück ohne Zellphan eingelagert, erste nach drei Wochen geraucht, schönes Deckblatt, gut verarbeitete Puro, mittelfest gerollt mit weichen Stellen, fantasie- und stilfreier Ring, gute Brandannahme, mild-aromatisch mit gutem Rauchvolumen. Gerader Abbrand, perfekter Zug, Aschezylinder symmetrisch, gleichmäßig und fest. Brennt über 100 Minuten. Innenleben Mediumfiller, enthielt auch Rippen. Für 2,30€ gutes PLV, steht einem Longfiller in nichts nach und schmeckt mir sehr. Offenbar ist es nicht möglich, aus Panama eine hochwertige Lowbudget-Longfiller-Churchill zu importieren. Zweite Mitte November mit gleichem Ergebnis, lediglich Abbrand zwischendurch schief, regulierte sich selbst. Dritte am 1.2.17 mit großem Genuss geraucht. Inzwischen in Deutschland ausverkauft. Tragisch! Woanders gerade noch die allerletzten neun Stück entdeckt und geordert. Update: wieder lieferbar, Juli 2019 nach langer Lagerung wieder mal eine geraucht, schmeckt mir einfach gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Webs Humi
26.08.2015

Profilbild
Webs
verifizierter Kauf

Leicht grasiger Kaltzug. Die ganze Rauchdauer über bleiben süße Creme, Erde und Gras vorherrschend. Wird gegen Ende nur leicht schärfer. Verarbeitung, Zug und Abbrand optimal, Preis/Leistung super. Schöne 70 Minuten Rauchdauer!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Den Dee
28.06.2014

Profilbild
anonym
Für den Preis eine tolle Zigarre! Erste Hälfte milde Melange aus Röstaromen, Erde, Holz, Malz, Kaffee & Bitterschokolade. Zweite Hälfte ist dominiert von Holz mit leichter Bitterkeit. Nie scharf oder kratzig. Gut verarbeitet. Abbrand sehr gleichmäßig & zuverlässig. Zug, Rauchvolumen, Asche - alles gut bis sehr gut. Sicher keine Geschmacksexplosion, aber gut rauchbar & super PLV. Medium-Filler!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jonas Topzigarren
26.02.2013

Die Churchill ist eine eher milde Zigarre mit einem sehr vollmundigen Geschmack. Das Deckblatt sieht schokoladig aus und hat mich bereits beim Anblick überzeugt. Für den Preis ist die Zigarre wirklich super.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
04.10.2018

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 7.5.18 / geraucht 3.10.18 Vorab: ihre Masse entsprachen der einer Cazedores, keinesfalls einer Churchill. Punktabzug. Milder Beginn, Geschmack nach Gras, Leder, etwas Holz. So bleibt sie auch, geradlinig, nichts Besonderes aber ok. Aschefall nach 20 Minuten, ab dem ersten Drittel leichter Schiefbrand. Rauchdauer 75 Minuten. Für den Preis ist sie rauchbar, hat aber in diesem Bereich starke Konkurrenz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Köbes
20.01.2016

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Wieder mal etwas entdeckt, dass nicht nur die Sinne erfreut, sondern auch den Geldbeutel (Dank der Zigarrenfreunde, die diese Lady bewertet haben).Schöne dezente Churchill, mittelfest gerollt, einwandfreier Zug (gebohrt 7mm) mattes Deckblatt welches ich als mittelgrob einstufen möchte. Asche, am besten immer ein Auge draufhalten.Banderole am besten entfernen! Geschmacklich sind folgende Aromen dominant: geröstetes Getreide,Nuss und Gras, mit einer leicht süßen Creme unterlegt. Sehr angenehm, sehr lecker und in Anbetracht des Preises, interessiert es mich nicht ob hier gröbere oder feinere Tabake verarbeitet wurden. Kaufempfehlung *

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kreis
17.01.2016

Profilbild
CLW
verifizierter Kauf

Die Joyas de Panamá Churchill ist ein Puro aus Panama-Tabaken. Die Einlage würde ich als Mediumfiller einstufen. Das Deckblatt ist stets schön gleichfarbig dunkelbraun. Manche Exemplare weisen gröbere Adern auf, andere ein ziemlich feines Deckblatt. "Geziert" werden die Joyas stets von einer grausig designten Bauchbinde - wenigstens kriegt man sie leicht ab. Die Rollung schwankt in der Festigkeit, ist aber nie zu locker oder zu fest. Der Abbrand verläuft nicht immer sehr gerade, aber ein starker Schief- oder Tunnelbrand, der das Rauchen beeinträchtigt, kam nur in 2/25 Testobjekten vor. Die etwas hellere Asche hält leider max. 2,5 cm. Der Zugwiderstand der Zigarre ist grundsätzlich ein wenig erhöht, aber im guten Rahmen. Geschmacklich ist die Churchill ein kräftig erdig-ledriger Genuss. Dazu kommen Anklänge von (Muskat-)Nuss, Kaffee und Holz. Zuweilen ist auch eine leichte Fruchtnote in Richtung Trauben zu erkennen. Der Charakter dieser Churchill verändert sich dabei im Rauchverlauf nicht bedeutend. Lediglich im letzten Drittel werden mineralische Noten stärker. Für mich ist die Joyas de Panamá Churchill ein Top-Produkt zu einem Top-Preis. Der Geschmack ist eher kräftig und lässt eine gute Aromenvielfalt zu. Die Verarbeitungsqualität ist durchweg gut bis sehr gut. Die Cazadores aus dieser Serie sind vergleichbar gut, aber etwas milder, weshalb die Churchill mir noch besser gefallen hat. KAUFEN! Rauchdauer: 70-80 Minuten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Limited Edition Che Guevara Cohibafarbe
14.04.2015

Profilbild
Burton
verifizierter Kauf

Klasse!! Kann nur bestätigen was Dee's Smokes geschrieben hat. ---------------- Frage mich auch, warum diese Joyas de Panama Churchill nicht unter den TOP 10 ist. ------------ Die Handwerkliche Verarbeitung ist fast perfekt, das Deckblatt ist dkl.-braun und etwas rustikal. ----------- Der Zug ist sehr gut, der Abbrand neigt hin und wieder zu einem Schiefbrand den man leicht korrigieren kann. ---------- Die Asche hat eine sehr helle graue Farbe und ist sehr fest (was ich als positiv bezeichne). --- Die Joyas de Panama Churchill ist eine Lady für den Alltag (meine Meinung). ------------ Geschmacklich kommt viel Süße - Schoko - Vanille als wenn man einen Malzkaffee trinkt, unterlegt wird es mit einer leichten aber nicht unangenehme pfeffrigkeit. Bin echt begeistert! Habe sie nicht gecuttert sondern gebohrt. ----------- Wird bestimmt ein Dauerplatz in meinem Humi bekommen. Topseller verdächtig!!! Rauchdauer 85 min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Bulldogs Cigars
14.07.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
verifizierter Kauf

Wärend des rauchens konnte ich mich nicht errinern wieviel sie kostet. Ich hatte auf ca.4 Euro getippt. Als ich gesehen habe das ich dafür "nur" 2,30€ bezahlt hatte war ich sehr positiv überrascht! Die Cigarre sieht sehr gut aus! Das Deckblatt ist sehr schön, feinadrig und gut verarbeitet! Kalt riecht sie sehr streng nach Stall und irgendwie nach getrocknetem Getreide (keine Ahnung wie ich diesen Geruch sonst beschreiben kann...). Auf jeden Fall sehr streng! Angezündet war ich überrascht den sie ist viieellll milder als ich erwartet hatte. Man schmeckt Aromen von Holz und Erde, Frucht und ausserdem ist sie ab un zu süss mit einer leichten schärfe. Sie wird nie bitter. Dazu kommt das der Abbrand einfach kreisrund Perfekt ist! Zug ist auch sehr gut! Die Asche ist fest aber nicht sehr stabil. Rauchdauer fast 90 Minuten! Und das alles für 2,30€? Die wird ab sofort öfter gekauft!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.