Romeo y Julieta Petit Royales

Product Gallery
Romeo y Julieta Petit Royales
Place order

Petit Royales

 
Price*
Amount
Unit
Romeo y Julieta Petit Royales
8.10 €

Currently not available
Romeo y Julieta Petit Royales
196.43 €202.50 €
-3% **
Currently not available

*) All prices including 19% value added tax and all other legally prescribed taxes. The prices do not include shipping-costs. The old price is the former price in the online-store.

**) The displayed box-price includes 3% box-discount.

    Im Sortiment seit
    21.11.2017
    Brand
    Romeo y Julieta
    Item
    Petit Royales
    Fabrication
    Fabrication Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Length
    9.53
    Diameter
    1.87
    Format
    Caprichos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    47
    Länge Inch
    3.75
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Ratings

Price/Value

Quality

Strength



MISTER CIGARISTO
07.03.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Und ewig siegt die Neugier. Montag erst bekommen, konnte ich ihr heute nachmittag dann nicht widerstehen. Da ich im Vorfeld bei jeder Zigarre im Kaltzustand versuche die Bauchbinde zu lockern, damit beim rauchen keine Probleme entstehen sie zu entfernen, habe ich es (ein Segen) auch bei dieser getan. Ein kleines Loch kam zum Vorschein, problemlos geklebt, am Brandende war sie zusätzlich noch ca.2mm eingerissen, das sollte bei dem Preis eigentlich nicht sein, aber die schlechte Verarbeitung ist bei Habanas ja mittlerweile schon fast normal. Das Deckblatt war von 3 Adern durchzogen, eine über die gesamte Länge. KG: Stall / KZ: Süßholz, auf cutten wegen der Größe verzichtet u. mit Zigarrenmesser ein ca.5mm Loch gestanzt, Zugwiderstand war perfekt; genauso die Brandannahme, der Abbrand mit 3-fachen Schiefbrand war eher nicht so prall, lag aber sicherlich an der sehr kurzen Lagerung. Der Geschmack war über die 41Min. Rauchdauer für dieses junge Alter dafür richtig gut. Nach einem Start mit Gras, Heu u. einer leicht floralen Note wurde sie schön cremig, Süße, Zedernholz u. eine milde Würze gesellten sich dazu. Leichte Schokoanklänge, Nuss, ab der 1/2 zog sich die Süße langsam wieder zurück, sie wurde würziger, Erde u. Leder kamen zur Geltung, zum Ende hin Röstaromen mit etwas Kaffee. Erst bei 3cm sehr geringe Schärfe u. minimal Pfeffer mit einem köstlich süßen Finale, Ablage bei weichen 2,5cm, der Rauch wurde erst im letzten "Drittel" leicht warm. Eine Habana mit Potential die schon jetzt richtig lecker war, da werde ich mir auf jeden Fall eine zum einlagern nachbestellen. (Man was war ich heute Nachmittag verpeilt).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Thrawns Humidor
13.02.2021

Profilbild
Großadmiral Thrawn

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HumiJoe
04.12.2020

Profilbild
Don Miguel
26.04.19 Sehr gutes Zugverhalten, voller Rauch. Aromen von Holz, leicht nussig, Süße. Ledrig und minimal Erde zum Ende hin. Gerade richtig als Begleiter für den Espresso. Kaufempfehlung! 04.12.20 Sehr fester Zug, Schiefbrand. Viel Holz und Nuss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Just Smoked
02.05.2020

Profilbild
Frost1888
War ich am Anfang etwas skeptisch über das relativ kleine Format zum nicht wirklich günstigen Preis, war ich doch sehr positiv überrascht. Eine wirklich angenehme Zigarre, die für mich alle Geschmacksaromen bietet, die für mich dazu gehören, erdig, cremig, grasig, holzig, leicht süß, und nur sehr leicht pfeffrig. Nach dem Abaschen brauchte mein Exemplar recht viel Aufmerksamkeit, was ich ihr aber aufgrund des leckeren Geschmacks gerne verzeihe. Rauchzeit ca. 50mins.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cubanische Qualitäten
03.04.2019

Profilbild
Mütherich
Heute, am 03.04.19 in der Cigarworld in Düsseldorf als Nachtisch nach der San Cristobal La Fuerza geraucht. Die kleine Romeo war wirklich toll und ich bin froh, dass ich sie mir noch gegönnt habe. Danach war ich satt. PLV ist sie mir ein bisschen zu teuer wenn ich sie mit der Mille Fleurs Vergleiche. Die Rauchdauer Betrug 35 Minuten, eine Mille Fleurs bietet 40 bis 45 Minuten im Schnitt für meinen Geschmack noch mehr. Für weniger Geld. Naja, es war meine erste Petit Royales und ich bereue nichts, denn sie ist ja trotzdem sehr lecker und gehaltvoll! Weißer, angenehmer Pfeffer gesellt sich den ganzen Smoke über zu einem sehr intensiven Erdigen Aroma. Typische Kubanische Nuancen sind durchgehend im Hintergrund vorhanden und kommen öfters mal intensiver durch. Lecker. Romeo eben. Leider fehlten mir wieder mal die Markentypischen Floralen Aromen. Fazit : kann mal, sollte man auch mal getestet haben, muss für mich aber nicht nochmal sein, auch trotz der sehr guten Verarbeitung und dem Markellosen Deckblatt nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Extra
06.04.2018

Profilbild
Rolando
Florale Cremebombe deluxe. Noten von weißen Pfeffer, Zeder und Leder bieten dazu eine schöne Balance. Eine längere Lagerung würde bestimmt belohnt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blackbox Kuba
05.07.2022

Profilbild
Erdmann
verifizierter Kauf

Optisch beide Exemplare (Boxing Date wahrscheinlich 1. Quartal 2022) mit von groben Adern durchzogenem mittelbraunen und seidig glänzenden Deckblatt. Bröselige Asche, schlechtes Zugverhalten, Schiefbrand. Bei einer Royales bildete sich sogar ein Loch im Deckblatt nach dem Entzünden. Dafür trotz der mangelnden Lagerung kein Ammoniak und ein interessanter Aromenmix: Kräuter, Leder in zunehmender Intensität, ein wenig Erde; unterlegt von Creme und einem Hauch Süße. Gefiel mir als RyJ-Fan gut, aber Angesichts der Mängel und des Preises in Höhe von 8.10€ fällt der Impuls zum Nachkaufen erstmal schwach aus. Ähnliche Formate: Partagas Serie D No. 6, H. Upmann Half Corona und Montecristo Media Corona

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Würfel der zweite
01.01.2022


anonym
verifizierter Kauf

War jetzt nicht schlecht, passt für mich aber vom Preis/Leistungsverhältnis nicht. Meine hatte allerdings auch ein "loch" innerhalb auf einer seite, daher auch leider permanenter Schiefbrand. Durch die relative Kürze ist das dann schwierig noch zu korrigieren. Hab noch ne zweit Update folgt falls sich was tut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Bekannte Zigarren
12.04.2018

Profilbild
Bommel
In Hof gekauft, kleines Corona Format

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Janik
08.07.2022


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
HeadCrash
22.06.2022

Profilbild
HeadCrash
Kaltgeruch erinnert an Heu/Gras, der Kaltzug offenbart ein wenig Süße und Erdigkeit. Gleich zu Beginn dominiert dann eher Erde und deutlicher Pfeffer, der zum zweiten Drittel hin immer mehr Nuss und leichter Süße weicht. Der Zugwiderstand ist super, aber leider neigt die Zigarre zu starkem Schiefbrand, der sich teilweise nur schwer korrigiern lässt (liegt aber sicher auch an der sehr kurzen Lagerung). Zum Ende hin zeigt sich wieder kräftigere Erdigkeit und Pfeffer. Rauchvolumen bei meinem ersten Exemplar eher mittelmäßig. Insgesamt eine durchaus schöne Zigarre für zwischendurch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Meine_Favoriten_001
20.01.2022

Profilbild
Peaky Blinder
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
JudgeFudge97
14.09.2021


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Cubanidor
07.06.2021

Profilbild
Aficianado
Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, Heu und cremigem Milchkaffee. Der Kaltzug verspricht Heu, süsse Früchte und Nuss. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen gut. Der Beginn startet mit Holz, Nuss und Kaffee und etwas Pfeffer im Hintergrund. Die Asche ist hellgrau und schuppig. Der Abbrand verlief nicht gerade und musste korrigiert werden. Obwohl entspannt geraucht, wird die Zigarre schnell heiss im Rauch. Die Zigarre neigt zum Tunnelbrand und wird dabei kräftig und scharf. Dabei wird auch das Lederaroma dominanter. Die Rauchdauer betrug 40 min. Preisleistungsverhältnis ist zu teuer, da Abbrandverhalten, Aromenmix und Rauchdauer nicht zum Preis passen. Preis: 8,10 €

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No
Sebs Humidor
19.03.2021

Profilbild
Seb

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Yes No