Summe
0 €

H. Upmann Half Corona

Produktgalerie
H. Upmann Half Corona
Kaufen

Half Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
H. Upmann Half Corona
€ 4.30
H. Upmann Half Corona 25er
€ 104.28107.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Mit der Half Corona zeigt H. Upmann, dass auch sehr kurze Zigarren durchaus vollen und voluminösen Rauchgenuss bieten können. Gerade mal 90 mm misst dieses neue Format, bei einem beachtlichen 44er Ringmaß (17,46 mm Durchmesser). Sie bietet somit die Vorzüge einer großvolumigen Zigarre, was Aromenvielfalt und Rauchvolumen betrifft, passt aber auch in eine von Rauchverboten geprägte Zeit, die nicht immer Gelegenheit zum ausgiebigen Genuss bietet. 

    Die Half Corona überzeugt durch intensiven, markentypischen Geschmack mit prägnanten Aromen von Heu, Gras und Holz, geprägt von feiner Süße und milder Cremigkeit. Sie fügt sich äußerst harmonisch in das Portfolio der Marke ein.

    Die H. Upmann Half Corona ist in der klassisch bunten Kiste zu je 25 Exemplaren erhältlich, aber auch, und das ist neu, in einer äußerst hochwertig anmutenden Blechschachtel zu je 5 Exemplaren. Sie eignet sich so verpackt hervorragend für die Jacken- oder Hemdtasche und ist bestens geeignet für den Ausflug in den Biergarten oder sonstige sommerliche Aktivitäten. Vergleichbare Formate existieren derzeit im Portfolio von Habanos noch nicht.

    Marke
    H. Upmann
    Produkt
    Half Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    8.89
    Durchmesser
    1.75
    Format
    Half Corona
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    3.5
    Rauchdauer
    34
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rauchkiste!!!
08.12.2018

Profilbild
The Enjoyer
verifiziert

Nach einem Wein Abend (Bordeaux Wein) zum runterkommen habe ich mir dieses sehr kurze Format von H.Upman angetan und war vom Zugverhalten sehr überrascht. Da kam eine menge sowie eine süße Erdigkeit bis hin zu Würzigem Leder (auch Holz). Im ganzen eine Nette kleine Cubanerin aber eher was für kurze momente. 6von10

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BJ 1st Cigar`s
19.10.2018


anonym
verifiziert

NACHTRAG: Gestern die zweite geraucht, und ich muss leider bei dem Thema Verarbeitung massiv abwerten. Bei der Ablösung des Rings im warmen Zustand, hat sich das gesamte Deckblatt mit abgelöst Tja meine erste aus dem Hause Upmann, fangen wir mit dem Positiven an: Verarbeitung, Zugwiderstand und Abbrand war bei meinem Exemplar tadellos, da kann ich nicht meckern, komme ich nun zum negativen - der Geschmack. Sie schmeckt nicht mal schlecht, für mich aber eindeutig zu mild und vor allem zu eintönig, daher ist das PLV auch "grenzwertig"

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einsteiger 75
13.10.2018

Profilbild
Chris
Meine 2. Kubanerin (mein Dank geht erneut an den netten Spender vom letzten Event) - Optisch in Ordnung - luftet jedoch erneut schlecht - mal schauen, ob das Teil rauchbar ist. Florale Aromen mit einer dezenten Bitterkeit im Hintergrund - Süßlich, Zedernholz, Leder etwas Kaffee - funktioniert schon irgendwie - würde nur mal gerne ne Kuba Zigarre probieren, die vernünftig zieht - das Teil musste ich nach der Hälfte ablegen - hat echt keinen Spaß mehr gemacht -.-

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
lu2
04.10.2018

Profilbild
lu2
verifiziert

So, das war meine dritte H. Upmann und jetzt bin ich erst mal durch mit der Marke. Es ist nicht so, als wären die Zigarren schlecht, aber ich werde nicht warm mit den Upmanns. Bei diesem Modell hier war der Zugwiderstand extrem hoch und zudem kam kaum Rauch. Konnte da auch mit Doppelpaffs nicht viel bewirken. Dadurch fällt einfach der Spaßfaktor in den Keller, wobei sie wirklich lecker geschmeckt hat. Kann den Trubel um die Marke nicht verstehen..

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
HumidorAbel
09.09.2018

Profilbild
Smoki Stefan
verifiziert

Kleiner Smoke für zwischendurch. Wird im 2. Drittel pfeffrig. Rauchdauer ca. 40 Minuten. Mein Eindruck: genial für jemanden der schnell von null auf 100 kommen möchte.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
22.07.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Die kleine cubanerin startet gleich richtig durch und wird von Zug zu Zug immer stärker. Der Geschmack war typisch Cuba. Rauchvolumen und Zug waren für eine cubanerin sehr gut,dafür war der Abbrand über die ganze Rauchdauer schlecht. Was soll's, denn geschmachlich konnte sie mich überzeugen deshalb wird dieses Exemplar nicht das letzte gewesen sein.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
#genuss
23.07.2018

Profilbild
Nietschiii
verifiziert

Kleiner "Snack" für Zwischendurch. Typisch kubanischer Smoke, einfach und unkompliziert.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Smokin‘ Aces
18.06.2018

Profilbild
Raketendoktor
verifiziert

War lange Zeit mein absoluter Liebling. Inzwischen stehe ich aber eher auf Zigarren mit etwas mehr Zugwiderstand. Diese geht ab wie `ne Rakete. Man kann sie aber durch entspanntes Ziehen gut regulieren. Mehr Creme geht kaum...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Senoritas Kistchen
17.06.2018

Profilbild
Senorita
Mit dieser Zigarre geht es ins Urlaubsfeeling. Schon der Kaltgeruch verheißt komplexe Aromen an Holz, Frucht, Creme, Gewürzen die in Schokolade und Röstkaffee! übergehen. Einzig an der Verarbeitung gibts ordentlich Minuspunkte. Nahm sie gut Feuer an, hatte ich im zweiten Drittel mit heftigem Schiefbrand zu kämpfen, der sich nicht korrigieren ließ. So schade. Immerhin 40 Minuten Genuss mit kontrollierter Rauchentwicklung. Muss mal eine zweite probieren.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
R3D
11.06.2018

Profilbild
R3D

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Adorini Santiago Deluxe
10.06.2018

Profilbild
abbazabaHH
Mir schmecken die kleinen H. Upmann. Milder Smoke und typisch Kuba. Kein Pfeffer und leichte Süsse. Verarbeitung und Abbrand sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tilarus
01.05.2018


anonym
verifiziert

Habe diese Zigarre von irgend jemanden geschenkt bekommen ( ist schon etwas länger in meinem Humidor )und heute mal ausprobiert. Geschmacklich der Hammer mit vollem Rauch und optimalen Zug. Leider etwas Schiefbrand mit weisser Asche. Empfehlung an Cigarworld... eine App, um die Bewertungen einzugeben, würde das alles einfacher machen. Funktioniert über Browser (iPhone) nur bedingt Anwende

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sheldor Humidor
28.04.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Geschmacklich ein Traum, leider von Anfangan Tunnelbrand und daher unbrauchbar. War vielleicht nur Pech daher werde ich sie in naher Zukunft nochmal bestellen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Don
09.05.2018

Profilbild
Don Don
Mein kleiner Liebling fulminanter Geschmack mit sportlichem Preis

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Geraucht - Bewertet
24.05.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Eine sehr schöne Zigarre, die ihren Preis alle male wert ist. Mit würziger kubanischer Charakteristik überzeugt diese Zigarre für sich und ist definitiv einen Kauf wert. Leider ließ das Abbrandverhalten ab ca. der Hälfte etwas nach und sie wurde zur ,,Löffel- Zigarre''. Einmal kurz angezündet und das Problem hatte sich somit erledigt. Zusammengefasst würde ich sagen: Kaufempfehlung!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Aroma: 3/5
  • Stärke: 2/5
  • Rauchdauer: ca. 30 Min.
Ausgabe: 04/2011
  • BK: 3/5
Ausgabe: 01/2012
Tabak aus Columbien
×