×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Partagas De Luxe A/T Tubos

Produktgalerie
Partagas De Luxe A/T Tubos
Kaufen

De Luxe A/T Tubos

 
Preis*
Menge
Einheit
Partagas De Luxe A/T Tubos
€ 7.50
Partagas De Luxe AT 10er
€ 72.75€ 75.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar
Partagas De Luxe AT 25er
€ 181.88€ 187.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    16.06.2001
    Marke
    Partagas
    Produkt
    De Luxe A/T Tubos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.00
    Durchmesser
    1.59
    Format
    Cremas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.51
    Rauchdauer
    57
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



indio
00.00.0000

Profilbild
indio
War ein Geschenk von einem Freund. Ich, der nicht so sehr auf die "starken" Havannas steht und auch schon mit teuren Havanna Marken, hauptsächlich wegen der Verarbeitung und des Zug-und Abbrandverhaltens, auf die Schnauze fiel, war bei dieser Zigarre sehr, sehr positiv überrascht. Ein sehr kräftiger, erdiger Geschmack, vollmundige Aromen und ein guter Abbrand, sowie ein sehr gutes Zugverhalten zeichnen diese Partagas aus. Das Preis- Leistungsverhältnis ist für eine Havanna sensationell gut. Eine sehr gute Havanna Wahl. Ich werde sie mir dennoch nicht ständig zulegen, da ich auf mildere Zigarren stehe. Sie ist, trotz des relativ kleinen Format, sehr, sehr kräftig. Nachtrag im August 2008. Habe die Zigarre auf Mallorca im Urlaub gekauft. Preis= unglaubliche günstige Euro 4,30 !!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
33 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Don Alejandro
04.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
Nichts für´s Frühstück, da very schtrong. Ich bin mit einer gewissen Skepsis an dieses Ding (da aus der Tube). Überrascht hat mich dann aber die ausgezeichnete Qualität. Perfekter Zug und Abbrand. Vom Geschmack her zwar schon lecker, aber ein wenig flach und kein großes Feuerwerk. Da ich eh einen empfindlichen Magen habe, kaufe ich mir lieber zwei andere für das Geld. Trotzdem empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Boni's Humi
00.00.0000

Profilbild
Boni
Corona-Format im Tubo, die verwendeten Deckblätter weisen hier und da einige gröbere Äderchen auf, wirken aber insgesamt appetitlich, genauso wie der Kaltzug mit seinen dunkel-erdigen Tönen. Die leicht spitz gerollten Köpfe lassen sich problemlos beschneiden, könnten aber etwas besser gemacht sein. Abbrand gestaltet sich manchmal durchwachsen, Zug ist zumeist einwandfrei. Nach den ersten zwei Zügen ist die De Luxe bereits voll da und besticht durch intensive Aromen und Geschmäcker nach Kaffee und Röstnoten mit Ahnungen von Zeder und Salz, die sich innig mit dezenter Kuba-Erde vermengen. Mittlerer bis voller Körper, gut mittelstark, mit einer Prise Pfeffer im letzten Drittel. Sie ist weniger raffiniert als geradlinig, dennoch gefällt mir das rundum gelungene "Geschmacksbrett" der Zigarre sehr gut. Abzüglich einiger Punkte für ein paar Unebenheiten bei der Machart bieten die Partagas De Luxe puren Genuß ohne Schnörkel für Freunde gehaltvoller Smokes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Für den Preis eine gute Corona / Crema. Optisch nicht nur Aufgrund des güldenen Mäntelchens ein echter Hingucker. Abbrand war erstaunlich gut, kaum Schiefbrand. 60 MInuten Entspannung mit einem Ardbeg 17 y und "Goldi"

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumolento
00.00.0000


Fumolento
Gewiss keine schlechte Zigarre, aber… Beginnen wir jedoch mit den positiven Charaktereigenschaften der De Luxe. Da wäre zunächst ein schwach öliges, leicht raues Deckblatt dass, mit hübscher blau-goldener Bauchbinde versehenen, den festen Körper dieser Cremas umschließt. Weiter zeichnet sich die De Luxe mit gutem Zug, bei leichtem Widerstand, sowie mit einem erstaunlich gleichmäßigen runden Abbrand aus. Nach Partagas typischem erdigem Beginn, vermischen sich flüchtige Waldaromen mit würzigem Tabakgeschmack. Im letzten Drittel kommt eine anständige Dosis Pfeffer hinzu und sie entwickelt eine gehörige Stärke. Leider ist dies alles nicht besonders aufregend, sondern „raucht sich so dahin“. Insgesamt solide, aber in ihrer Gesamtstruktur etwas unausgewogen und ohne Charisma. Zudem ist ihr Duft dazu angetan, den Raucher in die Isolation zu treiben. Wenn man bei Partagas auf den bronzefarbenen Tubos verzichten würde, käme die de Luxe in eine Preisklasse, die dann ihrer Leistung mehr als angemessen wäre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 12
18.04.2012


kust
verifizierter Kauf

01.04.12 53/11, 1:06 h. Würziger Geruch mit holzig-fruchtiger Note, im Abbrand feinwürzig mit fruchtigen Noten. Manchmal etwas zu feste Konsistenz. Startet feinwürzig mit einer Prise Schärfe und süßfruchtigen Noten. Ab der Mitte würzig mit scharffruchtiger Note, zeigt sie sich zum Ende süßlich würzig mit Lebkuchennoten und moderater Schärfe. Abbrand gut, Zug gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DonPromillo
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Für den Preis eine der besten Cubaner. Ausgewogener Geschmack auf die gesamte Rauchdauer. Feiner scharfe Note an der Zungenspitze und vollmundige Aromen am Gaumen. Guter Abbrand und hervoragender Zug.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cody
00.00.0000

Profilbild
anonym
sehr kräftige zigarre, am besten nur nach einem guten essen, vom aroma her etwas eintönig und zum schluss mit deutlicher schärfe,

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oscar
00.00.0000


Oscar
(140 x 16mm für 6,30Euro, Aroma 3/5, Stärke 4/5) Für mich nicht typisch Partagas! Der typische Geschmack der Marke Partagas fehlt. Holziges und Mittelkräftiges Aroma, ohne ruppig oder scharf zu werden. Die Geschmacksentwicklung finde ich eher langweilig. Qualität ist mittelmässig, Zug i.O., aber Schiefbrand! Rauchdauer 60min., 08/06

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kefer's
00.00.0000

Sehr kräftiger voller erdiger Geschmack. Optik, Abbrand und Zugverhalten sehr gut für eine Maschinencigarre. Rauchdauer liegt bei ca. 60 min. Die De Luxe ist durchaus eine Empfehlung wert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tripa larga
28.06.2014

Profilbild
Den Store Bastian
Looks were close to perfect, a few minuscule ribs in the wrapper, but the edges were fitted snugly to the light brown and slender cylinder. Cold: manure with discrete hints of leather nut and chocalate. Hot: Leather soil and straw with hints of licorice pepper and vanilla. I also found traces of wood cream and nut. The peppery notes gradually mellowed out. Construction was a bit firm, putting a slight strain on the draw, but smoke development was adequate and combustion untroubled. Ash was dark grey, flaky and speckly. 30 mm. The overall impression was heavy and a bit sharp, but much less so, than the coronas senior tubos. Among the standard (small/cheaper) Partagas tubos cigars, I prefer this one. The smoke lasted 50 minutes. June 27th 2014

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Peanuts
24.06.2019

Profilbild
Peanuts
08.02.2018: Schöne mittelgroße Zigarre, sauber verarbeitet mit makellosem Deckblatt. Kaltgeruch erdig holzig mit etwas Heu. Anschnitt sauber, Kaltzug sehr gut. Brandannahme gut. Sie startet gleich mit holzig erdigem Geschmack. Geht nach ein paar Zügen ins nussig holzige mit leicht cremigem Rauch. Untermalt mit dezentem Pfeffer. In der Entwicklung eher geradlinig, es kommt über etwas Kaffee und ledrigen Tönen zunehmende Würze ins Spiel. Im letzten Drittel wird sie zunehmend stärker. Nett! annähernd tadellos, einmaliger Schiefbrand ist schnell korrigiert. Summa summarum: Schöner Smoke von gut 70 Minuten. Update 24.06.2019: Habe ein paar weitere Exemplare, zuletzt heute, aus 2014 geraucht. Wahnsinnig ausgewogen und von hervorragender Qualität! Geschmacklich vielfältig, sich entwickelnd, spannend angenehm. Abbrand perfekt bei allen 4 Exemplaren. Ein absolutes Highlight.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Egill
11.06.2012


ikke
Gekauft 31-10-09, geraucht 26-04-10. Der de Luxe ist gut verarbeitet mit einem fein adrig öligem rotbraunes Deckblatt, Brandverhalten ist hervorragend mit messerscharfe ring, silbergraue Asche, sehr feine würzige Duft. Der Kubaner ist mittelkräftig mit eine vollwürzige Kern mit pfefferige Noten im Anfang, Aroma/Geschmack zeigt Kaffee, zedern, Nuss, finale hat eine röst-würzige und erdige Struktur. Über den ganzen Rauchverlauf schöne cremige Nuancen. Der Partagas ist mit 570ct. ein harmonischer und herrlicher Kubaner.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Voll Würziges Aroma über den gesamten Rauchverlauf.Erdig und holzig.Tolle verarbeitung.Zug und Brand sehr gut. Für den Preis eine der Besten Cubanerinnen. Immer wieder zu empfehlen. Gesamtnote gut + sehr gut /++ /+++

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Manuel Redinger
09.04.2017

Profilbild
Manu
So heute die De Luxe mein Exemplar ist von 2008 also schon etwas älter ist. Kaltgeruch: der Wahsinn , nach süßen Früchte zB dörr Obst. Eine feine Kakao Duft als Abschluss 1/3: die ersten Züge sind enthaltsam und geprägt von feiner Schärfe . 2/3: sie bleibt ziemlich gleich aber sehr Gehaltvoll und Die Zigarre ist sehr cremigkeit und saftig / erinnert an Butter. Im Abgang merkt Mann Ganz leicht eine Würze und Muskatnuss 3/3: Die Zigarre legt an Stärke zu und ein süße , kommt dazu Bewertung: eine gute Zigarre nach dieser lagerzeit . Aber wird nicht zu meinem Favoriten. Werd sie aber nochmal testen hab ja noch 24st Fazit

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.