×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Dunhill 1907 Toro (box-pressed)

Produktgalerie
Dunhill 1907 by Dunhill Toro (box-pressed)
Kaufen

Toro (box-pressed)

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Dunhill 1907 by Dunhill Toro (box-pressed)
€ 4.00 € 7.60

Ausverkauft
Dunhill 1907 Toro (box-pressed) Kiste
€ 72.00 € 136.80

Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    06.05.2014
    Marke
    Dunhill
    Produkt
    Toro (box-pressed)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Olor
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Tabaksorte
    Olor, Piloto
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



El Rey
27.06.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Beginnt schön schokoladig mit etwas Karamell. Es folgt ein kleiner aromatischer Einbruch. Danach wieder Schokolade zusammen mit eher nussigen Röstaromen. Gegen Ende dann ein kompletter Wandel in eine grasig bis moosige Richtung. Technisch sehr sauber... ausführlich: www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wicks Lieblinge
28.07.2014

Profilbild
WickThorin
verifizierter Kauf

Gekauft aufgrund Bewertung Cigar Journal. Diese Cigarre war fuer mich ein totaler Reinfall. Geschmacklich ueberhaupt nicht Meins. Vorrangig habe ich fruchtige Noten herausgeschmeckt. Verarbeitung war top. Rauchvolumen war mir zu wenig. Musste viermal nachfeuern (rauche halt nicht ueberhastet) und hatte Schiefbrand, der sich aber selbst korrigierte. Zugwiderstand war in Ordnung. Im letzten Drittel kam etwas Erde dazu.Wird keine zweite Chance bekommen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bisher probiertes...
02.04.2016

Profilbild
anonym
Eine im Nikotin mittelkräftige Zigarre. Kräftiger als der DomRep Durchschnitt. Das Deckblatt der Zigarre ist relativ matt und brennt auch nicht besonders gut ab. Hab im Rauchverlauf immer wieder den Abbrand korrigieren müssen. Das Rauchvolumen war zufriedenstellend und der Zugwiderstand war gut. Im Geschmack war sie nicht mein Fall. Irgendwie bitter und auch eine leichte Pfeffer-Schärfe. Kannte ich bisher so noch nicht aus der DomRep. Wenn ich die Aromen weiter beschreiben müsste, tendiere ich in Richtung Holz und ungesüßtem Espresso. Irgendwie auch undefinierbar für mich. War leider nicht mein Fall! In der Qualität kein Vergleich zur Dunhill Heritage. Diese Zigarre von Dunhill ist in der Qualität deutlich besser! Als Alternative zur Dunhill 1907 kann ich die Zigarren aus der Tabacalera Altagracia (DAG) empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bo's humidor
01.01.2015

Profilbild
Bo
Pleasant cigar. Although mild, it's still tasty.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
05.09.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Optik der Zigarre ist sehr ansprechend, sie sieht sehr gleichmäßig gerollt aus. Nach näheren betasten fällt auf das sie doch sehr weich gerollt ist. Trotzdem hatte sie einen perfekten Zug und produzierte sehr viel Rauch. Der Abbrand hingegen war von Beginn an extrem wellig und bedarf des öfteren Korrekturen. Geschmacklich bot sie kräftige Aromen die sich gekonnt abwechselten. Anfangs Schoko mit erdigen und ledrigen Aromen, in der Mitte kamen dann Noten von bitteren Mandeln dazu und gegen Ende zeigten sich Espresso Noten. Der Rauch war über die gesamte Rauchdauer schön süsslich, würzig und leicht cremig. Ich hab einige Exemplare in geselliger Runde zum Bier nebenher geraucht,da passen sie hervorragend und zum reduzierten Preis sind sie eine Empfehlung wert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bewertete Zigarren
21.11.2018

Profilbild
Fumario
sattes Zedernholz | viel purer Tabakgeschmack | etwas Creme | ein wenig Pfeffer | kräftig-würzig | Waldboden | etwa in der Mitte ein kurzer, fruchtiger Moment | Leder | brotig | eine Prise Salz | letztes Drittel süßer, honigartig | leicht schokoladig | am Ende sehr brotig | entfernt Süßgebäck | Fazit: Optisch macht sie schon etwas her, ein stattliches Toro-Format, die beige Bauchbinde passt wunderbar zum mittelbraunen Deckblatt und noch nie habe ich bei einer box-pressed Zigarre solche scharfen Kanten gesehen, keine abgerundeten Ecken, sie ist wirklich richtig rechteckig! Zug perfekt, ab und zu leichter Schiefbrand, der aber keinerlei Probleme bereitete. Die Aromen sind sehr gemischt, was diese Zigarre sehr interessant zum Probieren macht, allerdings kann ich auch meine Vorredner verstehen, wenn sie sagen, dass es nicht wirklich ihr Ding ist, da es schwierig ist, eine geschmackliche Einordnung zu treffen. Es existiert hier kein Konzept, das die Aromen in eine bestimmte Richtung lenkt, weshalb diese vielleicht unharmonisch und diffus wirken mögen, jedoch ist hier allemal Abwechslung geboten wenn man den typischen Schubladen mal entfliehen will. Es sei daher jedem selbst überlassen, was von beidem er bevorzugt. Wiederkauf aus Neugier.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
25.05.2018

Profilbild
Karl
Eingelagert am 14.4.18 / geraucht 24.5.18 Diese Toro ist gar kein Vergleich zur getesteten Churchill, allerdings hatte sie auch ein wenig Lagerzeit. Direkt würzig, aromatisch, keine Schärfe. Leicht, voller Geschmack - toller Beginn. Aschefall nach 35 Minuten, absolut perfekter Abbrand. Sie bleibt durchweg leicht mit vielen Geschmacksnuancen - 110 Minuten Tabakgenuss, wie ich ihn mir wünsche. Sehr genial!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tom sein Humi
30.08.2019


Tom sein Humi
verifizierter Kauf

Eine schöne Erscheinung mit schlichter, aber gefälliger Bauchbinde. Auch das boxpressed Format gefällt mir. Der Zug ist gut, es entsteht ordentlich Rauch, der eine angenehme mittelkräftige Tabakwürze mitbringt mit vielleicht einer etwas toastigen Dominanz, gut. Leider wird sie etwas weich und der optisch wertige Eindruck wird ein klein wenig geschmälert. Legt man den Preis von 4€ zu Grunde, bin ich mit dem Gebotenen sehr zufrieden, weil diese Zigarre angenehmen, mittelkräftigen Geschmack bietet, nicht allzu komplex, aber völlig in Ordnung. Für mich hat sie das Zeug zu einer Alltagszigarre, für die besonderen Momente gibt's Besseres.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
per aspera
30.01.2017

Profilbild
Snoopy_xx
Gleich vorweg: Abbrand war miserabel. Von Tunnel- bis Schiefbrand alles dabei. War sehr aufmerksamkeitsbedürftig und deshalb entsprechend anstrengend zu rauchen. Geschmacklich blieb sie auch weit hinter aromatisch-genussvollen Zigarren, die ich schon verköstigen durfte zurück. Ab 5 cm abgelegt. Nicht noch einmal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
11.04.2020


anonym
verifizierter Kauf

CJ 02/2014 91 European Cigar cult journal Nach einem expressiven Auftakt mit Erdaromen und viel Würze präsentiert die mittelkräftige Zigarre Schokoladen- und Zimtsüße, angenehme Bittertöne von Nüssen und immer wieder Süße.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BJ 1st Cigar`s
26.08.2019


anonym
verifizierter Kauf

Mal wieder eine boxpressed, keine besonders scharfe Kanten, insgesamt sehr weich, leider hatte mein Exemplar sehr starken Schiefbrand, der mehrfach korrigiert werden musste und da sie mich auch geschmacklich nicht überzeugt hat, wird es trotz des Preises keinen Wiederkauf geben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
JS Humi
18.08.2019

Profilbild
Scharlih
verifizierter Kauf

Kaltgeruch verhalten. Geschmacklich nicht eindeutig festzulegen. Eher in Richtung Leder und etwas Schokolade. Wenig bis nicht cremig. Hin und wieder Schiefbrand. Schönes Deckblatt und guter Zugwiederstand. 2 Stunden Rauchdauer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Aus alles Welt
23.08.2019

Profilbild
Hsync
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harti1
20.12.2017

Profilbild
Harti

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 91
Ausgabe: 02/2014