×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

VegaFina Half Corona Special Edition

Produktgalerie
VegaFina Half Corona Special Edition
Kaufen

Half Corona Special Edition

 
Preis*
Menge
Einheit
VegaFina Half Corona Special Edition
€ 3.50
VegaFina Half Corona Special Edition Kiste
€ 33.95€ 35.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    13.03.2018
    Marke
    VegaFina
    Produkt
    Half Corona Special Edition
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    8.89
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    3.5
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera de Garcia S.A.S.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Agent
09.10.2018

Profilbild
Bukowski
verifizierter Kauf

Lecker.......!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Senoritas Kistchen
15.07.2018

Profilbild
Senorita
Empfehlung vom lokalen Dealer, um sich an größere Ringmaße ranzuwagen: sie braucht eine Weile, bis sie durchgefeuert ist, und gewährt wundervoll dicht cremigen Rauch mit Noten von Holz, Nuss und Schokolade. Die Bohrung war zuerst zu klein, vielleicht doch eher den Cutter nutzen, erst dann war der Zug gut. Die Asche bröselt, was soll‘s, dafür ist der Geschmack mildwürzig rund und lecker. Bis zum Anschlag genossen, gute 30 Minuten. Weniger hätte ich für den stolzen Preis auch nicht gewollt. Update am 14.7.: zwölf Wochen Lagerung im Humidor holt das Beste aus ihr raus: Herrliche Aromen von frisch geröstetem Kaffee im ersten Drittel, dann feinwürzige Fruchtsäure, später süße Creme mit Nuss. Brandannahme und Abbrand mustergültig, feinwürzige und abgerundete Aromen, fester und länger Aschestand, bis zum letzten Krümel genossen!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
20.10.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Coronita rauche ich seit 5 Jahren gerne gelegentlich als Nachmittagszigarre. Die Half Corona kann hier leider nicht mithalten. Startet sie zwar noch ganz angenehm mit leichten Holz und Nussaromen, wird sie schon ab der Hälfte sehr weich und die Aromen verfliegen und lassen eine unangenehme Schärfe mit rauchigen Beigeschmack zurück. Eine Upmann HC bietet hier bei 50 ct Aufpreis deutlich mehr.6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Spirit of St. Louis
01.09.2020

Profilbild
Ambassador of Pleasure
verifizierter Kauf

Das kleine Format eignet sich gut als Feierabend-Format. Rauchdauer sind so ca. 25min. Am Anfang ist die Zigarre nusszig, cremig, fruchtig. Doch nach kurzer Zeit, was sicherlich dem Format geschuldet ist wird sie pfefferig. Also ein Feierabendformat für einen eher schlechten Arbeitstag. Abbrandverhalten ist sehr gut. Zugwiderstand für meinen Geschmack zu leicht, wobei ich sie sogar nur gebohrt habe. Rauchvolumen gefällt mir nicht so. Ich bevorzuge dann doch lieber das volle Corona Format.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tomys Lieblinge
01.08.2020


Tomy41
verifizierter Kauf

Glattes, matt-schimmerndes Deckblatt mit einem schlichten Ring darüber. Der Zug war mir etwas zu leicht, der Abbrand aber perfekt und die Asche mittelgrau und fest. Startet unerwartet kräftig würzig mit leichter Salz- und Pfeffer-Note. Dahinter etwas Holz, Nuss und ein Hauch Süße. Formatbedingt ändert sich daran nicht viel, am Ende kommt noch reichlich Erde hinzu und der Pfeffer entwickelt eine Schärfe, die 'kurz vor unangenehm' liegt. Der Rauch war sehr voll und cremig, die Stärke durchweg im mittleren Bereich. Macht eigentlich Spaß, kann sich aber aus meiner Sicht nicht mit HUHC messen. Dennoch, für freundliche 3,50€ (07.2020) allemal eine Empfehlung wert. Rauchdauer:35min Punkte:89

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The one and only
12.11.2018

Profilbild
Ruffneck
verifizierter Kauf

Tolles Format. Super Verarbeitung, einwandfreier Zug und Abbrand. Eine milde und cremige Zigarre mit vielen herbalen/grasigen Noten und dazu ein klein wenig schärfe, was aber sehr stimmig dazu gepasst hat. Hat mir sehr gut gefallen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
04.10.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Heute Abend beim Spaziergang mit dem kleinen Oskar (Hund) nebenbei geraucht. Ein etwas leichter Zugwiderstand nach Lochstanzen mit ZM auf ca. 5mm, Abbrand durch den Wind eher mäßig. Ein 35 Minuten Smoke der für seine Größe ein erstaunlich breites Aromenspektrum hat: Schön cremig, herbal, leicht süßlich, Zedernholz u. Kaffee bilden den Auftakt. Darauf folgen subtile Frucht- u. florale Noten, sie wird zartwürzig zusammen mit etwas Leder u. zum Schluss folgt noch eine Pfeffernuance. Cooler kleiner Stick für eine kurze geschmackvolle Auszeit!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
23.10.2019

Profilbild
Karl
Geraucht am 31.8.19 / 3,50 Sie schmeckt nussig und hölzern, aber in einer sehr angenehmen Mischung. Später mit etwas Leder und Süße gemischt. Die Asche fällt nach 30 Minuten. Rauchdauer 45 Minuten, perfekter Abbrand. Gewohnte sehr gute Vegafina - Qualität. Auf Grund der Rauchdauer nicht gerade preiswert, aber eine sehr gute Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fattens Zigarrenbox
19.05.2019

Profilbild
Olli
Naturgemäß der großen Corona sehr ähnlich, gibt’s hier eine gemütliche Dreiviertelstunde sorgenfreien Rauchgenuss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dampfkiste
04.02.2020


Raachermannel
verifizierter Kauf

Die kleine Dicke gehört zu meinen Winterzigarren bei einer Rauchdauer von so ca.30 Minuten. Sie ist optisch sauber verarbeitet, funktioniert gut und hat einen nussigen, cremigen, leicht süsslich, röstigen Aromenkomplex. Sie bringt ein schönes Rauchvolumen und gefällt mir gut. Es ist eine Zigarre die man empfehlen kann, da sie vom Geschmack her größeren Formaten nicht nachsteht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Eigenbau Tanne
07.11.2018

Profilbild
Tanne
verifizierter Kauf

38 minütiger Smoke. Asche hielt bis zum letzten Zug, super Verarbeitung, viel cremiger Rauch mit ganz gutem Zugverhalten und kerzengeradem Abbrand! Geschmacklich zu Beginn Gras, Creme und irgendwie etwas interessantes Undefinierbares. Während der 1. Hälfte ein wirklich tolles und perfekt abgerundetes Wechselspiel zwischen Gras und Holz mit leichtem nussigem Hintergrund. Ab der 2. Hälfte dominiert dann ganz klar Holz mit zum Teil leichter Süße und ledrig-erdigen Nuancen. Auch wird die Kleine von Minute zu Minute stärker aber dies wiederum nicht unangenehm! In Summe war ich echt positiv überrascht (obwohl grasige Aromen eigentlich nicht so mein Ding sind) und freue mich, dass noch 3 davon im Humidor liegen! Aufgrund der kurzen Rauchdauer hat die Zigarre „nur“ ein gutes PLV. Gibt von mir aufgrund des wirklich schönen Wechselspiels und diesem tollen undefinierbaren Geschmack in der 1. Hälfte ne klare Kaufempfehlung! Fazit 8,5/10 Punkten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Uwe's Lounge
19.11.2020

Profilbild
El Madur
verifizierter Kauf

Guter Zug, gute Verarbeitung... Eine schöne Zigarre für zwischendurch oder wenn einmal nicht soviel Zeit ist...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Luap
08.08.2020


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
second chance
23.04.2020


sax
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mein Humi 1
24.03.2020

Profilbild
Andi aus Kärnten
PLV ok, recht schwerer Zug und wenig Rauch, geschmacklich gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein