×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Villa Zamorano Robusto

Produktgalerie
Villa Zamorano Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Villa Zamorano Robusto
€ 3.00
Villa Zamorano Robusto Bundle
€ 72.75€ 75.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    DER absolute Topseller in unserem Online-Shop seit mehreren Jahren. Dies liegt sicherlich zum einen am sehr fairen Preis von nur € 2.90 für eine perfekt verarbeitete Longfillerzigarre. Andererseits überzeugt jedoch der Geschmack dieser Vitola auch anspruchsvolle Aficionados. Dies ist keine der sogenannten "Rasenmäherzigarren", hier ersteht man für den kleinen Preis eine überaus gute Puro aus Honduras.

    Alle verwendeten Tabake stammen aus dem Jamastran-Tal im Heimatland Mayas; produziert wird in der Tabacalera San Judas Tadeo in Danlí. Harmonisch und nach dem Tabak von Paraiso in Honduras schmeckend. Im ersten Drittel entstehen Noten von Pfeffer, Leder und Lakritze, während des zweiten Abschnitts treten die Gewürze etwas in den Hintergrund zugunsten von Leder, Erde, gebrannten Mandeln und Lakritze. Das finale Drittel fügt dem noch etwas Karamell hinzu.

    Es ist eine etwas rustikalere Robusto mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie erhielt im Jahre 2002 die französische Trophäe der neuen Zigarren dieses Jahrgangs. Mittlerweile haben wir das Gefühl dass quasi bei jeder Onlinebestellung mindestens eine Villa Zamorano mit auf dem Tisch liegt und diese sozusagen die Brot & Butterzigarre vieler deutschen Aficionados geworden ist.

    Im Sortiment seit
    13.11.2004
    Marke
    Villa Zamorano
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Honduras
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
verifizierter Kauf

10.09.2015: Sehr gute Zigarre, exzellentes Preis/Leistungs-Verhältnis! Perfekter Zugwiderstand, einwandfreier Abbrand. Geschmacklich in der Preislage ein absoluter Knüller, Ledrig-holzige und erdige Aromen überwiegen. Sollte bei dem Preis einen Stammplatz im Humidor haben. 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
44 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
doc R
03.08.2016

Profilbild
Doc R
verifizierter Kauf

A very good cigar, mild to medium. Very uniform ash, slow and even burning throughout. First third of the cigar a sharp pepper and wood taste . In the second- third has a mild taste of grass and leather. Cigar is tightly wrapped with an excellent draw. Don't bit and very easy on the tongue. Duration about 55 minutes. This one will be a permanent residence in my humidor. Perfect for a easy afternoon on the terrace with coffee and cake or relaxing with a good book.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
35 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
winemaster
03.07.2017

Profilbild
winemaster
verifizierter Kauf

Die Zamorano ist ein Smoke für die nicht zu anspruchsvollen Raucher. Der, der eine gewisse Aromavielfalt sucht wird etwas entäuscht sein. Nur leichte Aromen von Erde, Toast, etwas Holz. keine Aromaexplosion. Brandannahme gut. Leider löste sich bereits kurz nach anzünden, Teile des Deckblattes. Bis zum letzten Drittel immer wieder Schiefbrand die "händisch" korrigiert wurde. Montagszigarre?. Die leichten Aromen entwickelten sich ohne das groß eines hervortrat bis zum Schluß gleichmäßig. Die Rauchentwicklung war gut. Die Rauchdauer von ca. 70 min. sehr schön. Als "Beginner" Zigarre gut geeignet, für den geübten Zigarrenliebhaber nicht unbedingt der "Brüller". Aber für einen gemütlichen Smoke zwischendurch i.O. Das Preis/Leistungsverhältnis ist jedoch absolut prima.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
34 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
dunstkreis.at
00.00.0000

Wunderbar! Endlich wieder einmal eine Zigarre bei der das Verhältnis Preis/Leistung uneingeschränkt stimmt! Als Liebhaber von voll aromatischen und kräftigen Zigarren musste ich bisher feststellen das derartige Preis/Leistungswunder leider dünn gesät sind. Das Deckblatt war wunderbar glatt - die Zigarre etwas fester gerollt - was auch einen etwas stärkeren (für meinen Geschmack optimalen) Zug zur Folge hatte. Der Abbrand war tadellos - bis zum Ende! Geschmacklich verspricht die Beschreibung bei cigarworld.de nicht zuviel! Kein Einheitsbrei wie bei anderen "Billig" Zigarren sondern interessanter Geschmack und veränderung in allen Dritteln! In meinem Humidor wird dieses Gute Stück sicher einen Stammplatz bekommen - als perfekte Alltagszigarre! ----------------------- BEWERTET VON MIC

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
34 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Josep
15.05.2014

Profilbild
Josep
Ale Einsteiger fand ich Sie sehr gut und das für 2,50 €, feine Aromen, guter Zug und Abbrand, wird wieder gekauft. Für Einsteiger eine Top Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
30 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
19.01.2018

Profilbild
Eine geht noch
verifizierter Kauf

28.03.2013: Eine super verarbeitete Zigarre. Leider nicht meine Geschmacksrichtung. Im Gegensatz zur Corona und Churchill, die ich hervorragend fand, schmeckte mir diese vorwiegend nur bitter. Sie bekommt noch eine zweite Chance, vielleicht ist es dann besser. Update 19.01.2018: Nachdem ich in den letzten Jahren mehrere Bundles in Rauch habe aufgehen lassen, muss ich mein 5 Jahre altes Urteil deutlich revidieren. leichter Pfeffer mit einer schönen Würze am Anfang, unterlegt von einer angenehmen Holzigkeit. Insgesamt recht cremiger Rauch, der im weiteren Verlauf verschiedene Gewürze und angenehme Röstaromen offenbahrt. Kaffee, Leder und Erde setzen sich ebenso durch, wie eine subtile Süße. Wenn man mal nicht weiß, was man rauchen soll, -----> VZ Robusto, passt immer. 07/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
25 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
21.05.2017

Profilbild
Sonnenbrand
verifizierter Kauf

Wegen den vielen guten Bewertungen, hab ich mir 2 Exemplare bestellt. Leider konnte mich die Erste nicht überzeugen. Beim Anzünden war sie sehr scharf und pfeffrig. Die Schärfe verflog nach 1 1/2 cm . Geschmacklich war sie dann recht bitter kaum cremig, Hat mich nicht überzeugt. Naja vielleicht hab ich ein Montagsmodell erwischt. Ich hoffe die zweite kann mehr Punkten. Fortsetzung folgt... So nun die zweite geraucht und komme zu dem Fazit: Geht garnicht! Hat nach Stahl geschmeckt und der Besuch der vorbei kam, sagte auch die richt nach Schei.. Kommt mir nicht mehr in den Humidor 0/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
max Capacity
28.06.2014

Profilbild
Don B.
Günstige Bundle Zigarre aber longfiller. Verarbeitung ist sehr gut und das Abbrandverhalten ebenfalls. Kalt riecht die VZ ein wenig nach Pferdestall/mist, aber keinesfalls unangenehm. üppige Rauchentwicklung und perfekter Zugwiderstand. Geschmacklich eher mild, erdig und grasig, aber sehr angenehm und rund. Für den Preis, fantastisch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Portman
09.07.2014

Profilbild
Portman
GERAUCHT AM 09.07.2014. Rein optisch robusto-typisch wuchtig mit einem tollen, dunklen Deckblatt mit feinen Rippen. Zunächst sehr milde Creme- und Holzaromen, zu denen sich außer ganz leichter Schokolade lange Zeit kaum etwas anderes entwickelt. Ich muss gestehen, dass ich sie nach dem ersten Drittel fast habe ausgehen lassen, weil sie mir bis dahin durch die mangelnde Komplexität deutlich zu langweilig war. Trotzdem wollte ich sehen, ob das zweite Drittel weitere Aromen mit sich bringt. Leider kamen außer etwas mehr Schokolade und leichte Bitterkeit auf den Lippen kaum weitere Nuancen hinzu. Selbst durch einige Doublepuffs konnte ich den Tabak nicht zu mehr Komplexität animieren. Schade, denn handwerklich und optisch überzeugt die Verarbeitung. Abbrand gut, Asche fest. Insgesamt eine schöne Einsteigerzigarre mit einem attraktiven Preis, von der ich mich aber bereits in der Mitte verabschiedet habe. Die Expreso hat mich zwar ebenfalls nicht überzeugt, wäre aber meine vorrangige Wahl, wenn ich mich entscheiden müsste.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Philipps Humidor
00.00.0000


Philipp
verifizierter Kauf

Wahnsinn! Ich habe lange nach einer richtig milden aber dennoch aromatischen Zigarre gesucht. Jetzt habe ich eine gefunden und das ausgerechnet in Honduras, die doch eher dem Habano-philen Genießer entsprechen. Die Robusto ist zu Anfang fast nicht wahrnehmbar mild, nach ein paar Zügen entfalten sich Aromen, die man vor allem mit einer Assoziation zu frisch gemähtem Rasen veranschaulichen kann. Im Rauchverlauf wird sie dann etwas kräftiger und weist zudem cremige Nuancen auf, die mich beinahe Glauben machten ich habe einen milderen englischen Pfeifentabak vor mir. Die Robusto blieb also mild. Neben der Assoziation zu Rasen kam nun auch so etwas wie Weihrauch hinzu. Großartig! Dabei war die Verarbeitung klasse: Zwar fest gerollt, aber tadelloser Zug bei leider gewissem Schiefbrand. Rauchdauer lag bei exakt 60 Minuten, hätte man aber vielelicht auch auf knapp 90 Minuten ausdehen können. ch woltle die Robusto allerdings nicht überfordern und mir den Geschamck kaputtmachen. Diese \"robuste\" Robsto, die einer der ganz milden Vertreterinnen ihrer Art ist, kann man für 2,30 Euro nur als absolutes Schnäppchen ansehen. Ich habe Honduras bislang eher vernachlässigt mit dem Ausprobieren mir unbekannter Zigarren, da ich die Erzeugnisse eher als Kuba-Abklatsch angesehen hatte. Dies wird sich nun ändern! Honduras könnte mit seinem Portfolio würziger aber auch offenbar überraschend milder Zigarren mein neues Lieblings-Zigarren-Erzeuger-Land werden. Als erstes wird beim nächsten Einkauf ein Bündelchen der Villa Zamorano Robusto bestellt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nils-Roman
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Das ist mein persönlicher Preis-Leistungs-Sieger. Geschmacklich aus meiner Sicht eine typische Honduras-Cigarre, qualitativ um Klassen besser als eine "Fire", mit verbundenen Augen hätte man Schwierigkeiten den Unterschied zu einer "Flor del Selva" herauszuschmecken. Sicher, eine Flor macht optisch mehr her, aber dafür kostet sie auch das dreifache (!). Aus meiner Sicht die ideale Alltagscigarre für alle, die wie ich den Honduras-Smoke mögen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
22.12.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Eine gute Zigarre unter 4 EUR.. Unscheinbares, mittelbraunes Deckblatt, unspektakuläre Bauchbinde. Etwas schweres Zugverhalten und wenig Creme im Rauch. Dafür jederzeit schöne Nußaromen, im Hintergrund eine dezente Pfeffernote und holzige Anklänge. Ab dem letzten Drittel scharf werdend. Für diesen Preis eine prima Alltagszigarre, mein Favorit neben der Quisqueja Maduro . Bei 8-12 Wochen Lagerung im Humi verschwindet die Schärfe völlig. Empfehlung! 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jensis Humidor
13.01.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Einfach nur super Smoke :)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Feuer & Flamme
03.06.2012

Profilbild
muck
2,40 €. Leider wieder mal eine ohne Bauchbinde. Wie soll man die verschiedenen Zigarren auseinanderhalten ? Davon abgesehen sehr würzig und kräftig. Ein echtes Highlight und das zu diesem Preis. Jederzeit zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bissyeh
07.01.2014

Profilbild
bissyeh
Sehr tolle Zigarre in diese Preissegment! Verabeitung ist absolut in Ordnung fest gerollt und keine Fehler zu erkennen...sicherlich gibt es jedoch schönere Deckblätter. Meiner meinung nach perfekter Zug (gebohrt) Abbrand ist in Ordnung kein Schiefbrand. Kein nachfeuern. geschmacklich ist es eine leichte angenehme Zigarre die weder Scharf noch bitter schmeckt. Auch sind keine Aromen von Erde, Leder oder Pfeffer dabei. Es geht mehr in die Richtung leicht kakao, Milchkaffee, leicht süßliche Holzaromen. Eine sehr angenehme und unkomplizierte Zigarre für diesen Preis! Absolute Kaufempfehlung! Anfänger geeignet! Rauchdauer 75 min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 89
Ausgabe: 01/2017