×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Asylum Cigars Schizo Robusto 50x5

Produktgalerie
Asylum Cigars Schizo Robusto 50x5
Kaufen

Robusto 50x5

 
Preis*
Menge
Einheit
Asylum Cigars Schizo Robusto 50x5
€ 2.70
Asylum Cigars Schizo Robusto 50x5 20er Bundle
€ 52.38€ 54.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Asylum Cigars ist eine Serie von Zigarren, die auf den berühmten Zigarren-Meister Christian Eiroa zurückzuführen ist. Die Basis dieser Zigarren sind Premium-Tabake aus den fruchtbaren Höhen Nicaraguas, welche durch fachmännische und traditionelle Verarbeitung zu wahren Meisterwerken transformiert werden. Mit diesem Erfolgsrezept sind schon mehrere Zigarren der Asylum Cigar-Serie ausgezeichnet worden und erhalten durchwegs Bewertungen aus Fachkreisen (Cigar Aficionado) von mindestens 91 Punkten. 

    Die Schizo Robusto ist eine aromatisch und komplexe und kompetent verarbeitete Zigarre. Für ihre Manufaktur werden ausschließlich nicaraguanische Tabake verwendet, somit bietet sie ein unverfälschtes und authentisches Bild der hiesigen Tabakkultur. Mit einer Länge von 12,7 Zentimetern und einem Durchmesser von ca. 20 Millimetern ist sie, wie ihr Name schon andeutet, eine robuste Zigarre, die perfekt für Rauchsessions von bis zu 60 Minuten geeignet ist. Aromatisch ist die Schizo Robusto ein komplexes Erlebnis, bei dem dominante Basisaromen von Gras, Holz und Erde den Takt angeben. Um diese Aromen herum kommen aber auch ledrige, cremige und im späteren Verlauf der Zigarre auch pfeffrige Akzente zur Geltung.

    Erhältlich ist die Asylum Cigars Schizo Robusto bei uns entweder einzeln oder im praktischen 20er-Bundle.


    Im Sortiment seit
    30.01.2015
    Marke
    Asylum Cigars
    Produkt
    Robusto 50x5
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dario's Humidor
07.04.2017

Profilbild
Darío
verifizierter Kauf

überraschend grasig, ähnlich der CAO OSA SOL, jedoch dunklere Aromen. Gras, Erde und würzige Süsse. Nicht umbedingt mein Geschmack, für zwischendurch aber ein tolles PLV und mal was anderes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
10.02.2016

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 20.11.2015 3 von 3 bewertet. geraucht am 23.12.2015 Ich war ja erst ein bisschen skeptisch was die Schizo angeht, weil 190 Cent für eine Asylum ja zum Vergleich zu den anderen 600 Cent Robusto schon einen Unterschied ist. Aber das ist echt schizophren. Die Schizo ist echt top. Ich weiß jetzt nur nicht welche ich besser finden soll, die Mustique RED Robusto oder Schizo? Sie ähneln sich sehr. Top Sache auf jeden Fall. 73 Minütiger, Pfeffrig und holziger Smoke. Geraucht am 15.01.2016 68 Minuten Rauchdauer und gleichbleibende Qualität. Die vorerst letzte geraucht am 10.02.2016 und ich bin immer noch begeister. Wieder gut verarbeitet, lecker und top Preis/Leistungsverhältnis. 100% Empfehlung meinerseits.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
El Rey
17.09.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Brachial stalliger Kaltgeruch, angezündet dann kaum noch aromatisch. Etwas holzig und moosig. Gegen Ende dann Leder mit Anklängen von Kaffee. Immerhin technisch einwandfrei, kann man durchaus mal probieren, ist aber keineswegs mehr als Durchschnitt... ausführlich: www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
05.01.2017

Profilbild
Schotte
9.8.16 Gleichmäßiger Abbrand. Gute Rauchentwicklung. Gut verarbeitet. Aromatik: Erde, Leder, röstige und holzige Aromen verbinden sich auf eine lineare Weise mit einer cremigen, fruchtig-süßen, Aromatik. Für den Preis ziemlich leckere Zigarre. Preis-Leistung ausgezeichnet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Günstige Cigars
14.05.2019

Profilbild
Ice Cube
verifizierter Kauf

zum probieren bestellt. war überrascht. roch am intensivsten so das ich die trennen musste von den anderen. dachte fast die war aromatisiert. riecht sehr intensiv lecker. Zug top. etwas schiefbrand war aber okay. geschmeckt hat sie auch. zu beginn pfeffrig spicy, ist aber nach paar Zügen ganz verschwunden. durchgehend mild zu rauchen, cremig süß cafe lecker. für den preis 1A! Nächste mal andere formate testen. Kaufempfehlung! Bei der zweiten Zigarre war der Abbrand perfekt, und sie wurde zum ende leicht säurig bitter. Trotzdem ein leckerer smoke

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
No.1
21.08.2015

Profilbild
sasfrey
verifizierter Kauf

08/2015: habe mir die günstigeren Asylum auch geholt, was soll ich sagen: super; die stehen den teureren Asylum 13 geschmacklich in nichts nach; dunkles, mattes Deckblatt, ganz leicht geadert; schöne, einfache Banderole, die sich leicht entfernen lässt; Rollung mittelfest, Anschnitt mit Cutter problemlos; Anflämmen auch problemlos; die ersten Züge: relativ stark, Kaffee, Erde, Leder, legt sich nach dem ersten cm und geht über ins holzige, später leichte Erde und etwas Creme; kein Nachflämmen, Abbrand leicht wellig, nie schief; relativ lange, stabile Asche; Rauchdauer ca.50min; Fazit: fängt stark an, wird milder; guter Geschmack; preislich ziehe ich diese Mediumfiller den mehr als doppelt so teuren Longfillern vor: Geschmack ist gleich, Qualität ist top...ganz klare KAUF-EMPFEHLUNG

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hubers Humidor
21.08.2016

Profilbild
anonym
Die Qualität ist sehr gut. Die Banderole macht einen optisch sehr guten Eindruck und für Sammler eine tolle Sache. Das Abbrandverhalten ist einwandfrei. Das Aroma ist nicht außergewöhnlich, aber für den Preis in Ordnung. Bei mir hinterlässt diese Zigarre keinen bleibenden Eindruck, aber sie ist ihr Geld wert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
lu2
08.09.2018

Profilbild
lu2
verifizierter Kauf

Ausgepackt und abgetastet, gefällt mir sehr gut. Man sieht, dass sie hier und da nicht ganz perfekt gerollt ist, aber was solls. Das sieht man nur, wenn man es sehen will, ansonsten fällt es kaum auf. Kaltgeruch: kräftig, Röstaromen. Kaltzug: leichter Zugwiderstand, Waldboden, Holz. Brandannahme ein wenig zögerlich, doch nach zwei Kaminhölzern glüht der Stumpen. Leichter Zug und wenig Rauch.. Komisch. Ich ließ ihr Zeit. Geschmack bis hierhin kaum definierbar. Leicht unterschwellige Toastnoten und vielleicht ein klein wenig Schokolade. Es war so dezent, dass man es kaum deuten konnte. Die Süße jedoch kannte man sofort heraus. Nach dem 1.cm wurde der Rauch mehr, und mit ihm auch der Pfeffer, bunter Pfeffer den man noch deutlich im Hals schmeckte. Gerade noch so mild, dass man nichts zu trinken braucht. Eine wirklich kräftige Zigarre, was man ihr von aussen garnicht ansieht. Sie raucht sich sehr ruhig, ich legte sie auch des Öfteren ab, was ihr und mir keinerlei Probleme bereitete. Der Abbrand war tadellos. Der Geschmack änderte sich kaum, ausser dass die am Anfang noch zu erahnenden Geschmäcker intensiver wurden und hier und da ihre Hochs und Tiefs hatten. Auch wenn sie zu Beginn recht harmlos schmeckt, ist sie ziemlich stark. Ab der Hälfte kommt sie plötzlich voll in Fahrt. Das Ding qualmt ab hier wie eine Dampflock und der Pfeffer macht sich wieder breit. Jedoch wird er diesesmal von einer herrlichen Creme begleitet, was das ganze ziemlich verrückt macht. Ein Gegensatz der wie die Faust aufs Auge passt ;-) Wirklich ziemlich genau an der Mitte denkt man, eine andere Zigarre vor sich zu haben. Dunkler schwarzer Kaffeesatz gesellt sich hinzu und begleitet mich auf den letzten Zentimetern. Die Asche bröckelt nun immer schneller ab, also vorsicht! Das tut dem kerzengeraden Abbrand jedoch gar nichts ab. Ein schmackhaftes, eiskaltes Bier oder einen fruchtigen Rum könnte ich mir hier sehr gut dazu vorstellen. Nachdem ich die Zigarre auszog und ihr die Banderole abmachte, belohnte sie mich mit einer Cremeexplosion und ich verliebte mich komplett in die süße Schizo(: Dies ist wirklich eine Feierabendzigarre und keine Smoothe für zwischendurch. Die Kleine hat es in sich! Der Preis ist hier unschlagbar. Würde sie eher bei 5-6€ einordnen. Ich hatte heute gar keine Lust auf eine Zigarre, doch beim Öffnen des Humidors lächelte sie mich so verdammt nett an und ich konnte ihr einfach nicht widerstehen. Ich bereue nichts und brauche mehr davon!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor (neu)
21.04.2016

Profilbild
The Haga
Ich muss sagen ......einfach Klasse !!! Der Hammer, muss ich direkt morgen nachbestellen ! gefällt mir ausgesprochen gut ! heute die 2. Schizo genossen: anfangs eher enttäuschend...... kurz darauf immer interessanter und leckerer werdend. sehr guter Alltags-Smoke

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ike's favorites
06.06.2019

Profilbild
ike
Wie schon die Torpedo, so hat mich auch die Schizo Robusto angenehm überrascht. Die Schizo kommt mit eine angenehmen cremigen Kaffeearoma daher. Unterstrichen von Nuss und einem leichtem Hauch von Schokolade. Eine sehr gute Verarbeitung, eine tolle Rauchentwicklung, sowie der angenehme Zugwiderstand und der gleichmäßige Abbrand, haben sie auf Anhieb zu einer meiner Favoriten gemacht. Und das Alles zu einem Preis von €2,50 (X)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Extra
14.08.2018

Profilbild
Rolando
verifizierter Kauf

Ich lasse das Aromenrad mal weg. Das Deckblatt sah bei meinem Exemplar nach Premium Zigarre aus. Anbohren unproblematisch. Zug eher etwas fester, aber absolut in Ordnung. Brandanahme easy. Abbrand durchweg kerzengerade. Asche sehr hell und überraschend fest. Geschmacklich passt die Schizo perfekt zum Bier. Mehr ist dann aber nicht zu erwarten. Das hier Reste vom Premiumsegment in der Einlage sind kommt am Gaumen nicht wirklich an. Aber sie wird weder bitter, scharf oder sonst irgendwie unangenehm. Für 2,50 ein ordentlicher 60 Min Smoke zum Feierabend Bier.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
07.08.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Aufgrund einer Empfehlung eines Afficionados als Low Budget Smoke gekauft. Wenn ich an den Preis denke bin ich beeindruckt: Gut verarbeitet, sauberes Zugverhalten. Geschmacklich dezente Töne von Süßholz und etwas Kaffee, alles etwas verhalten, aber ohne jede Schärfe oder Bitterkeit. Scrapfiller hin oder her, ich hatte gestern eine VZ Expreso und diese hatte zwar mehr Intensität, aber im Vergleich eine Schärfe aufgrunddessen ich tatsächlich die „rundere“ Schizo vorziehen würde. 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Xely1980
27.06.2015


Meine erste Bewertung. Zugverhalten angenehm, Abbrand gleichmässig,nicht ausgegangen, Geschmack wie beschrieben ansonsten zum Ende hin würziger und stärker. Brenndauer 50min. Fazit: gute starke Zigarre, für mich zu stark muss ich nicht nochmal haben!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
*Nicaragua*
12.04.2015

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kloana´s Nicaragua
18.03.2015

Profilbild
Kloana001
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 90
Ausgabe: 04/2016