Gurkha Royal Challenge MADURO Robusto

Produktgalerie
Gurkha Royal Challenge MADURO Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Gurkha Royal Challenge MADURO Robusto
€ 7.90 € 9.90
Gurkha Royal Challenge MADURO Robusto
€ 153.26 € 198.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    24.11.2014
    Marke
    Gurkha
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Alfs Zigarren
28.09.2017

Profilbild
@lf
verifizierter Kauf

Eine ordentliche Gurkha schön verarbeitet, angenehme Aromen, legt zum Schluß nochmal richtig zu, werd ich bestimmt mal wieder rauchen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cosmo.de
03.08.2020

Profilbild
Robusto-Fan
verifizierter Kauf

Leckerer Stick. 2x bis jetzt geraucht und noch nicht enttäuscht worden. Mild, Süß, Cremig und diverse unterschiedliche Aromen wie Nougat, Kaffee. Teilweise hat man einen süßen Honiggeschmack auf den Lippen. Abbrand und Zugwiderstand hervorragend. Rauchvolumen sehr voll. Einziges Manko ist der bröselige Aschekegel der nicht lange hält. Achtung: Bitte langsam rauchen sonst wird sie bitter und geschmacklich unattraktiv. P/L top. Wird nicht meine Letzte gewesen sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
19.03.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Das passt ja dann: Am Montag eine Montagszigarre, katastrophaler Abbrand, erst am Fuß 2cm Deckblattriss, geklebt, Cut u. das Deckblatt rollt sich ab. Erneut geklebt, den Überschuss verwendet, um den 2cm Riss komplett zu verkleben, Kleber, Kleber, Kleber. Der KG: Stall, KZ: Erde, Capa Maduro mit einigen Adern verschiedener Größe geschmückt mit einer sehr edlen u. auch aufwendigen Bauchbinde, darunter noch ein Ring, das Silber der BB passt perfekt zum fast schwarzen Colorado. Brandannahne einigermaßen, Zugwiderstand recht leicht, dafür das Rauchvolumen als wenn ein Ofenrohr sein Bestes gibt. Der 1. von 5 Schiefbränden, die alle korrigiert werden mußten, zeichnet sich ab. Zu Beginn kurz bitter u. pfeffrig wurde sie schnell cremig, Nuss, Schokolade mit viel Madurosüße bestimmten das 1/3. Anfang des 2/3 dezente Pfeffernote, Creme, Schokolade, Vanille u. noch mehr Süße, im Nachhall schön präsent. Ab der 1/2 kam dann Milchkaffee dazu, Vanille explodierte bis zum Schluss, so intensiv noch nie gehabt, Pfeffer wurde mehr. Dann zu Beginn des 3/3 ging sie plötzlich aus, passiert mir eigentlich nur sehr selten: Montag! Neu entfacht legte sie nochmals eine Schibbe Süße drauf, geringe Würze,Cappuccino,Vanille extrem u. bei 4cm leichte Pfefferschärfe. Nach 1Std.13Min. Ablage bei weichen 3cm, eine Maduro ganz nach meinem Gusto, nicht bitter dafür mit viel Süße. Jetzt nach 2€ Preisnachlass wirklich richtig gut u. verdammt lecker, deshalb auch 7 bei PLV, den Abbrand schieb ich auf Montag u. zieh ihr einen Punkt ab.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
OwnSelection
24.10.2015


anonym
verifizierter Kauf

Rauchdauer: 50 Min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Germanus84
18.04.2020


Cigar84
verifizierter Kauf

Eine Zigarre die man mal testen kann, aber nicht muss. 60 Minuten Smokedauer. Zugwiderstand gut, dauerhafter Schiefbrand, eher wenig Rauchvolumen. Trifft insgesamt nicht meinen Geschmack, daher kein Dauergast.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Cigar humidor
27.10.2019

Profilbild
Ice Cube
verifizierter Kauf

Meine erste Gurka. Der Mann auf der Banderole erinnert an Adolf haha. Gecuttet, Zug in Ordnung. Abbrand kräftig schief, Asche stabil, 2 mal abgeascht. Rauchdauer 65 min. Geschmack viel Erde, etwas Pfeffer Holz, leicht süße creme Kaffee. Sehr wenig Aromaintensiv. Für mich ein einmaliger kauf, da es besser schmeckende Maduros gibt. Kaufempfehlung schwierig, meiner Meinung nach gibts bessere Maduro Zigarren für das Geld...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Toffers Finest
27.05.2018

Profilbild
Toffer
verifizierter Kauf

Die Gurkha fällt durch ihr robustes und sehr Adriges Deckblatt auf. Anzünden und Abbrand waren gut, nur der sehr leichte Zug passte nicht so ganz. Geschmacklich eher komplex, viele Aromen von süß, Holz und Toast, aber nichts Dominantes. Zum trinken gab es dazu ein kaltes Corona Bier. Der Abbrand war zwischenzeitlich auch mal schief was mit dem Feuerzeug korrigiert werden musste. Im letzten Drittel waren deutlich mehr süße und Kaffee im Geschmack, gefällt mir :) habe noch eine zweite da liegen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Humidor Trebeta
09.01.2021

Profilbild
Jaglar
verifizierter Kauf

20.11.20

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bastiano Exclusivo
03.11.2018

Profilbild
El Mecanico
verifizierter Kauf

Die Royal Challenge ist für mich schwer bewertbar. Die Deckblattqualität und die Verarbeitung sind fast schlecht. Das Deckblatt ist adrig und wurde schlecht verklebt. Beides zusammen fördert die Rissigkeit, die mir beim Rauchen begegnete. Der Zugwiderstand und das Rauchvolumen wiederum sind klasse. Die Aromen werden dadurch intensiv wahrnehmbar. Die Aromen sind wahnsinnig gut abgestimmt und die Einlage ist toll kombiniert. Ich werde es mit einer zweiten Zigarre wiederholen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Excalibur
12.08.2018


anonym
verifizierter Kauf

Sehr leichter Zug. Aber überhaupt nicht meine

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Yannicks Erster
17.09.2018

Profilbild
Yannick
verifizierter Kauf

Ich war ziemlich gespannt auf diese Gurkha. Etwa die Hälfte aller Gurkhas, die ich bislang geraucht habe, haben mich in irgendeiner Weise enttäuscht. Die andere Hälfte hat mich indes vollends überzeugt. Die Zigarre kommt mit 2 schönen Banderolen verziert relativ hüsch daher. Die Verarbeitung lässt auf den ersten Blick nichts zu wünschen übrig, einzig 2 dicke Blattadern in Längsrichtung fallen auf. Brandannahme, Zugwiderstand und Rauchvolumen waren stets vorbildlich. Weniger Glück hatte ich mit dem Abbrand. Entlang der vorhin genannten Blattadern stellte sich extremer Schiefbrand ein, welcher sich nicht selber korrigierte und abgefackelt werden musste. Dies insgesamt 3x im gesamten Rauchverlauf. Schade. Geschmacklich macht diese Zigarre viel her. Sie verfügt über ordentlich Schärfe und cremige Süsse. Hauptaroma bildet aber röstiger, schwarzer Espresso mit Nuancen von Leder und Erde. Die Zigarre war lecker und wurde bis zu den Fingerkuppen hin verraucht. Ich denke, ich gebe ihr nochmals eine Chance.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Probieren 2016
26.01.2017


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein